ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#126

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.01.2008 21:06
von SchrammBo (baggerfahrer)

Wups...ne is schon gut
Hatte mich auf einem Foto wohl verguckt. Sorrüüü

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#127

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.01.2008 21:08
von BKSM A Strong Team!

Halb so wild!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#128

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 15:10
von BKSM A Strong Team!

Nochmal was ,,schnelles´´ auf meinem Basteltisch, habe mir mal wieder ein ,,Langeweile-Modell´´ gegönnt, darunter verstehe ich Modelle, die ich bearbeite, wenn die ,,richtigen´´ Projekte wegen Trocknungszeiten nicht weitergemacht werden können.
Dieses mal fiel meine Wahl auf einen TGA, den ich für günstige 9Euro erstanden habe.
War ursprünglich ein 6x4, den ich nun erstmal etwas im Chassis verkürzt, und einen 6x2/4 draus gemacht habe.
Außerdem wurd das Trapezblech über der Stoßstange gegen ein Chromteil getauscht, und die Inneneinrichtung wurde mit Farbe bearbeitet.
Außerdem habe ich einen Tank gebaut, der auf der Beifahrerseite seinen Platz gefunden hat.
Die Felgen wurden auch schon bearbeitet.
Mal sehen was mit dem noch so passiert, habe nämlich selber keine Ahnung, was ich mit dem noch anstellen werde.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#129

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 15:42
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Björn,
Da hast ja schon wieder so einiges umgebaut an der Zugi,nicht schlecht gefällt mir schon mal.Bin natürlich schon gespannt was Du da noch so anstellst.Wird sicherlich wieder ein richtiger Nordländler.
im Hintergrund die Halle von Jul-Spedition einfach spitze.
Lass uns nicht zu lange warten mit der fertigstellung der Zugi bin schon neugierig und ein Auflieger wird dann wohl auch noch zu sehen sein.

Gruss

Erich



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#130

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 16:06
von BKSM A Strong Team!

Moin Erich,
Ja, einen Auflieger wird er auch noch bekommen, habe noch einige gelbe Schiebegardinen über, die Chassisfarbe stimmt mit dem vom Fahrerhaus überein, ich denke die wird sich gut dahinter machen.
Habe aber noch was ,,neues´´, nix aufregendes aber vielleicht zeigenswert?



Ist aber auch noch völlige Baustelle! Da kommt noch einiges mehr dran!
Aber die Richtung ist wohl erkennbar, wird die dritte ,,Perle´´


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#131

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 16:35
von TMH

Nix Aufregendes Björn? gehts noch, Ist doch ein Top Modell.
genauso wie der 3A TGA, was man alles so aus Langeweile Basteln kann.
Sag mal wie machst du die Grossen Sonnenblenden bei den Scanias?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#132

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 16:50
von BKSM A Strong Team!

Polystyrol in Papierstärke und BMF.
Sonnenblende vom Scania ausmessen, auf das PS übertragen, und die gewünschte Tiefe berücksichtigen.
Die Ecken mit dem Cutter ein wenig abrunden,und danach mit Bare-Metal Folie überziehen. dann mit Sek.Kleber anbringen.
Dabei arbeite ich mich von der Mitte aus zu den Ecken hin.
Die Original Sonnenblende bleibt unter!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#133

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 21:17
von Nicki-NF | 771 Beiträge

HuHu,

der TGA kommt schon ganz gut, und mit der gelben Schiebegardine wird das schon.

Der Scania gefällt soweit auch scon ganz gut, gönn ihm noch Breitreifen auf der Lenkachse
Und am Auflieger einen größeren Staukasten, meiner Meinung nach ist da zuviel Bodenfreiheit.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#134

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 21:29
von BKSM A Strong Team!

Breitreifen bekommt er mit Sicherheit nicht,die verbaut mittlerweile jeder an jedem Modell, und ich finde die gewölbten ebenso schön.
Deshalb kommen an Modellen, die ich für mich baue,zur Zeit nur die gewölbten Felgen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#135

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 22:32
von Fischbomber

Hallo Björn,

ich finde eher den TGA nicht sooo aufregend !!

Der Scania ist doch ein echter Scan-Roadtrain, der gefällt bestens, da brauchst Du nichts dran ändern, ich stelle mir den grade mit einer schönen Milch- oder Fischwerbung vor...

So eine Jul-Halle (nur in grün) würde ich gerne für HEROTRANS bei Dir in (Bau)auftrag geben...

Viele Grüsse

Mario

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#136

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2008 23:01
von BKSM A Strong Team!

Moin Mario,
Wie oben geschrieben, der TGA ist auch nur ein Langeweilemodell von mir, an dem immer etwas gemacht wird, wenn ich an den anderen Sachen nicht weiter komme.
Der Scania wird keine Firmenwerbung erhalten, der bekommt was anderes!

Zur Jul Halle, bei ebay ist einer der verkauft solche Lagerhallen als Rohlinge, die sind als Basis gar nicht mal so schlecht, kann man eine Menge rausholen, wenn man die Geduld dafür aufbringt.
Da ich meine eigene Halle derzeit ,,zerlegt´´ habe, um ein Innenleben einzubauen, ist meine Zeit dafür ein wenig begrenzt zur Zeit.
Danach wollte ich dann auch erstmal mit dem Transportcentrum Hanstholm anfangen, für MW Transport.
Aber vielleicht kann ich dich ja noch einschieben?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#137

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.01.2008 13:14
von BKSM A Strong Team!

Auch am TGA wurde der Schraubenschlüssel weiter geschwungen!

Angefügte Bilder:
DSCI0048.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#138

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.01.2008 13:50
von TMH

Hallo Björn, kannst mir mal bitte sagen. Nach was ich da bei Edoof genau suchen muss, würd mich mal nur rein Interesse da mal umschauen.
Da ich noch immer net weiss, was ich alles so nehme für mein Diorama.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#139

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.01.2008 15:01
von BKSM A Strong Team!

Ich schau gleich mal ob der derzeit welche anbietet,schicke dir dann den link per PN.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#140

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.01.2008 15:18
von Fischbomber

Hi Björn,

bitte mir auch den Link senden !!

Vielen Dank

Mario

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#141

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.01.2008 15:40
von TMH

Thx Björn,
also hab mir den Ebay Namen gleich mal Notiert. Ist ne Feine Sache, und Günstig dazu. Dann noch Bissl Geschick, und man kann sich sehr Schicke Hallen Zaubern.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#142

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 00:05
von BKSM A Strong Team!
Hallo Leute,
Habe nun heute Abend damit verbracht meine große Halle Stück für Stück neu aufzubauen,als erstes wollte ich die Fortschritte natürlich ablichten, leider hat mein Akku schlapp gemacht!
Werde nun trotzdem schonmal die einzelnen Schritte erklären, und die Bilder reiche ich morgen nach.
Als erstes wurde die Halle von sämtlichen Anbauteilen wieder befreit.
Danach wurde sie von der ,,Tiefe´´ her halbiert.Dann wurde die ,,Bodenplatte vermessen und zugeschnitten.Nun habe ich die Hallenfront, die gekürzten Seitenteile und den Hallenboden miteinander verklebt.
Da die Halle, bedingt durch ihre Länge, sehr instabil ist, wurden dünne PS Profile geschnitten, um die Klebenähte weiter zu verstärken.
Danach kümmerte ich mich um die Mauervorsprünge für die Tordurchbrüche. Da hier im Hallenbau ja meist massive Betonelemente oder auch noch gemauerte Elemente zum tragen kommen, habe ich mittels selbsterstellten Winkelprofilen Betonpfeiler angedeutet.
Darüber kam ein sogenannter Kragarm, welcher einige Milimeter über den Betonpfeiler vorsteht, im Modell, im Original mindestens 25% der Breite des zu tragenden Bauteils.
Über die Hallentore wird nämlich eine Platte über die gesamte Front kommen, welches den oberen Abschluß der Temperaturschleuse darstellen wird.
Damit wird im Originalen gewährleistet, das im Verladebereich die vorgeschriebene Temperatur auf jeden Fall gehalten werden kann.
Auf die Abschlußplatte werden später die Gebläse und Thermoanlagen verbaut werden.
Aber bis es soweit ist, werden wir bestimmt schon wieder Winter haben!
Ich werde versuchen soviel wie nur möglich im Selbstbau zu machen, um zu zeigen, was mit ein wenig Kreativität, und Geschick aus den tiefen der Bastelkisten herauszuholen ist!
Mehr Geld kann man wohl auch nicht sparen, und es müssen nicht immer die teuren Bausätze der Großserienhersteller sein, zumal die für uns ,,Spediteure´´ eh keine große Auswahl bieten!
zuletzt bearbeitet 09.01.2008 00:10 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#143

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 00:20
von TMH

Na da laß ich mich doch glatt mal Überraschen, und vielleicht dient dein Dio dann als Antrieb für mein Diorama.
Wenn ich nur endlich mal Lust hätte, weiter zumachen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#144

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 08:31
von BKSM A Strong Team!

Hier jetzt mal die ersten Bilder, laßt euch von den Farbrückständen und Klebespuren nicht ablenken, da wird später nichts mehr von zu sehen sein!

Angefügte Bilder:
DSCI0058.JPG
DSCI0059.JPG
DSCI0060.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#145

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 09:16
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Moin,
Das sieht ja schon mal nicht schlecht aus. Glaube, das wir mal wieder einen
Bastelnachmittag zusammen verbringen sollten, damit Du weiterkommst.

Gruß + viel Spaß


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#146

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 15:36
von Ex-Fernfahrer

Hi Björn!

Sieht doch schon sehr vielversprechend aus. Was Du da noch alles vorhast... Da bin ich auf weitere Baufortschritte gespannt. Und Du kannst drauf wetten, dass ich die mitverfolgen werde!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#147

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 16:24
von BKSM A Strong Team!

Schön zu lesen, das ihr Interesse am Hallenbau habt!
Die Monteure hatten heute einen Baustopp, da der Estrichleger sich ausgetobt hat.
Nach Rücksprache mit dem Vorarbeiter der Kolonne,soll morgen aber der Schleusenbereich aufgestellt werden.
Nachdem die Jungs gestern schon Überstunden geschoben haben,sollte ihrem Vorhaben nichts im Wege stehen.
Morgen gibt es dann auch wieder Fotos von den Fortschritten, derzeit darf niemand die Halle betreten, sonst gibt das Tapser im frischen Estrich, und wenn der Estrichleger das sieht, dann gibt es weitere Abdrücke, nämlich in Form einer Wasserwaage oder Richtscheit, im Gesicht von demjenigen der da durch gelatscht ist!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#148

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 21:20
von martinios

Die Halle wird ja riesig. Da bin ich jetzt aber auch neugierig, was am Ende dabei rauskommt.
Werde auch mit großem Interesse den Werdegang verfolgen.
Gruss Martin

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#149

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 22:17
von Fischbomber

Hallo Björn,

ich hab´mir gestern bei Deinem 3,2,1..-Architekten dieses Teil zugelegt....

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...:MEWN:IT&ih=004

Ist das was ??

Gruss

Mario


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#150

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 09.01.2008 22:48
von Wotin

jedenfalls lässt sich einiges damit anstellen...zB Kühllager oder ähnliches....noch paar Kunstoffplatten dazu, für etwaige Umbauten und los gehts....dann nach und nach die Kühlanlage und Torschleusen (evtl hab ich da noch welche, mal schauen)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

 


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen