ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#326

Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.05.2009 13:24
von scan1 | 1.036 Beiträge
Hallo,

Nach einer guten Einschulung von einem Langendorf Mitarbeiter konnte Mr.Bean die erste Fahrt zu VS-Hohldielen West zum laden machen.Bei der Fahrt lies ich es mir selbst nicht nehmen um auch dabei zu sein und einige Bilder von dem Szenarium zu machen.Von uns aus sind es einige Kilometer zu VS-Hohldielen West wo wir heute die erste Ladung aufnehmen werden.Das letzte Stück führt über eine Landstraße,wo Eddy einen Parkplatz ansteuerte um eine Pinkel Pause einzulegen.Nach der Verladung bei VS machten wir nochmal eine Pause auf dem selben Parkplatz bevor wir uns auf dem Weg zur Baustelle mit der Ladung Hohlwände und Richtstützen machten.Bei Fertigteilen Transporten bekommt man meistens eine Zeit vorgegeben wann man auf der Baustelle sein muss.Wir bemühten uns natürlich das wir pünktlich auf der Baustelle angekommen sind.Eddy schaute sich mit dem Polier von der Baustelle um,wo das Gestell mit den Fertigteilen abgestellt werden soll.Für die Lieferung der Teile wurde von den Bauarbeitern ein geeigneter Platz hergerichtet.Stündlich sollen dort weitere Ladungen mit den hohen Wänden eintreffen um einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle zu gewährleisten.Als erstes wurden die Richtstützen die vorne am Schwanenhals geladen wurden von einen Liebherr Turmdrehkran abgeladen.Als nächstes wurde der Langendorf Auflieger abgelassen um das Gestell mit den Teilen abzusetzen.Nach getaner Arbeit ging es dann wieder los Richtung VS Hohldielen West um die nächste Ladung für diesen Tag zu holen.Muss schon sagen Eddy hat alles sehr gut gemeistert bei der ersten Fahrt.

Ich hoffe ich konnte euch mal einen kleinen Einblick von Eddys Arbeitgeschehen mit dem Lagendorf Auflieger verschaffen.

Wünsche Mr.Bean alles gute für die weiteren Fahrten für VS-Hohldielen West.

Viele Grüsse

Erich
Angefügte Bilder:
Baustelle 095.jpg
Baustelle 098.jpg
Baustelle 100.jpg
Baustelle 102.jpg
Baustelle 103.jpg
Baustelle 104.jpg
Baustelle 108.jpg
Fotodio 065.jpg
Fotodio 068.jpg
Fotodio 069.jpg
Fotodio 071.jpg
Fotodio 072.jpg


zuletzt bearbeitet 31.05.2009 20:04 | nach oben springen

#327

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.05.2009 14:42
von ExFernfahrer
| 1.469 Beiträge

Hi Erich!

Nun reichts aber wirklich! Möchtest Du gerne das ich hier einen Herzkasper bekomme???

Zuerst die Neuvorstellung und jetzt noch diese Bilder aus dem Firmenalltag...


Erich, Du hast Dich mal wieder selbst übertroffen, modellbauerisch als auch fototechnisch absolute spitzenklasse!




Gruß Andy



http://www.doerr-spedition.de

nach oben springen

#328

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.05.2009 16:05
von VIKING | 290 Beiträge

Hallo Erich

Du bist doch ein verrückter Hund (Späßchen)

Ich wußte nicht das in Leogang, auch ein Miniatur Wunderland ist.
Das ist ja der Wahnsinn, Deine Geschichten und vor allen Dingen, zu jeder Story die passende Kullise.

Das ist das Salz in der Suppe, einfach nur genial.


Gruß Peter


VIKING
Internationale Transporte

VIKING's Heer auf dem Land bis ans Meer

http://www.viking-transporte.de.tl
http://www.petersmodelltrucks.de.tl

nach oben springen

#329

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.05.2009 17:37
von RedDevil
| 294 Beiträge
Ne, ne, ne Erich!

Da isser immer ganz still und huscht eben mal durchs Forum und bis man sich verschaut isser wieder weg. Tja und dann?

Dann haut der gute Mann uns solche Brocken um die Ohren und man sitzt vorm PC und kann sich nicht wieder losreißen.

Das ist ja wiedermal aller erste Sahne!!! Affeng... Da wirds bestimmt auch was mit unserem nächsten Thema für Bild des Monats...

Erich! SUPER!!

P.S. Aber sagmal wie lange bauen die denn an diesem City Center, die sind ja was lahm die Burschen. In der Zeit bauen andere ganze Megakraftwerke oder Staudämme.

Stefan
__________________________________________________________
-GEHT NICHT-GIBTS NICHT!-
zuletzt bearbeitet 31.05.2009 17:38 | nach oben springen

#330

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.05.2009 22:55
von Andreas | 311 Beiträge

Wow nicht schlecht der Innenlader und gut beschrieben, das ganze!

Nur weiter so, mein Östlicher Landsmann

Gruß Andreas


http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#331

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 31.05.2009 23:22
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Zitat von VIKING
Hallo Erich

Du bist doch ein verrückter Hund (Späßchen)

Ich wußte nicht das in Leogang, auch ein Miniatur Wunderland ist.
Das ist ja der Wahnsinn, Deine Geschichten und vor allen Dingen, zu jeder Story die passende Kullise.

Das ist das Salz in der Suppe, einfach nur genial.


Kann ich mich nur anschliessen mir fehlen die worte.....MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#332

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 01.06.2009 19:17
von P.M. Road Cargo | 125 Beiträge

Tach Erich

Ich glaub mir fallen gleich die Augen raus. Gerade stand dein Volvo noch Neuzugelassen auf dem Betriebshof und schon sehen wir in im harten Alltagseinsatz. Also ich kann nur sagen du hast deinen neuen wieder einmal super in Szene gesetzt. Der macht echt eine gute Figur auf der Baustelle. Mach weiter so.

Gruß Patrick


P.M. Road Cargo: Die Lösung für ihr Transportproblem!

nach oben springen

#333

RE: Erste fahrt vom Innenlader Fahrzeug

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 01.06.2009 20:52
von beetle1712 (gelöscht)
avatar

Hallo Erich,

da wird der Hund in der Pfanne verrückt

Waaaaaaaaaaaaahnsinn !!!! Ein Hammer Modell und wie ich es von Dir mittlerweile kenne super in Scene gesetzt

Ich in gespannt was Du als nächstes präsentierst. Freu mich jetzt schon drauf

Gruß Harald

Keck Transporte & Logistik

nach oben springen

#334

Bilder von unterwegs mit Kühlerfahrer Tom

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 20.06.2009 17:53
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Unternehmerkollegen,

Letzte Woche begann die Tour von Tom am Montag früh im schönen Schlanders in Südtirol Italien.Dort machte er uns gleich mal zwei Bilder von seinem Scania Kühlzug vor einer gigantischen Felswand bei der bekannten Speckfirma Ortler Recla auf dem Hof.Tom nutzte natürlich gleich den hervorragenden Sonnenaufgang aus um Bilder zu machen ,bevor er sich auf dem Weg nach Niedersachsen macht.Das Ziel in Niedersachsen war ein großes Verteilerlager von Edeka in Nienburg wo er schon mal die ersten Tonnen Speck losgeworden ist.Von dort aus machte er sich auf dem Weg nach Hess-Oldendorf zum Betriebshof von Müller Eurotrans.Dieser bekannte Hof sprach sich unter den Fahrern schon herum,dort trifft man meistens Fahrerkollegen die für Bauna Logistic unterwegs sind,da nimmt man gerne eine Gebühr von 20€ all inclusive in Kauf um eine ordentliche Pause einzulegen.Tom stellte seinen Kühlzug neben einen neuen Actros 3 von Müller Eurotrans ab und wurde von der Bedienung der Kantine herzlichst begrüßt.Einen Augenblick später tauchte auch der Chef Herr Müller auf und brachte seinen Fahrer wichtige Papiere für die Fahrt nach Polen.Nach abgehaltener großer Pause machte sich Tom gemeinsam mit dem Fahrer vom Actros auf dem Weg nach Polen.On the Road unterhielten sich die beiden über Funk.Silvio der Fahrer des Actros fragte bei Tom nach wo er die Abladestelle in Polen hat,Tom antwortete bei Fleiwa in Zielona-Gora.Fleiwa bekam nämlich die restliche Ladung geräucherten Speck aus Südtirol.Silvio erzählte Tom,das daneben mehrere landwirtschaftliche Gebäude sind und von seinem Chef gepachtet worden sind um Fahrzeuge die im Polenverkehr unterwegs sind dort sicher abzustellen.Danach trennten sich die Wege von der Autobahn und Tom tauchte bei Fleiwa auf dem Hof auf.Dort stand ein österreichischer Kollege von der Firma Hauser mit einer Ladung in Säcken abgefüllten Pökelsalz für das Fleischwerk.Tom hat natürlich auch dies auf der Kamera festgehalten.Am meisten aber staunte er als er eine alte De Rijke Zugmaschine wieder erkannte,man erinnert sich,es wurden damals drei Stück nach Bosnien verkauft und rollten mit einem LKW-Transporter über dem Walserberg.Na so was und jetzt taucht eine davon wieder in Polen auf als Hofzugi für die Firma Fleiwa.Nach dem abladen blieb etwas Zeit,denn die Rückladung Schweinehälften für Südtirol waren noch nicht fertig für die Verladung.So schaute sich sich Tom ein wenig auf der daneben befindlichen landwirtschaftlichen Farm um,wovon Silvio über Funk ihm erzählt hat.Nach einiger Zeit tauchte auch Silvio dort auf und hat sich mit seinem Fahrerkollegen getroffen.Silvio und sein Kollege,der Hauser Fahrer und Tom unterhielten sich noch eine weile gemeinsam.Nach dem Laden der Schweinehälften begleitete der Hauser Fahrer Tom noch ein Stück auf der Autobahn,er musste bei der Doka Zentrale in Polen noch Schalungsteile laden für Österreich.

So nun gibt es endlich einige Bilder zu dieser Geschichte.

P.S. Die Bilder sind alle bis auf eins bei Wolfgang Maas(Miniaturwelten) entstanden.Vielen Dank an Wolfgang für das Ausleihen der Gebäude, Felsen und sonstiges Material für diese Geschichte.

Viel spass beim schauen.

Gruss

Erich

Angefügte Bilder:
Bei Martin in Boxberg 145.jpg
Bei Martin in Boxberg 148.jpg
Bei Martin in Boxberg 165.jpg
Bei Martin in Boxberg 167.jpg
Bei Martin in Boxberg 178.jpg
Bei Martin in Boxberg 180.jpg
Bei Martin in Boxberg 182.jpg
Bei Martin in Boxberg 185.jpg
Bei Martin in Boxberg 186.jpg
Rasthof 382.jpg


zuletzt bearbeitet 20.06.2009 22:33 | nach oben springen

#335

RE: Bilder von unterwegs mit Kühlerfahrer Tom

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 20.06.2009 20:18
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi Erich,

geil, neue Bilder, unter anderem vom Rasthof Walserberg! Mit mir hast du einen neuen FAN deines Rasthofs gefunden!

Die Geschichte ist einfach genial, genauso wie die Bilder,

Mach bloß weiter so,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#336

RE: Bilder von unterwegs mit Kühlerfahrer Tom

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 02.07.2009 11:54
von Treptau-Transporte | 231 Beiträge

Erst einmal Grüße nach Österreich aus dem sonnigen Allgäu!

Das was du hier ablieferst ist wirklich Modellbau vom Feinsten! Mich haut es fast aus den Socken!
Das zeigt mir, was für ein kleines Licht ich bin!!!

Ich hoffe, das ich mit meinem Actros auch bald mal am Walserberg Rast machen kann! Echt Super Deine
Arbeit!

Mach weiter so!

Grüße aus dem Allgäu


TREPTAU
INTERNATIONALE TRANSPORTE GmbH & Co. KG
D-88299 Leutkirch im Allgäu

Niederlassungen:

TREPTAU ITALIA
Via Piave, 8
I-37060 Nogarole Rocca (VR)





Hier fährt der Chef noch selbst!
Ihre Spezialisten für Italien-Transporte!

nach oben springen

#337

RE: Bilder von unterwegs mit Kühlerfahrer Tom

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 02.07.2009 14:11
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hallo Erich ,

also ich lese immer Tom, ich kann mich gar nicht an diese tour erinnern.

Ist aber wieder eine geniale Geschichte geworden, und tolle Bilder.

Warum ich den Beitrag erst jetzt sehe? Kann ich dir echt nicht sagen .


Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#338

Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 04.07.2009 13:58
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Modellbaufreunde,

Letzte Woche musste unser Fahrer Mr.Bean eine längere fahrt mit Betonfertigteilen machen.Die Spezialteile wurden in Niedersachsen in der nähe von Nienburg für ein neues Betriebsgelände dringend benötigt.
Das Gestell mit den Fertigteilen wurde in Oberndorf bei Salzburg,bei Oberndorfer Betonfertigteile in den frühen Morgenstunden aufgenommen.Von dort aus machte sich Mr.Bean über den Walserberg auf nach Niedersachsen.Am Rasthof Walserberg wurde der Volvo noch aufgetankt und ein ordentliches Truckerfrühstück geschlemmert.Dort traf er einen Fahrer Kollegen der bei der Spedition Heiko Graue tätig ist,und auch auf dem Weg nach Norddeutschland war.Die beiden fuhren gemeinsam und unterhielten sich über Funk bis sich der Weg kurz vor den Kasslerbergen trennt.
Mr.Bean wollte unbedingt die Baustelle am Abend noch anfahren.Als er laut Navi dort angekommen ist,dachte er das ist nicht die richtige Baustelle,sah nämlich nicht aus wie eine Baustelle sondern wie ein Betriebsgelände das vor kurzem schon fertiggestellt wurde.Na ja,dachte er,mal gucken ob ich da jemanden finde der über die Betonfertigteile aus Österreich Bescheid weiß.Vor einem Gebäude sah er ein Wohnmobil und einige Arbeiter die noch auf dem Areal waren,die fragte er gleich mal.Es war der Architekt Herr Maass höchst persönlich vor Ort und spendierte den Arbeitern einige Kisten Bier für das fast abgeschlossene Bauprojekt.
Herr Maass zeigte ihm wo die Teile abgestellt werden können,zwischen dem Bürogebäude und der Lagerhalle murmelte er.Schnell fuhr der Architekt mit seinem Wohnmobil zur Seite,der stand nämlich genau im Weg.Mr.Bean dachte sich gerade,das die bestimmt schon einige Flaschen Bier geleert haben und in diesen Moment ist auch schon was passiert.Herr Maas übersah auf dem Riesen Gelände,wo sonst nichts stand ein Ölfass und schob dies einige Meter vor seinem Wohnmobil her.Gott sei dank ist das Fass heil geblieben,sonst hätte man noch die Feuerwehr gebraucht zum Ölbinden.Das Ölfass schnell wieder aufgestellt und Mr.Bean konnte seine Ladung zwischen den beiden Gebäuden abstellen.Danach wurde auch er auf ein Bierchen eingeladen,passt ja musste sowieso die große Pause auf dem neuen Betriebsgelände verbringen bevor er sich wieder auf dem weg Richtung Heimat machten konnte.Unser Fahrer gesellte sich dazu und traute seinen Augen nicht,der kleine Anhänger vom Wohnmobil war voll mit Bierkisten.Die müssen wirklich schon einige Flaschen geleert haben.
Nach zwei Stunden machte sich Bean auf dem Weg in seine Volvo Koje um ein wenig Schlaf zu tanken.In der Nacht musste er nochmal raus um das Bier zu entleeren,da sah er das alle schon weg waren bis auf einer der noch vor seinem
Wohnmobil sitzt und etwas vor sich hin murmelte mit einer Flasche Bier in der Hand.Es war der Architekt der wohl auch auf dem Gelände übernachten musste um seinen Schein nicht loszuwerden.Schnell nochmal die Kamera raus um ein letztes Bild davon zu machen,war das herrlich.

So nun wieder viel spass bei der Bilderdoku.

Die Bilder sind natürlich bei unserem Architekten Wolfgang Maass in seiner Werkstatt entstanden.Vielen Dank dafür Wolfgang.

Gruss

Erich

Angefügte Bilder:
Bei Martin in Boxberg 187.jpg
Bei Martin in Boxberg 188.jpg
Bei Martin in Boxberg 190.jpg
Bei Martin in Boxberg 192.jpg
Bei Martin in Boxberg 193.jpg
Bei Martin in Boxberg 198.jpg
Bei Martin in Boxberg 200.jpg
Bei Martin in Boxberg 208.jpg
Bei Martin in Boxberg 209.jpg


zuletzt bearbeitet 05.07.2009 13:20 | nach oben springen

#339

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 04.07.2009 14:07
von spedition-tungl | 45 Beiträge

wow cool super geschichte und tolle bilder!
respekt!
echt klasse in szene gesetzt!
gruß Jan

SPEDITION TUNGL

INTERNATIONALE TRANSPORTE

nach oben springen

#340

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 04.07.2009 15:24
von Treptau-Transporte | 231 Beiträge

Hallo Erich!

Wieder eine Hammer(schmied)-mäßige Geschichte und tolle Bilder. Macht immer wieder Spaß, etwas von Dir zu lesen und zu sehen! Freu mich jetzt schon wieder auf neues vom Walserberg!

Grüße aus dem Allgäu

Volker


TREPTAU
INTERNATIONALE TRANSPORTE GmbH & Co. KG
D-88299 Leutkirch im Allgäu

Niederlassungen:

TREPTAU ITALIA
Via Piave, 8
I-37060 Nogarole Rocca (VR)





Hier fährt der Chef noch selbst!
Ihre Spezialisten für Italien-Transporte!

nach oben springen

#341

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 04.07.2009 16:19
von ExFernfahrer
| 1.469 Beiträge

Servus Erich!!!!
Ich liege hier unterm Tisch und halte mir den Bauch vor lachen. Deine Geschichten kommen immer so realistisch rüber. Is a Wahnsinn!

Ja und auf dem letzen Bild, die drei von der Tankstelle, dazu sage ich jetzt mal nichts.

Erich, absolute Begeisterung meinerseits. Ich hoffe Dir werden in Zukunft die Ideen nicht ausgehen.




Gruß Andy



http://www.doerr-spedition.de

nach oben springen

#342

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 04.07.2009 20:06
von Dioramaass | 161 Beiträge

Zitat von scan1

Die Bilder sind natürlich bei unserem Architekten Wolfgang Maas in seiner Werkstatt entstanden.Vielen Dank dafür Wolfgang.

Gruss

Erich



Hallo Allerseits,
dazu kann ich nur Sagen, dass Erich und Martin absolute geniale Ideen und Phantasien haben um solche schöne Geschichten zu Präsentieren. Die beiden sind solche Profis, um aus unfertigen Bauten die in meiner Werkstatt rumstehen, einzigartige Fotos zu schießen und verpackt in einer Geschichte uns zu zeigen.
Ich freue mich immer wieder Besuch von Modellbaukollegen zu erhalten, sich gemeinsam auszutauschen und wir dabei viel Freude und Spaß haben. Doch leider, auch wenn es in der Regel immer mehrere Stunden sind, ist die Zeit die man zusammen verbringt immer viel zu kurz.

Viele Grüsse aus Nienburg
Wolfgang


Architekturbüro & Landschaftsbau W.Maass
Waldstraße 30
31582 Nienburg
http://www.miniaturwelten.com

nach oben springen

#343

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 04.07.2009 22:28
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi Erich,

die Bilder sind wiedermal ein richtiger Genuss!

Auch die Geschichte wirkt echt real, freue mich immer wieder auf neue geschichten und Bilder von dir!


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#344

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 05.07.2009 14:10
von Scan-Logistik | 351 Beiträge

Hallo Erich
Das ist ja mal wieder Wahnsinn was Du hier vorbringst.Die Geschichte allein
ist schonmal ein Riesenapplaus wert.Aber dann noch die spitzenmässigen
Fahrzeuge in toller Szene gesetzt.Meine Hochachtung.

Gruß Jörg


von Hamburg bis zum Fjord kennen wir jeden Ort
nach oben springen

#345

RE: Betonteile für Niedersachsen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 13.07.2009 22:24
von spedition-tungl | 45 Beiträge

hi kollege

bin ein echt großer fan deiner bilder und geschichten!
ich glaub ich schick meine fahrer auch mal bei dir auf den rasthof!
mach weiter so

gruß Jan

Spedition Tungl

nach oben springen

#346

Bilder und Geschichten von E.Hammerschmied

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.07.2009 11:49
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Freunde,

Möchte mich bei Euch allen bedanken das euch meine Geschichten aus den Firmenalltag so gut gefallen und immer wieder so nette Antworten geschrieben werden,vielen Dank dafür,freue mich jedesmal wieder.

Die nächste kleine Geschichte ist schon in Planung.

Gruss aus Leogang

Erich



zuletzt bearbeitet 19.07.2009 11:57 | nach oben springen

#347

Arge City-Center

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.07.2009 17:16
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Kollegen,

Das Baugeschäft im Pinzgau boomt wieder,dadurch ist eine schnellere Fertigstellung des City-Centers von Nöten.Da bei uns zur zeit noch weitere Baustellen mit Beton beliefert werden müssen,haben wir Unterstützung aus Deutschland von Fiebig-Bautransport bekommen.Herr Fiebig stellte uns einen TGS 4achser und einen 3-Achs Betonauflieger zur Verfügung um eine reibungslose Belieferung sicher zu stellen.

Gruß aus Leogang

Stefan und Erich

Angefügte Bilder:
Baustelle 091.jpg
Baustelle 092.jpg
Baustelle 094.jpg
Baustelle 097.jpg
Baustelle 100.jpg
Baustelle 123.jpg


zuletzt bearbeitet 19.07.2009 19:40 | nach oben springen

#348

RE: Arge City-Center

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.07.2009 18:52
von NordLogistik
| 770 Beiträge

Ich aber Hallo ,

Man Erich , endlich kommt die unterstützung aus Deutschland und dann gleich mit zwei so Hamergeilen Fahrzeugen an . Da hast Du dir auch genau den richtigen ausgesucht für deine Betontransporter , da der Chef sehr gute Erfahrung damit hat in diesen Gewerbe .
Die Bilder sind mal wieder der Hamer schlecht hin , alles im rechten licht gemacht . Echt PERFEKT und meinen RESPEKT .

Bin schon auch weitere Bilder deiner Arge City-Center gespannt was da noch vielleicht kommt




gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

nach oben springen

#349

RE: Arge City-Center

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.07.2009 23:39
von spedition-tungl | 45 Beiträge

boooah

echt geil

gruß Jan

SPEDITION TUNGL

nach oben springen

#350

RE: Arge City-Center

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 20.07.2009 03:28
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hilfe aus Deutschland , na dann kann ja nix mehr schief gehen.

Da waren ja wieder die richtigren zusammen wenn ich mir die Bilder so betrachte

Ihr habt gute Arbeit an der Cam geleistet .


Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen