ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#201

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.08.2008 22:04
von Michi | 813 Beiträge

Hi Mario,

es gibt nichts was Du uns nicht zeigen könntest.

Zu Deinem Personal,Anton sitzt doch noch im LKW......

Gruß

Michi


Hamburger Speditionskontor ihr Spezialist für Silo Transporte

nach oben springen

#202

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.08.2008 22:34
von Fischbomber
Hi Michi,

danke Dir, ich hatte mich doch nicht verhaut, also wir sehen nun definitiv Anton (im Auto), Bruno (mit dem Schlauch) und Horst aus der Werkstatt.


Grüssle

Mario
zuletzt bearbeitet 11.08.2008 22:35 | nach oben springen

#203

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.08.2008 22:45
von martinios

Guten Abend Mario,

da präsentierst Du uns wahrhaftig wieder etwas ganz besonderes aus dem Speditionsalltag.
Das Szenario ist in der Darstellung hervorragend gelungen und hat mich zum staunen gebracht.

So hast Du auf deinem Dio wieder einen Blickfang geschaffen, der durch wechselnde Fahrzeuge auf dem Platz stets interessant bleiben sollte.

Ich muss an dieser Stelle wiederholt feststellen, dass Du auch zu denjenigen zählst, denen die Ideen nicht ausgehen.

Gruss von Martin

nach oben springen

#204

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 12.08.2008 18:43
von Ralle

Nabend Mario,

da bringen dich die Kollegen ganz schön ins schwitzen mit der Fragerei, wa?
Sehr schöne Bilder, immer wieder Top was du hier bringst.

Grüssle-Ralle

nach oben springen

#205

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 12.08.2008 19:00
von TMH

Nabend Mario

also sind auch wieder tolle Bilder geworden, das Waschtrio genial. Tolle Fotografische Leistung, zum Glück hat sich das wegen dem Fahrer geklärt. Wollte schon schreiben, seit wann Bruno den Elvis fährt.

Aber bei deiner Anzahl an Fahrer bzw Belegschaft, sei dir klar Verziehen.

nach oben springen

#206

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 15.08.2008 15:43
von scan1 | 1.036 Beiträge
Ein weiteres hallo nach Heroldsberg,

Wie nennt man das (Waschtag bei Herotrans)und der Anton aus Tirol bleibt da mal sehlenruhig im Volvo sitzen und läst seinen Elvis schön waschen,a so ein wilder Hund.
Aber Mario der neue Waschplatz auf deinem Hof der hat schon wieder was besonderes,mal sehen wenn ich den Platz das erstemal live zu Gesicht bekommen werde.Ich dachte auch schon du verschüttest da echtes Wasser,kommt saugut rüber.

Gruss aus Leogang

Erich


zuletzt bearbeitet 15.08.2008 18:46 | nach oben springen

#207

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 15.08.2008 18:33
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hallo Mario,

wieder eine super Geschichte, weiter so, freue mich auf weiteres...


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#208

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.08.2008 12:34
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Mario

Ich komm aus dem staunen nicht mehr raus!
Eine super-Szene, tolle Bilder mit passender Geschichte!
weiter so...!

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#209

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.08.2008 18:14
von north bv | 664 Beiträge

Hallo,

die Geschichte und die Fotos ist top .
Ich muß schon sagen auf was für Ideen du kommst

MfG Nico


north
logistic b.v.
nach oben springen

#210

RE: Waschtag bei HEROTRANS

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.08.2008 11:27
von M. Rott Transportlogistik | 335 Beiträge

hallo Mario,

waaaahnsinn das sieht ja so real aus das ich meinen könnte es wäre echt. Tolle Story weiter so..!




nach oben springen

#211

Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 21:41
von Fischbomber
Hallo zusammen,

als ich am Freitag Mittag mit meinem Dispochef (richtig, der mit dem Porsche...) zum Chinesen fahren wollte, kam uns etwa drei Kilometer vom Hof entfernt ein Scania Lowliner von Carmen Becker mit Warnblinkanlage und Schrittgeschwindigkeit entgegen.
Das bestellte Chop Suey war nun natürlich sofort einerlei und wir wendeten und begleiteten den Sattelzug auf unseren Hof.

Kaum ausgerollt sprang Jan, der Fahrer, aus der Hütte und erzählte unserem Werksatttmeister Hanns total aufgelöst davon, dass sich die Elektronik und das E-Getriebe wohl komplett verabschiedet hätte, kein Lämpchen leuchtet mehr im Cockpit und mehr als Schrittgeschwindigkeit ist trotz Umstellung des Getriebes auf manuellen Betrieb nicht mehr drin.

Und er will ja die Fähre um 22 Uhr in Travemünde noch kriegen, jetzt ist Eile geboten....

Die Diagnose in der Elektrikbox ergab eine unbekannte Fehlermeldung, die auf keiner Diagnose-CD zu finden war.
Ich telefonierte deshalb mit Herrn Schnell von Scania Gutmann in Schwaig, dieser sagte nur mit leiser Stimme " Code FC 045... oh je, da muss ich was im Werk Zwolle selbst bestellen, der Zug fällt mindestens einen Tag aus.... ".
Das war natürlich absolut unpassend, worauf ich Carmen anrief und ihr den Sachverhalt erklärte. Sie war natürlich gar nicht begeistert, weil der Auflieger Terminfracht für Samstag nach Kiruna geladen hatte.
Aber ich hatte ja unseren niegelnagelneuen DAF 105 SC auf dem Hof, dessen nächster Einsatz erst heute am Monatg war.

Schnell war unser Aushilfsfahrer Tim Jost aktiviert, der natürlich sofort Feuer und Flamme war, das neueste Baby im Hause HEROTRANS pilotieren zu dürfen.
Also schnell den Norfolk-Trailer aufgesattelt und nix wie ab an die Ostsee, damit Carmen den Auftrag noch pünktlich einhalten kann.

Nun vermittelten wir Jan erst einmal ein Zimmer in der Pension Frankenhöhe in der Nachbarschaft, weil er ja sein Wochende bei uns verbringen musste bzw. durfte.
Bei einem Kaffee und belegten Broten (und später ein paar Tuborg) wurde danach noch manche Anedokte ausgetauscht (Martin, was war da mal mit den roten Unterhosen an der Antenne.....?).
Gegen 21 Uhr 45 klingelte das Handy, Tim hatte die TT-Fähre pünktlich erreicht und den angekommenen Norfolk-Trailer für München auch schon drauf.
Ich überbrachte die frohe Botschaft sofort an Carmen, worauf sie sichtlich erleichtert war.

Am Samstagmorgen wurde der Scania dann vom Monteur unserer Scania-Niederlassung repariert und bei dieser Gelegenheit am frühen Nachmittag auch gleich auf dem neugestalteten Waschplatz (die alte Pflasterung hatte sich als zu glatt erwiesen und wurde gegen Beton getauscht) so richtig blitzblank gemacht. Danach half uns Jan - Kumpel wie er nun mal ist - auch beim Waschen unseres gerade aus Travemünde mit einem neuen Norfolk-Trailer für Jan zurückgekommenen DAF.

Am Sonntag Nachmnittag konnte Jan dann ausgeruht seine Wochentour fortsetzen.

Abschliessend folgt meine Fotodokumentation des aufregenden Wochenendes.

Viele Grüsse

Mario
Angefügte Bilder:
Hof-SC Low 15.JPG
Hof-SC Low 14.JPG
Hof-SC Low 2.JPG
Hof-SC Low 4.JPG
Hof-SC Low 11.JPG
Hof-SC Low 12.JPG
Hof-SC Low 10.JPG
Hof-SC Low 9.JPG
Hof-SC Low 16.JPG
Hof-Müller 2.JPG
zuletzt bearbeitet 19.08.2008 18:04 | nach oben springen

#212

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 21:54
von Black Edition | 670 Beiträge

hey Mario

mal wieder eien wahnsins geschichte mit richtig tollen Bildern also dickes lob an dich echt geil was du uns immer zeigst


Mfg Marcel
MST GmbH Hilden
Spedition&Lagerung
Erst wenn der letzte Auspuff kalt ist,
der schönste Truck verboten,
die erfahrensten Trucker bestraft sind,
dann werdet Ihr erstaunt merken,
dass Ihr Euer Essen und Euren Mist nicht selber fahren könnt!
nach oben springen

#213

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 22:02
von Modellautosammler

Nabend Märchenonkel,

sehr schöne Geschichte die uns da wieder erzählt wird mit genau so schönen Bildern dazu.

nach oben springen

#214

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 22:04
von Greys96

Wie jeden Montag auf die Neuzulassung, so wartet man auch hier schon auf eine neue und interessante Geschichte mit den entsprechenden bildern; und auch diese Woche hat sich das Warten wieder gelohnt. Dein Einsatz bei dem Umsetzen der Bilder ist echt beeindruckend. Ich durfte dies ja schon persönlich beobachten. Echt Top!

nach oben springen

#215

RE: HEROTRANS Logistik GmbH - Neue Bilder vom Betriebshof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.08.2008 22:11
von Fischbomber
Hallo zusammen,

es gibt wieder neue Bilder von unserem Betriebshof zu vermelden.

Diesmal geht es in erster Linie um neue Pkw, aber nicht um solche aus dem Betriebsfuhrpark, denn sonst wären sie unter -> unsere Kleinen zu finden.

Zuerst feierte unser Patenkind Patrizia am Dienstag ihren 18. Geburtstag.
Bei dieser Gelegenheit wurde der frischgebackenen Führerscheinbesitzerin von ihren Eltren und uns als Pateneltern das Geschenk, ein nagelneuer BMW 1er Cabrio in alpinweiss übergeben.
Hoffentlich geht sie gut und vorsichtig damit um.

Am folgenden Tag bekam unsere Sachbearbeiterin Iris Nagelhorst ihren neuen Cityflitzer, einen Fiat 500 Nuova, mit dem sie stolz zur Arbeit kam.
Der neue Italiener wurde von den Kollegen natürlich bestaunt.

Mittwoch entstand das Bild des MAN TGX von T. Simon mit dem Griesson-Auflieger beim Tanken, während Donnerstag die Stimmungsaufnahme mit unserem Scania Volumenhängerzug entstand, den Abschluss macht ein Bild vom Chemkietanker von Erich Hammerschmied, der am Freitag auf der Rückfahrt von Ludwigshafen bei uns zum Tanken Station machte.

Viel Spass beim Betrachten der Bilder wünscht

Mario
Angefügte Bilder:
Hof-On 1.jpg
Hof-greys 52.JPG
Hof-Hutala 28.jpg
Hof-greys 41.JPG
Hof-Elvis 1.JPG
Hof-Elvis 2.JPG
Hof SC-Low 5.JPG
zuletzt bearbeitet 19.08.2008 20:47 | nach oben springen

#216

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 10:48
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hallo Mario,

mal wieder eine hammer Story, freue mich immer wenn es etwas neues bei Herotrans gibt,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#217

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 11:38
von TMH-Lady

Hi Mario
sehr sehr schick was ich da sehe ...
super Arbeit!!!

nach oben springen

#218

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 16:24
von sbb-trans | 254 Beiträge

Hm Mario ...

bei Dir weiss ich langsam echt nimma, was man noch schreiben soll --- einfach nur hammergeil mal wieder


Grüsse von Sven
Fa SBB - Trans, Container Trucking

http://www.sbbtrans.de.tl

nach oben springen

#219

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 19:05
von LukasW | 397 Beiträge

Hallo Mario,

super Story, so soll es sein, wenn die eine Firma eine Panne hat, soll ein andere unternehmer direkt und ohne erfolgswille einspringen.


Gruß
Lukas

L.Weil Transport + Logistikservice GmbH
http://www.lweil-Logistikservice.de.tl

nach oben springen

#220

RE: HEROTRANS Logistik GmbH - Neue Bilder vom Betriebshof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 20:33
von Ex-Fernfahrer

Hallo Mario!

Sonntags ist ATL-Tag und montags Herotrans-Tag.

Riesen Kompliment für die schönen Bilder und natürlich für die erstklassig nachempfundenen Szenen! Ich hoffe, das Dir in Zukunft nicht die Ideen ausgehen, um uns mit solchem Augenschmaus bei Laune zu halten. Aber bei Dir brauch ich mir in dieser Hinsicht eigentlich keine Sorgen machen!

nach oben springen

#221

RE: HEROTRANS Logistik GmbH - Neue Bilder vom Betriebshof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 20:40
von eddy_2008 | 511 Beiträge

Hallo Mario

Da hoffe ich ja auch das die beiden Damen ordentlich mit ihren neuen Fahrzeugen umgehen.

Gruß Jan


Gruß aus dem Saarland

Fiedler Logistik ein starker Partner
Internationale Spedition & Lagerlogistik

Fiedler Container Logistik Nederland B.V.
Internationale Containertransporte und Logistik

http://www.fiedler-logistik.npage.de


nach oben springen

#222

RE: HEROTRANS Logistik GmbH - Neue Bilder vom Betriebshof

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 20:47
von sbb-trans | 254 Beiträge

*denk* ob auf dem letzten Bild einer der zukünftigen Neuzulassungen von Mario zu sehen ist ???

Bilder und Story sind natürlich wieder erste Sahne ... den Damen sei viel Freude mit den neuen Autos gewünscht sowie ein glückliches Händchen


Grüsse von Sven
Fa SBB - Trans, Container Trucking

http://www.sbbtrans.de.tl

nach oben springen

#223

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 20:48
von martinios
Hallo Mario,
das nenne ich mal wieder Freundschaft unter Kollegen.
Somit möchte ich mich hiermit nochmal öffentlich und ganz offiziell für die unbürokratische Soforthilfe bei HEROTRANS bedanken.
Glück im Unglück ist, dass die Scania Zugmaschine noch Werksgarantie hat. Somit hat Scania mittlerweile eine Kostenübernahmebestätigung an uns gefaxt, so dass wir zumindest Eure entstandenen Unkosten damit abdecken können. Das allerwichtigste war aber für uns, dass der Trailer termingerecht in Travemünde eintraf. Somit konnte der zuverlässige Ruf der C.BECKER TRUCKING A/S gegenüber Norfolk Line gewahrt werden.

Und was Jan betrifft, kann ich nur sagen, dass ihm gerne mal nach ein paar Bierchen die Fantasie durchgeht. Die Geschichte mit der roten Unterhose an der Antenne ist somit wohl etwas überspitzt von ihm vorgetragen worden.
Tatsache ist, dass ich mich vor Wochen in Bierlaune mal etwas weit bei einer Wette aus dem Fenster gelehnt hatte und diese prompt verlor. Und da Wettschulden Ehrenschulden sind, musste ich peinlicherweise von Boxberg bis Erfurt ohne Hosen fahren - auch eine Unterhose musste an der Antenne flattern. So kam es, das dabei die Antenne abknickte.

p.s.: was ist das denn für ein MAN TGX, der da halb auf dem 4. Foto zu sehen ist??? Kennen wir den schon??? Der sieht seeehr interessant aus.

Gruss von Martin
zuletzt bearbeitet 19.08.2008 20:54 | nach oben springen

#224

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 21:23
von Wotin

Zitat von martinios


p.s.: was ist das denn für ein MAN TGX, der da halb auf dem 4. Foto zu sehen ist??? Kennen wir den schon??? Der sieht seeehr interessant aus.

Gruss von Martin


Glaube nicht das WIR den MAN bereits kennen....aber als Wir unsere TGM bei Seelig abgeholt hatten, hatte ein Mitarbeiter aus dem Nähkästchen geplaudert, daß es ein Spezialumbau sei der extra für Herotrans angefertigt würde.....

ansonsten super Scenario Mario.....

nach oben springen

#225

RE: Unbürokratische HIlfe für die Partnerfirma - Pannenfall bei Carmen Becker Trucking A/S

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.08.2008 23:08
von TMH

Nabend

Mario wiedereinmal ne Abgefahrne Gschichte und tolle Bilder dazu, ich bin nur noch Sprachlos.

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen