ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#76

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.12.2007 15:30
von BKSM A Strong Team!

Hmm,
Riesenkraken, sind vielleicht ein lukratives Geschäft, aber ich denke das wird schwierig werden damit die Auftragsbücher zu füllen, die Biester sollen nämlich sehr Lichtscheu sein,und hüpfen nur sehr selten mal von selbst ins Boot des Fischers!
Und da wir ja unserem Kunden Frische garantieren wollen, müßten wir die Viecher dann ja am besten Lebend transportieren, und das für den Transport benötigte ,,Aquarium´´ wird bestimmt auch nicht billig werden!
Die Futterfrage unterwegs allerdings würde sich bestimmt von alleine klären, das ,,Aquarium´´ lassen wir nach oben offen, und wenn es dann ans Pause machen geht, einfach einen Autobahnparkplatz anfahren, wo auch die ,,rollenden Altersheime´´ (Seniorenreisen)halt machen.
Dann kann sich der Riesen Calmar einfach als Snack zwischendurch eine Handvoll Rentner greifen, somit wird dann auch die Rentenkasse entlastet!
(War nur Spaß!!!)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 05.12.2007 08:08
von BKSM A Strong Team!

Moin moin,
Nachdem Stefan und Mario gestern ihr Neuheiten Feuerwerk gezündet haben,mußte ich das erstmal verdauen!
Nun lege ich aber auch eine kleine Schippe nach, die noch nicht fertige Heckansicht des Daf!
(Nebenan steht schon die zweite Perle)
Thors Hammer ist meine Wahl geworden, dieser wird jetzt noch eine ,,Kordel´´ bekommen, die zu den Fahrerhausecken hinlaufen wird.
Auch der Hammer selbst wird noch etwas verfeinert, damit bin ich noch nicht wirklich zufrieden. Wenn das fertig ist,geht es ans Feintuning.

Angefügte Bilder:
DSCI0046.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#78

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 17:12
von BKSM A Strong Team!

Auch der Scania macht Fortschritte, ist jetzt zu 90% fertig.

Angefügte Bilder:
DSCI0059.JPG
DSCI0060.JPG
DSCI0062.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#79

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 17:44
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Björn,
Da werden die restlichen 10% wohl nur mehr die anmeldung sein. Das was ich da sehe ist wirklich alles Top am dem Schnauzer Scania. An diesen Fahrzeug werden sich sicher viele Schnauzer -Fan freuen und ich bin natürlich auch einer.Freu mich schon auf die 100%igen Bilder.

Gruss aus den Alpen

Erich



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#80

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 18:15
von martinios

Hallo Björn,
der Hauber sieht absolut mächtig aus. Die blaue Lackierung sreht ihm sehr gut.
Mir gefallen auch die Innenraumgardinen, sowie die Sidepipe besonders.
Aus der Seitenansicht hat der Scania Hauber einen riesigen Radstand, was ihn gigantisch wirken lässt.

Viele Grüsse von

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#81

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 18:20
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Heiho,

Die 'Perle' hat ihren Namen verdient. Die unterschiedlichen Blautöne passen gut zueinander.
Hast Du gut gemacht. Besonders der Adler rechts + links. Sind die per Airbrush entstanden?

Freue mich auch schon auf den fertigen.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 18:36
von TMH

Nabend

alter Schwede, geiler Hauber. Respekt, schick schick.
Nur die Pipe ist glaub ich etwas gross geraten oder sieht des nur so aus.
Feine Details, bin auf die restlichen 10 Prozent gespannt

gruss

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 19:37
von BKSM A Strong Team!

Hallo Leute,
Erstmal schön, das er euch so gut gefällt, das macht mir ein wenig Mut.
Dieses Modell wird nämlich verkauft,und der Erlös wird an das Schleswiger Krankenhaus, genauer gesagt an die dortige Gynäkologie gehen, für die Schwestern.
(Ein Käufer ist eventuell auch schon vorhanden!)
Die Schleswiger Gynäkologie wurde zwar gerade erst für etliche Millionen umgebaut, aber dafür wird dort nun Personal eingespart.
Die Schwestern dort leisten aber gute Arbeit, und haben uns während der Risikoschwangerschaft von Sonja stets gut begleitet.
Es lief halt nicht immer so reibungslos wie wir uns das gerne gewünscht hatten, wir mußten gerade am Anfang der Schwangerschaft häufig um unser Kind bangen!
Nun möchte ich mit dem Erlös dazu beitragen, das die Schwestern dort wnigstens eine neue Kaffeemaschine erhalten können, die war leider in der Umbaumaßnahme nicht mit drin!
Also soll der Gewinn des Modells in eine solche umgesetzt werden.

P.s.: Das Rohr ist nicht zu dick, wäre im Original ein 110er Rohr, und macht einiges mehr her als diese Krüppeldinger von Herpa, die sind ja nun wirklich ein Witz in meinen Augen. Außerdem handelt es sich hierbei um ein T680 der will natürlich auch frei atmen!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 23:10
von martinios

Hallo Björn,
ich finde es einfach klasse, wie Du dich da bei den Krankenschwestern bedanken möchtest.
Solche menschlichen Züge sieht man heutzutage nicht bei jedem. Ich freue mich immer über solche netten Geesten.

Dieses möchte ich zum Anlass nehmen, deiner Frau und deinem Kind von Herzen weiterhin alles Gute zu wünschen.
Und dir als Vater natürlich auch.

Wann ist es denn soweit? Halt uns da doch mal auf dem laufenden!

Viele Grüsse

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.12.2007 23:29
von BKSM A Strong Team!

Der errechnete Geburtstermin ist der 2.2. 2008, das kann aber ja immer um ein paar Tage variieren,aber ihr werdet natürlich erfahren wenn es soweit ist!
Wie gesagt, die Krankenschwestern dort sind großartig, und müssen verdammt viel leisten, für ihr Geld.
Aber Sie haben uns immer Mut gemacht, wenn es mal wieder nicht so rosig aussah, und waren immer für uns da!
Und ich würde es albern finden sich dadurch mit ein paar Blumen zu bedanken, das ist doch rausgeschmissenes Geld, und so kam ich auf die Idee, ein Modell für diesen Zweck zu bauen, und hatte mal vorsichtig angehorcht, was die Krankenschwestern am dringendsten benötigen, dabei kam dann die Kaffeemaschine heraus!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.12.2007 00:07
von BKSM A Strong Team!

Blaue Stunde....

Angefügte Bilder:
DSCI0065.JPG
DSCI0066.JPG
DSCI0067.JPG
DSCI0071.JPG
DSCI0072.JPG
DSCI0074.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.12.2007 13:08
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Moin Björn,

Mir gefallen die beiden gut, Airbrush + Decals passen wirklich.
Nur die Hütte am DAF, die sitzt irgendwie wat schief, oder?


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.12.2007 13:49
von Fischbomber
Hi Björn,

ich kann Dir in allen Punkten nur voll zustimen, einschliesslich den Schwestern.

Ich hatte ja auch eine schwere Zeit, als mein Nierenversagen eine Dialyse nötig machte und ich ein ganzes Vierteljahr in der Klinik verbringen musste.
Da war dann der gesamte Tagesablauf neu, von einem psychischen Durchhänger mal ganz abgesehen.

Und auch als ich die lebende Spenderniere von meinem Vater eingepflanztr bekam, war die Betreuung wieder grossartig.

Wenn man dann auch noch bedenkt, mit wie wenig Geld eine Krankenschwester auskommen muss, stimmt einen das doch nachdenklich.

Nun zu den Fahrzeugen:

Der Thor´s Hammer aum DAF ist Dir auch 1A gelungen und der Scania Hauber macht sich auch in allen Punkten sehr gut.
Wollen wir mal hoffen, dass der ein ordentliches Sümmchen einbringt.

Viele Grüsse

Mario
zuletzt bearbeitet 11.12.2007 09:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.12.2007 17:56
von Iceman | 541 Beiträge

Muß schon sagen du baust echt super Scanias zusammen.
Lackierung und die Decals sind echt Top.

Besonders gefällt mir der Hauber mit den ganzen Details. Echt riesig


Gruß aus Unterfranken
Thorsten
Spedition Kauppert

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 11.12.2007 08:51
von BKSM A Strong Team!

Danke für euer aller Lob.
Derzeit kann es mit dem Modellbau nicht so recht weiter gehen, da ein Zahnarzttermin den nächsten jagt.
Seit einem Motorradunfall vor mittlerweile 4 Jahren hatte ich beim absteigen in den Lenker gebissen, und mir alle vier Schneidezähne abgebrochen.
(ein alter Stahlhelm sieht zwar gut aus,taugt zum Moppedfahren aber nur bedingt, wie ich schmerzhaft feststellen mußte!)
Nun, nachdem Kieferbruch usw. gut verheilt war, hatte ich natürlich irrsinnige Angst vorm Zahnarzt, und dem bevorstehenden Schmerzen wegen Zahnersatz, und was macht man wenn man da kein Bock drauf hat? RICHTIG! man geht einfach nicht hin.
Nun kommt aber im Februar meine Tochter zur Welt, und die möchte ich natürlich mit einem strahlenden Lächeln empfangen, also bin ich nun seit 3 Wochen fast täglich beim Zahnarzt, um das Esszimmer zu renovieren,was nun auch passiert ist.
Die Angst war natürlich immer noch da, aber der Wille war diesmal stärker!
In der ersten Sitzung wurden Abdrücke für die Brücken genommen, in der zweiten Sitzungen wurde dann gezogen, die vier Schneidezähne oben, oben rechts ein Backenzahn, unten links ein Backenzahn, und zwei Weisheitszähne sind auch gleich ausgegraben wurden.
Ich wollte das so, das alles auf einmal passiert, und nun weiß ich auch warum!
Was ich vielleicht noch sagen sollte, ich bin sehr resistent gegen Betäubungs-und Schmerzmittel, mein Zahnarzt war da echt am verzweifeln!
Nach 20(!) Spritzen konnte er aber seiner Arbeit nachgehen, und ich war völlig ,,Schmerzbefreit´´
Am Nachmittag ließen die Spritzen natürlich nach, und der Schmerz hielt Einzug!
Nun war ich erstmal froh, das ich gleich alles auf einmal ziehen lassen habe, denn nochmal hätte ich mich dazu wohl nicht durchringen können!
Nun ist es leider so, das meine Backenzähne sehr tiefe Wurzeln hatten, die sehr tief in den Oberkieferknochen gingen, seitdem habe ich rasende Kopfschmerzen, einen tierischen Druck auf den Augen, und ich halte selten länger als 5 Minuten vor dem Laptop aus!
Außerdem kribbelt die rechte Kopfhälfte gewaltig, vom lädierten Kieferknochen mal zu schweigen!
Ich halte mit Sicherheit einiges an Schmerzen aus, ohne mit der Wimper zu zucken, aber diesmal fühle ich mich echt als wenn ich 12 Runden gegen Klitschko geboxt hätte!
Aber nächste Woche wird das alles hoffentlich wieder anders sein, und ich kann zurück an den Basteltisch.
Besonders fies ist natürlich, das Schmerzmittel hier nicht helfen, und man fängt echt an sich auf den Schlaf zu freuen, der wenigstens mal für eine halbe Std. etwas Erlösung bringt!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#91

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 11.12.2007 09:01
von BKSM A Strong Team!

So, nun gehe ich mal duschen, ziehe mich an, und fahre zu meinem ,,Lieblingsfeindt!´´
(Mein Zahnarzt heißt wirklich Feindt mit Nachnamen!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#92

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 11.12.2007 10:11
von Fischbomber
Hi Björn,

..denn wünsche ich mal viel Spass......

Ich kann Dir da voll nachfühlen, weil ich da auch eine " offene Baustelle " habe, die versorgt werden müsste.

Da ich im Alter zwischen 18 und 30 etwas mit der Zahnpflege geschlampt habe, gilt es jetzt auch irgendwann, die Backenzähne (gottseidank sieht man die nicht..) zu ziehen und die Wurzeln zu entsorgen.
Das ist aber dank einer Ringwurzel und noch zwei vorhandenen Weisheistzähnen nicht so einfach, da muss mein Zahnarzt passen und hat mich zum Kierferchirurgen geschickt..
..nur fehlt mir da bisher auch der Antrieb dazu.

Ich habe da nur den Vorteil, dass zwischen Zahn(resten) und Wurzel keine feste Verbindung mehr besteht und daher auch nichts weh tun kann.

Das sollte es aber vielleicht, damit ich in die Hufe komme....

Vielleicht nehme ich mir aber an Dir ein Beispiel, mal sehen....

So, jetzt aber Schluss damit, ist ja Off Topic....

Viele Grüsse

Mario
zuletzt bearbeitet 11.12.2007 10:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#93

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 12.12.2007 10:45
von BKSM A Strong Team!

Ist zwar Off-Topic, aber ich möchte dir trotzdem raten, Geh mal lieber hin!
Es wird dadurch ja nicht besser sondern nur noch schlimmer!
Je mehr die Reste nämlich vor sich hinoxidieren, umso schwieriger wird es für den Chirugen, die Reste rauszubekommen!
Heißt, er muß mehr ,,schneiden´´ und ,,graben´´ und das wird dann richtig unangenehm!Die Wunden verheilen schlechter, die Schmerzen werden dadurch größer, und anfälliger für Entzündungen. Mein Oberkieferknochen singt mir da gerade ein Lied von!
So, nun aber schluß mit dem Thema!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#94

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 13.12.2007 11:07
von BKSM A Strong Team!

Söderle, der Scania hat nun auch seine Schmutzlappen erhalten.
Der Hecklappen trägt den Namen des Lkw, mit jeweils einem Wikingerkopfes daneben.
Vorne kamen weiße Lappen mit blauen Rahmen und blauer Schrift zum Tragen.

Und nun heißt es:
Time to say Godbye!

Angefügte Bilder:
DSCI0079.JPG
DSCI0088.JPG
DSCI0091.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#95

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 13.12.2007 11:18
von TMH

Zitat von BKSM A Strong Team!
Söderle, der Scania hat nun auch seine Schmutzlappen erhalten.
Der Hecklappen trägt den Namen des Lkw, mit jeweils einem Wikingerkopfes daneben.
Vorne kamen weiße Lappen mit blauen Rahmen und blauer Schrift zum Tragen.

Und nun heißt es:
Time to say Godbye!


Wie wird der Verkauft oder wie?
Ist doch ein geiles Teil, würd ich behalten

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#96

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 13.12.2007 11:30
von BKSM A Strong Team!

Hallo Markus,
Ließ mal bitte die vorherigen Beiträge hier, und sag mir, ob du ihn dann immer noch behalten würdest?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#97

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 13.12.2007 13:11
von martinios

Hoffentlich kommt der schöne Scania in gute Hände.
Da hast Du nämlich richtig Herzblut investiert.

Aber auch die Lagerhalle im Hintergrund der Fotos ist top.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#98

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 13.12.2007 13:13
von BKSM A Strong Team!

Jepp, Sven´s Halle!
Ist aber immer noch nicht fertig, aber bis März ist ja auch noch ein bißchen was hin!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#99

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 30.12.2007 02:24
von BKSM A Strong Team!

Wie bei den News schon angekündigt, es soll ja von Sven´s Spedition ein Lkw in Tornesch fest stationiert werden.
Nach Absprache mit Sven stellt die BKSM Gruppe den Auflieger, somit fährt Sven dann auch für uns Werbung.
Selbstverständlich wurde unser Logo farblich dem Design von Sven angepasst, damit der Zug ein harmonisches Gesamtbild ergibt.
Der Lkw ist im Rohbau soweit fertig, nach einer Mütze voll Schlaf werde ich ihn weiter bearbeiten.
Vorenthalten möchte ich euch die Baustelle allerdings nicht!

Angefügte Bilder:
DSCI0134.JPG
DSCI0136.JPG
DSCI0137.JPG
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#100

RE: Neues aus der BKSM- Schmiede

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 30.12.2007 13:23
von martinios

Das wird wieder ein schöner Kühlzug aus dem Norden.
Auch in rot/weiß erkennt man das BKSM Logo wieder und weiß sofort,
um welche Spedition es sich handelt.

Gruss Martin

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

 


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen