ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#101

RE: Ein neuer Mähdrescher für die Dreschgemeinschaft Sonnenblumental

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 02.11.2008 20:21
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Wieder eine gute Geschichte, mit tollen Bilder.

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#102

Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 08.11.2008 23:29
von Andreas | 311 Beiträge

Danke für das Lob hier mal wieder ein bisschen Betriebsalltag.

Morgens auf dem M&C Umwelt Bauhof, die LKW die Aushubtouren fahren, oder als Sub irgendwo beschäftigt sind, sind schon weg.
Der PC200 und beide Mobilbagger sind da. Der Boss müsste gleich mal kommen.

Bernhard der LKW Fahrer und Jan der Baggerfahrer haben den PC200-8 einschließlich seiner Löffel und dem Dieseltank auf Tieflader und LKW geladen. Jan fährt mit seinem PKW ab. Als gerade der Chef auftaucht. Jan und Berhnahrd wissen, dass sie zu einer Brückenbaustelle der Strabag fahren müssen. Der Chef gibt Jan nochmal die Telefonnummer und den Namen des Poliers bekannt.

Der Chef ist mit seinem alten Golf PKW auf den Bauhof gekommen, der wird bald ersetzt durch einen Geländepkw oder SUV wie man das jetzt nennt. Nicht dass der Boss protzen wollte, aber naja der Golf ist nicht wahnsinnig Geländetauglich..
Karli tankt seinen alten MH6 und Donald hat den neuen MH6 gerade versandfertig gemacht, er weiß nur noch nicht wohin er muss. Aber sein Chef weiß das. Er muss nach Offental rüberfahren, dort muss auf einem Grundstück ein Suchschlitz ausgehoben werden. Die Fahrtroute wird erläutert und schon fährt er los.

Karli und Kevin machen sich daran den Hof etwas umzuräumen, neben der Halle muss eine Grube aufgefüllt werden, und dann ist noch etwas Schotter zu verteilen, weiters sollen die Recyclingcontainer hier aufgestellt werden.

Angefügte Bilder:
JR5z1.JPG
JR5z2.JPG
JR5z3.JPG
JR5z4.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#103

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.11.2008 09:52
von Andreas | 311 Beiträge

Auf dem Bauhof hat Karli mit den angeordneten Planierarbeitgen begonnen, gerade bringt ein LKW der Fa. Obexer (ein Sub) eine Fuhre Planierkies.

Umstellen der Container.

Inzwischen ist Donald mit dem anderen MH6(PMS) an seinem Einsatzort angelangt, er beginnt wie abgesprochen mit dem Aushub des Suchschlitzes, dessen Lage nicht sooo wichtig ist. Ca. 10m von beiden Enden der Weggabelung hat der Boss gesagt, der müsste jetzt eh bald mal kommen.

Da ist er schon, er führt aufzeichnungen über die Baugrundbeschaffenheit. Die man dann der Gemeinde Offental übergibt, zudem macht er ein Paar Fotos von den Schichten.

Angefügte Bilder:
JR5Z6.JPG
JR5z7.JPG
JR5z8.JPG
JR5z9.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#104

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.11.2008 18:52
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Sehr gut beschrieben, die Bilder sind wieder erste Sahne.
Besonders realistisch ist das Bild wo der Bagger den Löffel voll Erde hat, ganz toll!

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#105

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.11.2008 21:10
von Fischbomber

Hallo Andreas,

wie immer sind die Szenen von Dir wieder spitzenmässig gestaltet.

Viele Grüsse

Mario

nach oben springen

#106

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.11.2008 22:12
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hallo Andreas,

Leider habe ich gar keinen Schimmer vom Bau, aber die Bilder sind erste Sahne geworden !
Sind richtig real muss ja an den Modellen liegen.


Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#107

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.11.2008 22:56
von NordLogistik
| 770 Beiträge

Hallo Andreas
also ich muss dich aber auch mal Loben , wie Du alles so perfekt hinbekommst. sehr schöne umsetzung der Fahrzeuge und der Geräte was du da hast . Da kann mancher Chef sich nee scheibe von abschneiden bei Dir .


gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

nach oben springen

#108

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 12.11.2008 22:59
von Andreas | 311 Beiträge
Danke für euer Lob.

Und weil nicht immer alles regulär läuft. Klingelt natürlich hin und wieder das Telefon. Die Feuerwehr Sonnenblumenthal hat angerufen, auf einer Ackerfläche an der L200 wurde ein Ölschaden gemeldet. Woher das Öl kommt ist noch nicht bekannt, möglicherweise handelt es sich auch nur um Torfschlieren, jedenfalls wäre es gut einen Bagger auf bereitschaft zu haben, im Falle das kontaminiertes Erdreich abgetragen werden muss. Da der alte MH6 auf dem Bauhof sowieso Zeit hat, ist das kein Problem.

Der nächste Anruf, der bestellte John Deere Traktor könnte bei der John Deere Vertretung am Bühlenberg abgeholt werden, naja dafür hat heute wohl keiner mehr Zeit.

Nachdem der Mobilbagger die Grube wieder verfüllt hat, fährt er auf den Bauhof zurück. Er muss die Abbruchschere ausfassen, auf seiner nächsten Baustelle muss "geschnitten" werden. Als erstes sehen sich Kevin und Donald die Schere mal genauer an, auf dem Betriebshof ist auch grad Jürgen mit dem Kran LKW, er lädt gerade eine Salzkiste für den Gemeindebauhof Sholesburry auf. Und Bernhard hat nach dem er Jan und seinen PC 200 abgeliefert hat den RH9 vom Schuttplatz geholt, der muss driiiingenst in die Werkstatt. Auch Walter ist gerde auf dem Bauhof und Tankt seinen Traktor.

Und schon wieder klingelts, Jemand vom Gemeindebauhof Offenbach wäre auf der neuen Abbruchbaustelle für eine besichtigung, da düst der Boss gleich hin. Die Abbruchbaustelle soll in den nächsten Tagen angefangen werden, mit einem Menck M154 sowie mehreren Hydraulikbaggern will man der Ruine Herr werden. Dann noch schnell bei der Fa. Nord Logistik anrufen, ob ein Schwertransporter verfügbar ist um die großen Gerätschaften da hin zu transportieren....

Jan hat mit seinem PC 200 inzwischen auf der Brückenbaustelle zu arbeiten begonnen, als erstes muss er ein kleines absetzbecken ausheben, der Strabag Polier erklärt ihm das gerade..
Angefügte Bilder:
JR5Z11.JPG
JR5Z13.JPG
JR5Z12.JPG
Abbrucho.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
zuletzt bearbeitet 12.11.2008 23:16 | nach oben springen

#109

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 13.11.2008 22:22
von Dioramaass | 161 Beiträge

Hallo Andreas,
es bedarf nicht vieler Worte, einfach Klasse deine Arbeiten und Fotos. Man Erkennt absolut deine Liebe zu dem Hobby, Kompliment!!

Viele Grüsse
Wolfgang


Architekturbüro & Landschaftsbau W.Maass
Waldstraße 30
31582 Nienburg
http://www.miniaturwelten.com

nach oben springen

#110

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 13.11.2008 23:44
von NordLogistik
| 770 Beiträge

Hallo Andreas

Erstmal danke für den Anruf von Dir,wegen dem Schwertransportauftrag .

Ich muss auch sagen : man sieht die liebe zum Hobby bei deinen Dio's was Du hier vorstellst , bin jedesmal beeindruckt davon . mal schauen was Du uns in weiter zukumpf noch alles zeigen wirst






gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

nach oben springen

#111

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.11.2008 04:26
von Scan-Logistik | 351 Beiträge

Hallo Andreas
Ein Dio vom allerfeinsten sag ich nur.Man könnte stundenlang auf deine
Dios schauen,bei den tollen Details die Du super verarbeitet hast.
Bitte mehr davon.

Gruß Jörg


von Hamburg bis zum Fjord kennen wir jeden Ort
nach oben springen

#112

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.11.2008 15:38
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Wieder eine Supergeschichte
Die Bilder sehen wieder toll aus!

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#113

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.11.2008 18:56
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hallo Andreas,

ich kann dir nur Lob sagen, die Bilder und die Geschichte sind große klasse,

Einfach SUPER!


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#114

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 15.11.2008 12:40
von Fischbomber

Hallo Andreas,

wir dürfen wieder ein neues Kapitel aus dem Vorarlberger Bilderbuch aufschlagen, die Story ist textlich als auch bildmässig ganz nahe am realen Leben.

Einfach wieder nur klasse gemacht !


Grüssle

Mario

nach oben springen

#115

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 15.11.2008 20:08
von Andreas | 311 Beiträge

Vielen Dank für die vielen lobenden Kommentare!

Inzwischen ist der MH6PMS in Oldham angelangt, hier muss ein Pavillon abgebrochen werden, er steht in einem Park der gerne von Spaziergängern genutzt wird und wird durch ein neues Bauwerk ersetzt. Ein LKW der UEA hat die Abbruchschere gebracht.

Mit dem ersten Baggerbiss hat Donald gleich ein Stück eines Trägers entfernt, dass er jetzt in den Container legt, danach kann er das Bauwerk fällen wie einen Baum.

Der Boss besucht gerade eine andere Baustelle, dort ist der RH6-22 mit dem wegladen von Resthalden aus dem Kaolin Abbau beschäftigt,
zudem worde der Chef grad telefonisch verständigt dass auf der Brückenbaustelle ein Dreiachser LKW und ein geländegängiges Fahrzeug fürs Fahren im Bachbett gebraucht werden. Mal sehen was wir da finden.

Sodela diesmal hat der Feuerwehrkommandant in der Firma angerufen, und Hilde (die Sekretärin) davon in Kenntnis gesetzt dass doch eine Sondiergrabung nötig ist, also wurde Karli dort hinzitiert. Ein Feuerwehrmann und ein Umweltschutzcontainer der Feuerwehr sind auch schon da.

Angefügte Bilder:
JR5zx1.JPG
JR5zx2.JPG
JR5z3.JPG
JR5z4.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#116

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 15.11.2008 21:09
von OT-Bau | 49 Beiträge

Hallo Andreas,
das sind mal wieder erstklassige Bilder aus der Welt von M&C Umwelt.


-----------
mfg
OT-Bau
Erdbau
Wasserbau
Maritime Dienstleistungen
nach oben springen

#117

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 15.11.2008 22:30
von NordLogistik
| 770 Beiträge
Hallo Andreas
wieder mal wunder schöne Bilder von MC-Umwelt . bin gespannt was da als nächstes kommt .
Teifladertransport vielleicht !?

gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

zuletzt bearbeitet 15.11.2008 22:30 | nach oben springen

#118

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.11.2008 11:11
von Andreas | 311 Beiträge

Ja der Tieflader kann in absehbarer Zukunft kommen.

Der MH6 schneidt die Stahlkonstruktion mit der Abbruchzange auf Containergröße.

auf der Brückenbaustelle sind inzwischen Berhnard mit dem F2000 und Mathias mit dem Steyr Traktor angerückt. Der F2000 transportiert Sand auf einen Lagerplatz der Fa. Strabag. Und der Traktor verfährt Material innerhalb der Baustelle. Von dort aus wird wiedermal der Boss angeklingelt. M&C Umwelt wollte ja Sand von der Baustelle abholen, wann denn da LKW verfügbar seihen.... naja die Kipper die bei den Kaolinhalden fahren, können ja Morgen am Rückweg den Sand ins Kieswerk bringen, dann müsste man halt ein oder zwei LKW mehr in der Runde mitfahren lassen. Außerdem hat der Polier verlautbart, dass der Menck Seilbagger auf der Baustelle nun nicht mehr benötigt wird, der könnte Morgen abgeholt werden, das ist super, weil der wird ja schon dringend erwartet. Außerdem werden auf der anderen Strabag Baustelle ein Paar Fuhren Recyclingmaterial und ein Mobilbagger erwartet.



Angefügte Bilder:
JR5zxa.JPG
JR5Zxb.JPG
JR5zxf.JPG
JR5zf2.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#119

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.11.2008 12:49
von Fischbomber

Hallo Andreas,

..und wieder schöne Bilder aus dem Baualltag, Du gibst Dir echt grosse Mühe und die Szenen kommen gut rüber.

Da macht es wieder viel Vergnügen, die Bilder zu betrachten.


Grüssle

Mario

nach oben springen

#120

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.11.2008 17:45
von Andreas | 311 Beiträge

Inzwischen reißt der MH6 den Fundamentklotz raus, dann wird die Grube aufgefüllt. Die beiden großen Runden Stahlkörper werden von einem
Danke für das Lob, Mario

Tieflader abgeholt, Fritz von der UEA nimmt seinen Container wieder mit.

Der MH6 fährt heute noch zur Strabag Baustelle wo er Füllmaterial einbauen muss. Naja viel wird heute nichtmehr gehen, aber man fährt mal hin.

Auf der anderen Strabag Baustelle verlädt der RH6 HD Abbruchmaterial, es wird auf ein Zwischendepot gekippt.

Danach klingt der Tag dann aus. Der Chef hat noch ein Paar Anrufe bekommen. Morgen benötigt auch die Fa. Schwarzbau einen Kettenbagger der 20-25to Klasse. Und die Wildbach und Lawienenverbauung hat einen heiklen Regieauftrag, da ist wieder mal etwas mehr Gewinn drin. Die ALB braucht in absehbarer Zeit einen Mobilbagger und die Gemeinde benötigt auch in nächster Zeit einen kleineren Bagger mit Gummiraupen oder einen Mobilbagger...

Das wars dann auch für Heute....

Angefügte Bilder:
JR5zx d.JPG
JR5zxe.JPG
JR5zl.JPG
JR6xc.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#121

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.11.2008 20:58
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Erstklassige Serie, mit guter Geschichte und Top-Bilder!
Diesmal war sehr viel abwechslung drin, sehr gut!!!

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#122

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.11.2008 22:29
von NordLogistik
| 770 Beiträge

Zitat
"Und schon wieder klingelts, Jemand vom Gemeindebauhof Offenbach wäre auf der neuen Abbruchbaustelle für eine besichtigung, da düst der Boss gleich hin. Die Abbruchbaustelle soll in den nächsten Tagen angefangen werden, mit einem Menck M154 sowie mehreren Hydraulikbaggern will man der Ruine Herr werden. Dann noch schnell bei der Fa. Nord Logistik anrufen, ob ein Schwertransporter verfügbar ist um die großen Gerätschaften da hin zu transportieren...."


nach dem Telefonanruf der Fa. MC-Umwelt vom 13.11.08 , starteten wir heute Nachmittag den Schwerlastzug von einen kleinen Betriebshof irgend wo in Sweden . Da wir nach telefonischer absprache vereinbart hatten den Transport in der 47Woche zu übernehmen , um den Schwerlast Seilebagger von dessen Betriebshof zur Großbaustelle transportier .

Die Fa.RHT/Nord Logistikbedankt sich für den Auftragt und wünscht nun viel Spass bei dem Bildern .
Mfg der cherf Ronald H.

Angefügte Bilder:
MC ab.JPG
MC I.JPG
MCII.JPG
MCIII.JPG

gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

nach oben springen

#123

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 16.11.2008 23:22
von Andreas | 311 Beiträge

Danke Nord Logistik

Tipp Top das ging ja promt, allerdings muss der Seilbagger auf der Brückenbaustelle abgeholt werden. Der Kettenbagger RH20PMS muss vom Betriebshof geholt werden.

Sodela am nächsten Morgen gehts weiter.
Der Boss ist heute früh da, und verkneift sich gleich mal seinen Ärger darüber dass der Leasing LKW Fahrer der den Rundmuldenvierachser fährt, noch da ist und nicht schon längst in der Kaolinsand-Flussand-Runde mitfährt.
Der kleine Grüne Deutz Traktor ist Norberts Dienstfahrzeug, Norbert fährt auch einen RH6 der soll heute auf eine Schwarzbau-Baustelle transportiert werden. Die Fa Schwarzbau verlegt einen Regenwasserkanal im Sonnenblumental.
Mathias fährt den Steyr Traktor mit dem etwas zu großen Kippanhänger wieder zur Strabag. Und Walter macht Service an seinem John Deere.

Jürgen und Karli laden Baustelleneinrichtung und Baggerzubehör für die nächste Abbruchbaustelle auf.

Auf der Abbruchbaustelle ist Hugo, der Abbruchmaschinist schon eingetroffen. Jürgen entlädt seinen Krankipper.

Angefügte Bilder:
JR6s1.JPG
JR6S2.JPG
JR6S3.JPG
JR6S4.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#124

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.11.2008 00:12
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Auf deinem Hof ist ja wieder was los, ganz toll!
Der 3achs TGA Kipper mit Kran sieht gut aus.
Hast du da ein Wiking Modell genommen und ein Herpa Kran dran gemacht?

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#125

RE: Alltag

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.11.2008 19:13
von Andreas | 311 Beiträge

Hallo Patrick

Ja genau aber ich bau diesen LKW nochmal neu, ein Herpa Chassis mit Lenkteilen, der Wiking Kippaufbau, und der Absattelbare Ladekran von Herpa, der ebenfalls noch etwas aufgebessert wird in der Detailierung.

Ein Abrollkipper der UEA bringt einen Container.

Wieder Zurück auf dem Bauhof wird der Rest der Baustelleneinrichtung geladen und der RH9 Kettenbagger.

Der Boss persönlich hat sich den alten Tankwagen geschnappt, und bringt den Bauwagen, auf die Baustelle. Inzwischen war Nord Logistik da und hat den RH20 PMS gebracht.

Abladen der Zurüstteile.

Angefügte Bilder:
JR6sz5.JPG
JR6sz7.JPG
JR6sz8.JPG
JR6sz9.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen