ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#251

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.08.2008 15:52
von TommesMagnum | 743 Beiträge


Hallo Erich,

Wunderbare Geschichte wieder!

Mann bekommt richtiges das Gefühl man wäre live dabei, bei solchen Bildern !

Ich hab schon so das Gefühl, und würde meinen Camping Stuhl rausholen und vor meinen LKW setzten und dann Prost!



Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#252

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.08.2008 17:26
von Fischbomber
Erich, Erich, Erich.....

wo soll das alles hier noch enden mit Dir.......


natürlich in Nachschub von immer wieder neuen packenden Geschichten mit ebenso schönen Bildern.

Diesmal hast Du Dir wieder eine besonders schöne Story ausgedacht, alle Szenen und der Text dazu. wie Tom schon schrieb, könnte man sich es zwischen den Lastwagen wahrlich gemütlich machen und in 1:87 in die Bilder hineinspazieren.

Schick´die Rechnung mit der Reparatur der Nebler am DAF gleich an meine Versicherung, die Adresse der KRAVAG-Agentur hast Du ja...
Was Du hier nicht geschrieben hast ist, dass unser Lucky zusammen mit seinen Kumpels von Castrop und Deinem Fruchtbomberkollegen in den Sexshop gegangen ist und dort " Vollgas " gegeben hat....

Wieder mal saugeile Bilder vom Walserberg !!

Viele Grüsse


Mario
zuletzt bearbeitet 17.08.2008 22:43 | nach oben springen

#253

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.08.2008 17:28
von Spedition Naujok

Zitat von Fischbomber

Wieder mal saugeile Bilder vom Walserberg !!





Hallo Erich,

ich schließe mich da Mario voll an , echt geile Bilder und eine super Story.
Haste dir mal wieder ein großes Lob verdient.

Mach weiter so ...........

mfg Jens

nach oben springen

#254

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.08.2008 22:13
von Modellautosammler

Nabend Erich,

Geschichten Erzählen von Freude und Fleiß.

Solche Geschichten ezeugen bei mir Freunde und zeugen davon das du richtig fleißig warst.

Erich ich sehe solche sachen immer wieder gerne.

nach oben springen

#255

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 08:52
von Greys96

Ach Erich, ich weiß nie, ob ich mit den Bildern oder der Geschichte anfangen soll, da schon beim drüberscrollen die Neugier riesengroß ist. Ich habe aber diese mal mit der Geschichte begonnen und mir dann in aller ruhe die Fotos angesehen. Schwärm, so macht Modellbau und dessen Inszenierung richtig Spass!

nach oben springen

#256

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 16:44
von Ex-Fernfahrer

Hi Erich!

Was Dir immer so an Geschichten einfällt.....
Riesen Lob für die Mühe, die Du für diese schöne Fotostrecke investiert hast. KLASSE!

Ich freue mich schon auf den nächsten Alltag auf Hammerschmied´s Rasthof!


nach oben springen

#257

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 17:00
von martinios
Hallo Erich,

da hast Du wirklich wieder schöne Rasthof-Szenen für uns eingefangen.
Auch die Erklärung zu den Bildern ist fachmännisch und amüsant. Eine vorbildliche Fotodoku in meinen Augen.
Beim betrachten der Bilder kann man förmlich die Kühlagregate der Thermo-Trucks laufen hören.

Außerdem hatte ich mir schon sowas gedacht, dass Carmens Fahrer Jan auf dem Weg nach Kärnten bei Euch seine Sonntagspause verbringt.
Das er aber in weiblicher Begleitung war, macht mich stutzig. Denn Jan´s Frau sieht ganz anders aus ( ziemlich übergewichtig mit kurzen, schwarzen Haaren ). Weiß der Geier, wer die attraktive, rothaarige Puppe an Jan´s Seite wohl gewesen ist.

Viele Grüsse
Martin
zuletzt bearbeitet 18.08.2008 18:26 | nach oben springen

#258

RE: Relativ ruhig heute auf dem Rasthof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 18:07
von Black Edition | 670 Beiträge

Also ich muss sagen das sieht aus wie auf nem echten Rasthof richtig klasse es macht sehr viel spaß deine Blder anzugucken und die Story dazu zu lesen


Mfg Marcel
MST GmbH Hilden
Spedition&Lagerung
Erst wenn der letzte Auspuff kalt ist,
der schönste Truck verboten,
die erfahrensten Trucker bestraft sind,
dann werdet Ihr erstaunt merken,
dass Ihr Euer Essen und Euren Mist nicht selber fahren könnt!
nach oben springen

#259

chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.08.2008 19:01
von chefe
hallo zusammen

da ist doch was im gange??????

chefe persönlich am rasthof walserberg in austria. irgendwas wird doch da wieder ausgehäckt!!??? bislang war chefe maichel noch nicht persönlich in leogang.
da muss doch was am gange sein!!!
Angefügte Bilder:
erich 002.jpg
zuletzt bearbeitet 29.08.2008 19:04 | nach oben springen

#260

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.08.2008 19:23
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hallo Chefe,

da bin ich mal gespannt, ist schön mal wieder deinen TGX zu sehen,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#261

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.08.2008 19:52
von TMH

Und ich erst !

nach oben springen

#262

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.08.2008 21:12
von Ralle

Hi Uwe,

na wenn du schon so darauf anspielst...kann man was gewinnen bei dem Quiz???

Na dann lassen wir uns mal überraschen wann die ersten Maichel-auto´s mit Österreichkennzeichen auftauchen...

Gruß-Ralle

nach oben springen

#263

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.08.2008 22:24
von Fischbomber

Hallo zusammen,

tja, Maichel Austria - das wär´ doch was !!

Schaun wir also mal, was sich da so tun wird....


Grüssle

Mario

nach oben springen

#264

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.08.2008 22:53
von chefe

griasst euch

in der tat: maichel investiert in ein projekt, das mit maichel-austria zu tun hat.

nach oben springen

#265

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.08.2008 02:04
von martinios

Naaa - Uwe & Erich,

was habt Ihr Schlitzohren denn da wieder angeleiert???
Lasst uns doch mal etwas mehr erfahren!!!

Maddin

nach oben springen

#266

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.08.2008 13:01
von chefe

hi

kurz und bündig:

maichel & hammerschmied investieren millionen

soviel vorab:

hammerschmied deutschland*, niederlassung balingen

maichel austria*, niederlassung leogang

grosse projekte dauern nunmal ne zeit, gelle

nach oben springen

#267

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.08.2008 13:10
von martinios

hört sich vielversprechend an

Ich bin gespannt...

nach oben springen

#268

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 02.09.2008 12:12
von chefe
da war doch noch was.......

bevor wieder die geschichte aufrollt, wo martin und ich in hannover festgenommen wurden!!!hi,hi

als ich gemütlich nach meiner ankunft am walserberg angekommen bin, noch schnell den billigeren diesel tanken wollte.
ich war also so gemütlich am tanken, als die östereicherisch mina vor meinem baby angehalten hat. anfangs dachte ich mir nichts dabei, die holen sich verpflegung, zigaretten usw.

scheißemdrecke:
fahrzeugkontrolle: papiere, ausweis bitte.......einer der gendarmen fragte mich ob er in mein führerhaus einsicht haben könnte, was ich mit ja beantwortete.
fahrerkartenausdruck und die ganze geschichte begann. über funk machte der andere eine anfrage über meine daten bei der zentrale. und dann ging es sehr plötzlich...handschellen klickten, ich kannte dieses geräusch ja aus hess.oldendorff.
herr maichel; sie sind vorübergehend festgenommen. waren die worte.
ich wusste nicht wie mir war.......schon wieder, hab doch nichts angestellt!!!ehrlich.

da ich ja zu gast im fremden land war lies ich geschehen...was mich aber stutzig machte war die besondere freundlichkeit der polemazisten!!
aber dazu kam noch der satz ,,,,ihren lkw müssen wir vorrerst beschlagnahmen,,,,,. hilfe anwalt .....errriiiichhhh.....dachte ich nur!!

und dann der lümmel von hammerschmied.....

er kam mit sabine um die ecke und tat so als er von nichts wusste. maichel was ist den??.
erich helf mir , ich weiss nicht was los ist!!sagte ich darauf.
die grünen redeten mit erich, solange ich im vw-bully drinne saß. plötzlich ging erich auf den meinen v8 zu und setzte sich rein. einer der gendarmen meinte, das herr hammerschmied den lkw auf dem rasthof parken würde.
gott sei dank dachte ich....erich wird schon machen.

auf einmal blasmusik: wegen mir???? wir haben das schwein???? der arrognate maichel.........bitte nicht. ich bin doch eigentlich gar nicht so einer!!! sicher können , das hier einige bestätigen!!!???

erich lenkte mein baby zum parkplatz und ich war immernoch in diesem scheiss-bully in handschellen drinne.

ich war irritiert von der ganzen situation, das mir sogar die blasebalgmusi gefiel und ich an frau ,kinder und die vorhaben dachte.
dann der schock:
erich und die grünen männchen kamen zum bully.......maichel jetzt haben wir dich aber schön verarscht!

hä? was?? nix verstehn in athen!!!dachte ich.

wir haben da was eingefädelt, die polemanzisten haben die handschellen umgehend abgemacht... und ich traute meinen augen nicht!!

aber davon bald mehr..............
Angefügte Bilder:
erich 011.jpg
zuletzt bearbeitet 02.09.2008 13:06 | nach oben springen

#269

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 02.09.2008 12:23
von TMH

Mensch Maichel

du solltest Geschichtsbücher schreiben, ehrlich die Story ist ja mal obergeil.
Auf welche Ideen du immer kommst Mamma Mia

nach oben springen

#270

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 02.09.2008 12:57
von BHT | 288 Beiträge

Hallo Chefe,
mal wieder eine tolle Geschichte, die du da erlebt hast. Bin schon ganz gespannt auf die Fortsetzung.
Gruß Peter
BHT (BREUER HANDEL UND TRANSPORTE)


Gruß Peter
BHT (BREUER HANDEL UND TRANSPORTE)
nach oben springen

#271

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 03.09.2008 01:55
von martinios

Ja, ja - der Erich,
ist immer für einen derben Scherz zu haben.

Ich kann mir richtig vorstellen Uwe, wie dir schon nur allein beim Anblick der Handschellen, die Pumpe in die Hose gerutscht ist.
Du und ich, wir sind in Sachen Knast ja schon reichlich gebranntmarkt. Na zum Glück war es diesesmal ja " NUR " Spass.

Da bin ich mal gespannt was Du dir einfallen lässt, um dich da bei Erich zu revangieren.

Gruss Martin

nach oben springen

#272

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 03.09.2008 07:42
von Modellautosammler

Morgen Uwe,

na das ist wieder mal etwas ganz feines aus dem Märchenbuch, aber ne schöne Idee und es macht immer wieder Spaß soetwas zu lesen.

nach oben springen

#273

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.09.2008 18:14
von scan1 | 1.036 Beiträge
Hallo,

Na Uwe ganz schön reingelegt,was.Ich konnte mir das lachen fast nicht mehr verhalten als ich dich mit den Handschellen sah.Natürlich hatte auch ich am Tag der Verarschung meine Kamera dabei und einige Bilder vom Maichel V8 gemacht.Am nächsten morgen gings früh auf in richtung Leogang zu unserem Betriebshof.Als Uwe dort angekommen ist,spendierte ich ihm für seinen V8 einen gratis Waschgang in unserer Waschhalle,sozusagen als kleine Entschädigung für die Verarschung am Rasthof mit den weißen Mäusen(Kappiraten)Nach dem waschen wurde schnell noch ein Bild von den beiden MAN V8 Maschinen gemacht,danach gings zum Geschäftlichem teil über wo wir ja bekanntlich viel vor haben ins Projekt Maichel-Austria,Hammerschmied-Balingen zu investiren.Die ersten Fahrzeuge wurden bei den Herstellern schon bestellt und werden voraussichtlich im Hetrbst für die Niederlassung Balingen eintreffen.

So nun einige Bilder dazu.

Viel spass beim schauen.

Viele Grüsse aus Leogang

Erich
Angefügte Bilder:
erich 010.jpg
erich 012.jpg
erich 013.jpg
Freunde auf Betriebshof 173.jpg
Freunde auf Betriebshof 180.jpg


zuletzt bearbeitet 07.09.2008 18:15 | nach oben springen

#274

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.09.2008 19:03
von TMH

Mensch Erich

das ist ja wiedermal ne Tolle Geschichte und die Bilder erst, einfach nur Sagenhaft und erste Sahne. Was mich aber noch immer nervt, und mich persönlich net gefällt.
Das noch keiner unserer Laster bei dir zu sehen wahr, ich glaube das müssen wir mal ändern.

nach oben springen

#275

RE: chefe und sein v8 MAN in austria

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.09.2008 19:34
von LukasW | 397 Beiträge

Hallo Erich und chefe,

astreine Geschichte. Da ist unserm chefe wohl auf einmal das Herz in die Hose gerutscht als die Männer in der Uniform da waren und ihn abführen wollten.
1a Bilder vom Rasthof.


Gruß
Lukas

L.Weil Transport + Logistikservice GmbH
http://www.lweil-Logistikservice.de.tl

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen