ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#276

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.04.2008 16:04
von TRANSMAR | 292 Beiträge

Bekommst Du, habe extra mal biss´l gegens Licht experimentiert!

Angefügte Bilder:
IMG_4274.jpg
IMG_4276.jpg




nach oben springen

#277

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.04.2008 16:08
von Michi | 813 Beiträge

Hi Stefan,

einfach genial...was soll mann anderes sagen.

Gruß

Michi


Hamburger Speditionskontor ihr Spezialist für Silo Transporte

nach oben springen

#278

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.04.2008 16:11
von Ralle

Hi Stefan,
bei der tiefe wird ja jeder Golf Fahrer neidisch!
Sieht das geil aus! Immer wieder klasse anzuschauen.

Schönes WE noch und Gruß nach Gera(wo ich jeden zweiten Tag durchfahre)

Gruß-Ralle


LTG Räpitz

nach oben springen

#279

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.04.2008 16:36
von Iceman | 541 Beiträge

tief tiefer transmar.

Starker Volvo von dir. Auch das grau an der Zugi ist eine schöne saubere Farbgebung. Gefällt mir sehr gut.


Gruß aus Unterfranken
Thorsten
Spedition Kauppert

nach oben springen

#280

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.04.2008 19:13
von SchrammBo (baggerfahrer)

Echt schade das es diese Auflieger nicht mehr gibt. Vielleicht finde ich ja nächste Woche einen auf der Intermodellbau??

nach oben springen

#281

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.04.2008 10:05
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Stefan,

Bei dir hat sich ja auch wieder einiges getan,der Scania- Kippsattelzug sieht richtig gut aus mir der Verschmutzung.Aber ehrlich gesagt eine pflege würde den auch wiedermal gut tun.
Der Volvo Lowliner mit dem Auflieger ein wahres Prachtstück,aber wir sind sowieso nicht's anderes gewöhnt von dir.
Mir gefallen beide Bildvaranten,sind sowieso von Orginalfahrzeugen nicht zu unterscheiden.

Toller Bericht in der Modell-Truck Zeitschrift von der Transmar-Werkstatt.

Viele Grüsse

Erich



nach oben springen

#282

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.04.2008 11:12
von chefe

hi stefan.....

bist ja wieder auf dem richtigen weg!! hi,hi.saubere fahrzeuge im fuhrpark

eine augenweide. aber mal ehrlich; ist der nicht etwas zu tief??? wie oft im monat muss der fahrer die unterkante der stoßstange lackieren oder gar wechseln? bei den heutigen strassenverhältnissen.......

bist halt schon ein verückter tieferleger....spass!!

hau rinn.......

nach oben springen

#283

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.04.2008 12:08
von SchrammBo (baggerfahrer)

@chefe: Luftfederung?! Sowas gibt es häufig an Showtrucks. Auf Ausstellungen werden die Fahrzeuge dann ganz herabgelassen und haben somit eine verbesserte Optik. Wenn diese dann wieder ihre Fahrt antreten, wird der Lkw mithilfe dieser Vorrichtung wieder angehoben.

nach oben springen

#284

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.04.2008 13:19
von martinios
Stefan, - nein nein nein, ich fass´es nich...

... dieser Lowliner ist ein wahrer Traum. Ich bin ja auch ein bekennender Liebhaber dieser tief liegenden Monster und deshalb ist dieser Volvo mit dem sagenhaften Auflieger zu 2oo Prozent genau mein Ding. Ich bin echt baff.

Den würde ich gern mal auf meinem Boxberg - Dio mit einer ordentlichen Geschichte dazu abfotografieren - und das bis der Arzt ( im wahrsten Sinne des Wortes ) kommt.

Jetzt muss ich nochmal glotzen ... iss ja Wahnsinn. Schön sowas hier zu sehen.

Viele Grüsse von Martin
zuletzt bearbeitet 06.04.2008 13:21 | nach oben springen

#285

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 06.04.2008 15:07
von north bv | 664 Beiträge

Hallo,

der gefällt mir richtig gut, ich mag ja Lowliner
und deiner liegt schön tief , auch der Auflieger macht sich gut hinter dem Volvo.

MfG Nico


north
logistic b.v.
nach oben springen

#286

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 01.05.2008 14:37
von tomson

Hallo Stefan, ich bin begeistert zu sehen, dass Du noch weitere Fahrzeuge zu Deinem Fuhrpark zählst.
Hier kannte ich bisher nur die aus dem letzten Fernfahrer. Einfach klasse!

Gruß

Thomas

nach oben springen

#287

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 17:45
von TRANSMAR | 292 Beiträge

Hallo Fans,

die Zulassung liegt zwar schon etwas zurück und der Neue verrichtet seinen Dienst - ich will ihn Euch aber nicht vorenthalten und wünsche wie immer - Viel Spaß!

Viele Grüße aus Gera!
Stefan

Angefügte Bilder:
IMG_4323222.jpg
IMG_4328222.jpg
IMG_4501222.jpg
IMG_4503222.jpg
IMG_4504222.jpg
IMG_4507222.jpg
IMG_4508222.jpg
IMG_4509222.jpg
IMG_4510222.jpg
IMG_4513222.jpg
IMG_4516222.jpg
IMG_4520222.jpg
IMG_4521222.jpg




nach oben springen

#288

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 18:12
von Black Edition | 670 Beiträge

Hallo Stefan

schön mal wieder was von dir zu sehen und es hats mal wieder voll in sich der Axor sieht klasse aus. Besonders er ist verschmutzt sieht sehr realistsich aus echt klasse gemacht

Hut ab Stefan einfach spitze


Mfg Marcel
MST GmbH Hilden
Spedition&Lagerung
Erst wenn der letzte Auspuff kalt ist,
der schönste Truck verboten,
die erfahrensten Trucker bestraft sind,
dann werdet Ihr erstaunt merken,
dass Ihr Euer Essen und Euren Mist nicht selber fahren könnt!
nach oben springen

#289

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 18:12
von LukasW | 397 Beiträge

Hallo Stefan,

Ich kann net mehr vor staunen, da muss man mal wieder paar mal hingucken bis man erkennt ob es 1:1 ist oder 1:87.
R-E-S-P-E-K-T!
Jedoch würde niemals ein Unternehmer ein Axor als Langholzzug kaufen, da Gewichte von über 50 to an der Tagesordnung stehen un dan muss bissie Power da sein, jedoch hat das nicht direkt was mim Modell zu tun.
Ich würde jedoch noch einen Tritt an der linken Fahrerhausseite montieren, damit das Modell zu 10000% im Detail stimmt.


Gruß
Lukas

L.Weil Transport + Logistikservice GmbH
http://www.lweil-Logistikservice.de.tl

nach oben springen

#290

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 18:35
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hallo Stefan
Ich werde wahnsinnig !
Als Axor habe ich noch keinen Holztransporter gesehen aber der sieht mal wieder erste sahne aus!
Und die Verschmutzung ist sehr Original geworden !
Super !
Mehr kann ich nicht sagen, ich muss noch mal Bilder gucken !


Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#291

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 18:47
von Wotin

TOP gebauter Laster.....auch wenns den Axor in dieser Variante so wohl nicht geben dürfte als Allrad....nichts desto trotz wunderschön gebautes und verschmutztes Modell....

nach oben springen

#292

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 19:00
von M. Rott Transportlogistik | 335 Beiträge

Hallo Stefan,

das ist ja wirklich wieder ein Sahnestück von dir. Man kann nur sagen Total geil und jedes Detail wirklich gut umgesetzt. Nur wie
schon gesagt wurde einen Axor würde man glaube sicher nicht als Langholztransporter auf der Straße fahren sehen. Dein Nachläufer
ist mehr wie nur Detailgetreu.

Markus




nach oben springen

#293

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 19:45
von Spedition Naujok

Hallo Stefan,

ich möchte erstmal sagen das ich ein riesen großer Fan von dir und deinen Fahrzeugen bin.
Ich gucke auch immer wie du etwas machst und probier es bei meinen auch umzusetzen.

Aber zum Axor muss ich dir leider sagen das er mir nicht wirklich gefällt.
Das liegt aber am Axor und nicht an deinen Bauleistungen.
Ich hätte da ein Actros mit Flachdach vorgezogen.
Aber naja Modellbautechnisch wieder eine eigne Liga , wo hier nicht viele ran kommen.

mfg ~> Jens

nach oben springen

#294

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 19:53
von Konsti | 166 Beiträge

Mein Lieber scholli,
Du hast es echt drauf einen immer und immer wieder vom Hocker zu schmeisen


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!

nach oben springen

#295

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 19:53
von Ex-Fernfahrer

Hi Stefan!

Ich bin auch hin und weg von Deinem Modell! Wie immer die Transmar-Details bis ins Kleinste durchdacht und umgesetzt. Man kann sich an solchen Bildern nicht satt sehen!

Einzigster "Kritikpunkt" wäre die Ladung. Wenn solches dicke Stammholz gefahren wird, sind die einzelnen Stämme nicht so lang. Ich schätze mal, das diese Ladung ca. 40t wiegt. Bei den "alltäglichen" Langholztransportern liegt vorne der untere Teil des Baumstammes, der nach hinten "dünner" ausläuft.

Habe mal drei Links hier, um zu zeigen wie ich das meine:

http://www.maier-langholztransporte.de/i...ansporte_01.jpg

http://news.free-radio.de/media/LKW_Newsaktuell1.jpg

http://news.free-radio.de/media/LKW_Newsaktuell2.jpg

Ansonsten Stefan, bin ich wie immer von Deinen Modellen mehr als beeindruckt. Ich freu mich auf den nächsten aus Gera!

nach oben springen

#296

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 20:10
von north bv | 664 Beiträge

Hallo,

was du da wieder hingezaubert hast, ist wieder Wahnsinn
man glaubt garnicht das das ein Modell ist, so wie es auf den Bilden aussieht.

MfG Nico


north
logistic b.v.
nach oben springen

#297

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 04.05.2008 20:37
von Fischbomber

Lieber Stefan,

also alles was Du anfängst wird spitze - Hänger gibt es bei Dir nicht - nur am Lkw....

Die Details sind ja wieder mal 110% an den Originalen.

@ all: den Axor als Holztransporter wird man zwar im alten Europa nicht als Langholzer mit Allrad sehen, im Einsatz in den Regenwäldern (leider....) sind solche Gespanne in Afrika und Südamerika durchaus so am Laufen, dort allerdings als Sattelschlepper.

Viele Grüsse

Mario

nach oben springen

#298

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.05.2008 09:54
von eddy_2008 | 511 Beiträge

Hallo Stefan

Dein neuer reißt mich ja mal wieder vom Hocker sieht super aus.
Ich bin auch gerade dabei einen Langholztransporter zu bauen und bei deinem kann ich mir jetzt mal ein paar kleine Details abschauen.

Gruß Jan


Gruß aus dem Saarland

Fiedler Logistik ein starker Partner
Internationale Spedition & Lagerlogistik

Fiedler Container Logistik Nederland B.V.
Internationale Containertransporte und Logistik

http://www.fiedler-logistik.npage.de


nach oben springen

#299

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.05.2008 17:17
von Iceman | 541 Beiträge

Nur sprachlos. Da hatts mir richtig die augen rausgedrückt.
Echt hammermäßig was du da immer neues herzauberst.


Gruß aus Unterfranken
Thorsten
Spedition Kauppert

nach oben springen

#300

RE: Wiederbelebung eines MB

in 1d. Firmenvorstellung Q - Z. 05.05.2008 18:18
von D.S. Trucking

Wow, klasse gemacht Stefan!
Mal was anderes, hier bei mir fahren nur Scania Holzzüge rum

Grüße
Daniel

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen