ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#176

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 20:11
von Modellautosammler

Nabend.

Vom allerfeinsten, so was will ich auch haben.

Nein mal im ernst sieht wieder mal absolut TOP aus.

MfG Enrico

Adler-Transport-Logistik

Wir transportieren alles von A-Z

nach oben springen

#177

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 20:24
von Ex-Fernfahrer
Zitat von TRANSMAR


hier kommt mal ein normales Modell - "die Teile mußten jetzt mal weg!"



Darf ich Dir auch mal meine Bastelkiste geben, da sind auch noch Teile drin, die unbedingt weg müssen.

Stefan was soll man zu dieser Meisterleistung noch sagen? Boah ey, super, oder sonst was?

Du bist und bleibst einfach, wie Uwe immer sagt, der MODELLBAUGOTT!

Ich kann nur eins sagen: Von Dir kennt man nichts anderes!
zuletzt bearbeitet 06.01.2008 20:25 | nach oben springen

#178

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 20:38
von Spedition Naujok

Zitat von chefe



stefan .. klar und deutliche ansage: MAN forever.....




Ich schließe mich da an und kann nur sagen ein Klasse MAN aus Gera.
TOP

mfg ~> Jens

nach oben springen

#179

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 20:37
von SchrammBo (baggerfahrer)

Jop schickes Ding!

nach oben springen

#180

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 20:58
von Neini | 118 Beiträge

Oh mann geiles Teil. Da kann man sich nie dran satt sehen. Richtig stimmiger Zug. Den würd ich doch glatt auch noch fahren. Auch wenn er nicht "rot" ist.

@Transmar

Ich will doch nicht hoffen das das mal das MAN Vorführmodell von Uwe war???


Grüße aus dem Schwarzwald

MFG Neini



Von den Alpen bis ans Meer, der "Neininger" fährts im Nahverkehr!
nach oben springen

#181

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 23:35
von Fischbomber
Hallo Stefan,

was denn nicht so alles aus einer " Bastelkiste " werden kann.... !!

Ein 26.540 oder so.... ...schönes und schickes Teil mit den typischen Kleinigkeiten, wie gewohnt trotzdem überzeugend in Details und Qualität !!

Na, der wäre ja der Abschuss bei der Übergabe gewesen und den hätte Martin mit einem schönen roten Schleifchen rum auch gerne noch mitgenommen, auch wenn er nicht schwarz ist...

Hast Du eigentlich auch schon bemerkt, dass wir beide in letzter Zeit - wenn auch teils in anderer Reihenfolge - des öfteren fast das gleiche bauen ?? ...natürlich logischerweise nicht in der gleichen Liga....

Liebe Grüsse

Mario
zuletzt bearbeitet 06.01.2008 23:54 | nach oben springen

#182

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 23:46
von Spedition Naujok

Zitat von Fischbomber

Na, der wäre ja der Abschuss bei der Übergabe gewesen und den hätte Martin mit einem schönen roten Schleifchen rum auch gerne noch mitgenommen, auch wenn er nicht schwarz ist...


Ich glaube den hätte jeder gerne mitgenommen .

mfg ~> Jens

nach oben springen

#183

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.01.2008 23:47
von TRANSMAR | 292 Beiträge

Ja, Mario,
ohne jede Absprache oder es vorher zu wissen - das ist sicher sowas wie "Seelenverwandschaft"!
Und - jetzt stell mal Dein Licht nicht unter den Scheffel - Ihr alle nicht! Ihr baut phantastische Modelle! Und auch ich selbst merke, daß ich allein im letzten Jahr eine qualitative Weiterentwicklung an mir bemerkt habe - und das Gleiche beobachte ich bei Euch allen , es ist sogar noch gravierender!

Sei herzlich gegrüßt!
Stefan





nach oben springen

#184

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 07:20
von scan1 | 1.036 Beiträge

Morgen Stefan,
Wiedermal ein edler MAN den du uns da präsentierst und das ganze aus Bastelteilen das ist ja wiedermal der Hammer.
Das Bild wo der Zug von der Seite von hinten abgelichtet wurde das ist glaub ich kein Modell mehr,das ist dein Orginaler ach blödsinn alle Bilder kommen so rüber als wenn es ein echter wäre,toll.

Schade das du nicht teilnehmen konntest bei Uwe,hatte nähmlich eine kleine Panne und da wäre dein Abschlepper gerade richtig gewesen.
Hoffe das es beim nächstenmal klappt.

Gruss Austrianer

Erich



nach oben springen

#185

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 09:40
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Hllo Stefan,

Das nennst Du Schlicht??
Für mich wieder ein hervorragend gestylter MAN - viele Kleinigkeiten, die Freude bereiten.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen

#186

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 09:45
von BKSM A Strong Team!

Moin Stefan,
Lob gab es von mir ja schon an anderer Stelle von mir, für den Zug, das erspare ich mir hier!
Wird mal Zeit für Bestandsaufnahme und Kritik!
Wie man an diesem Modell sieht, hast du auch hier wieder viel Eigenbau betrieben,den Dremel gequält und das Evergreen wieder mal einwandfrei in Form gebracht!
Die Seitenmarkierungsleuchten sind natürlich viel schöner anzusehen, als die vorigen von dir!
Finde ich sehr gut, das du die nun allen Anschein nach nach meiner Methode herstellst und verbaust!
Nun aber mal zur Kritik!
1.: Zu wenig Bilder!
Bei deinen Modellen wünscht man sich doch Fotostrecken von mindestens 50 Bildern!!!

2.: Ich würde so gerne mal ein Gruppenfoto von Transmar sehen,mit allen Fahrzeugen!

3.:Bin ich gespannt was nun wieder als nächstes kommt, nach dieser ,,Fingerübung´´ für dich, wird doch garantiert wieder etwas aufwändiges geplant???
Gruß Björn

nach oben springen

#187

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 12:17
von Wotin

Hallo Stefan.....schade das Du nicht dabei warst....war ne schöne Runde....

Zu Deinem MAN....ohne Worte....das sagt wohl alles....auf der einen Seite mußt Du froh sein nicht in Balingen gewesen zu sein....da waren mindestens 5 Kerle die Dir den MAN verschleppt hätten..
so hast Ihn noch ne Weile....klappt bestimmt noch mit nem Treffen

nach oben springen

#188

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 13:23
von TRANSMAR | 292 Beiträge

Hallo Leute,

danke Euch allen für die lieben Zuschriften!
Ja, wenn´s draußen mal keine Minusgrade sind, mach´ich auch ein Gruppenfoto - ist versprochen!

Viele Grüße!
Stefan





nach oben springen

#189

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 18:32
von martinios
Hi Stefan,

meine Begeisterung als bekennender Detailnarr schwappt beim Anblick deiner Bilder wieder mal vollkommen über.
Mehr brauche ich dazu wohl nicht mehr sagen.

Ich hoffe das Du dir darüber im Klaren bist, das Du mitten drin steckst, Modellbaugeschichte zu schreiben!?
Dein Name steht jetzt schon für äußerste Präzision. Die Bestätigung für diesen Ruf zeigst Du uns hier nun wieder mal.

Gruss Martin
zuletzt bearbeitet 07.01.2008 18:32 | nach oben springen

#190

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 07.01.2008 18:37
von Black Edition | 670 Beiträge

hay Stefan

da hasste ja wieder mal ein klasse modell gebaut die ganzen details ein fach nur wahnsinn was du mit den normalen herpa modelln machst.

Aber ein Firmen dio von dir das wär ja mal ne klasse sache mit dan ganzen Transmars drauf


Mfg Marcel
MST GmbH Hilden
Spedition&Lagerung
Erst wenn der letzte Auspuff kalt ist,
der schönste Truck verboten,
die erfahrensten Trucker bestraft sind,
dann werdet Ihr erstaunt merken,
dass Ihr Euer Essen und Euren Mist nicht selber fahren könnt!
nach oben springen

#191

RE: TRANSMAR - die "GRÜNEN"

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 13.01.2008 18:13
von gallier

Hallo Stefan.
Bevor das ich bin in Forum, angetreten habe ich deine schöne bilde grüne Lkw´s schone gesehen bei Chefe! Alle Achtung! Für einen Arzt wie du! Aber ist die Probleme für jede von uns "alle in Forum das Liebe Passion für das Modellbau" und noch dazu kannst du Alles vergessen! „unser alle Tag arbeit „ N´es pas!! Viel gruß aus Balingen salvé Gallier


nach oben springen

#192

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 20:59
von TRANSMAR | 292 Beiträge
Hallo Fans,

ja, ich lebe noch!! Aber meine Arbeit fordert halt auch manchmal ihren Tribut!
Aber - es geht wieder los!!!
Es sind besondere Auflieger im Bau, aber heute will ich Euch mal meine komplette TRANSMAR-Volvo-Flotte zeigen! Ich hoffe, es ist für alle Volvo-Fans was dabei!
Es gibt drei neue FH16, zwei Lowliner - einer davon Ultra - Räder drehen sich aber!!! und Lenkung funktioniert auch.(ist natürlich die Parkstellung!)
Ich habe die neuen Kat´s, neue Tank´s (Eigenbau), durchbrochene Grille (oder Grill´s?), einmal einen aufgestellten Dachspoiler mit Unterbau usw. verbaut!

Ich hoffe, das reicht als "Entschuldigung" für die lange Abstinenz!

Herzliche Grüße an Euch alle!
Stefan

P.s.der Blue Water ist das "Neutral-Null-Modell"!
Angefügte Bilder:
IMG_4035222.jpg
IMG_4038222.jpg
IMG_4039222.jpg
IMG_4043222.jpg
IMG_4048222.jpg
IMG_4050222.jpg
IMG_4051222.jpg




zuletzt bearbeitet 25.02.2008 21:10 | nach oben springen

#193

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:05
von Modellautosammler

Ohne Worte

Ich muß erstmal die Bilder verdauen.

nach oben springen

#194

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:08
von LukasW | 397 Beiträge

Hallo,

Also ich würde sagen das es auf jeden fall reicht.
Die Volvo sind mal wieder der Hammer geworden, aber das ist man ja auch von dir nicht anderster gewöhnt, freu mich scon auf die Auflieger. Aber der eine, ist echt der Oberhammer.


Gruß
Lukas

L.Weil Transport + Logistikservice GmbH
http://www.lweil-Logistikservice.de.tl

nach oben springen

#195

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:22
von Fischbomber

Hallöle Stefan,

ja, Du lebst - man merkt´s - aber ob wir jetzt nicht alle einen Herzinfarkt angesichts der geilen Volvos bekomen, interessiert Dich mal wieder gar nicht....

Da kann man nur sagen - Kein Herz für Ameisen - die Lowliner liegen mal wieder am Limit !!!

Und gleich mal ne Frage hinterher : wie hast Du die jeweils drei Zusatzscheinwerfer unten an dem einen Volvo gemacht ??

Grüsse an den genialsten Volvo-Tuner hier auf diesem Planeten

Mario

nach oben springen

#196

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:28
von TRANSMAR | 292 Beiträge

Hallo Mario,

ja, ich freue mich, mal wieder da zu sein - sein zu können! Habe ja Tage zu lesen und zu schauen hier bei Euch!
Die Zusatzscheinwerfer - ich habe ein Rundprofil oval geschliffen und dann Scheiben geschnitten - diese dann an einen - ebenfalls evergreen - Bügel geklebt und lackiert - fertsch!(wie der Thüringer sagen würde!)

So, nun schau ich mich erstmal um!
Haut rein Jungs!
Viele Grüße!
Stefan





nach oben springen

#197

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:30
von Black Edition | 670 Beiträge

Hey Stefan

schön das es wieder was von dir zu sehen gibt und das is ja hammer deine Volvo Flotte echt klasse Modelle gefallen mir sau gut


Mfg Marcel
MST GmbH Hilden
Spedition&Lagerung
Erst wenn der letzte Auspuff kalt ist,
der schönste Truck verboten,
die erfahrensten Trucker bestraft sind,
dann werdet Ihr erstaunt merken,
dass Ihr Euer Essen und Euren Mist nicht selber fahren könnt!
nach oben springen

#198

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:38
von Wotin

es blendet richtig....Farbe Licht und die Laster....einsame Spitze....

jetzt noch die richtigen Auflieger dahinter


Weiter so Stefan....Hau rein

nach oben springen

#199

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 21:39
von Ex-Fernfahrer

Hi Stefan!

Ich kann mich den Lobeshymnen nur anschließen. Wieder in gewohnter TRANSMAR-Qualität.
Das Bild, bei dem alle hintereinander stehen, finde ich am genialsten. Die Anderen sind natürlich auch ......!

nach oben springen

#200

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 25.02.2008 22:14
von Spedition Naujok

Zitat von TRANSMAR

Ich hoffe, das reicht als "Entschuldigung" für die lange Abstinenz!



Das reicht locker Stefan.

Also ich finde die Volvo´s alle geil.
Ach was will man schon viel schreiben zu den Teilen.

Zwei Wörter reicht : SUPER GEIL

mfg ~> Jens

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen