ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#76

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 13.01.2008 13:49
von Fischbomber
Hi Peter,

anfangs konnte ich mir unter solchen Geräten nichts vorstellen, aber dank der Postings von Dir und Matthias beginne ich mich immer mehr für diese schweren Jungs zu interessieren.
Durch die Präsentation auf dem Dio kann man sich sogar den Arbeitsablauf so ungefähr vorstellen.
Frage vom Laien: Warum laufen diese Geräte auf Kettenfahrwerken und nicht auf Reifen, wegen der Bodenbelastung ?

P.S.: A propos Spielwarenmesse:
wenn Du Lust hast, kanst Du auch mal bei mir vorbeischauen, Ausfahrt Nürnberg Nord (15 Minuten von der Messe), bei Interesse einfach PN senden..

Gruss

Mario
zuletzt bearbeitet 13.01.2008 13:51 | nach oben springen

#77

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 13.01.2008 16:13
von ma-will | 278 Beiträge
Hallo Mario,

deine Vermutung ist nicht falsch. Bei einer maximalen Hubkraft von 800 Tonnen bei dem Liebherr LTR 1800 von Peter und mir kommen zu der zu hebenden Last ja noch der Ballast am Kran und der dahinter schwebende Schwebeballast zum Bodendruck dazu da kommen locker über 1200 Tonnen Gesamtgewicht zusammen und da bräuchte man zig Achsen um das Gewicht ohne Schaden am Fahrzeug zu verteilen. Auch kann so ein Raupenkran mit seiner Last verfahren was ein Kran mit Rädern nicht kann da er sich mit einer Stern oder H-Abstützungen abstützen muß um die Last auf den Untergrund zu verteilen. Das nur mal als grobe Erklärung.

Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
zuletzt bearbeitet 13.01.2008 16:14 | nach oben springen

#78

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 13.01.2008 16:48
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Moin Peter,

Hab das jetzt gerade erst entdeckt. Echt klasse Umbau mit vielen tollen Details.
Da macht das Ansehen echt Spaß. Hoffe dann aber doch, dass das Auto nicht all zu oft zum Einatz kommt.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen

#79

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 18:58
von PATransporte | 136 Beiträge

Hallo Kollegen
Neuster MAN im Fuhrpark eingetroffen
4 Achser MAN mit 3 Achser Plattformtieflader

Es wurde ein Schwerlast Fahrgestell vom MAN verwendet und nach vorne verlängert, so das die Pritsche und der Kran Platz gefunden haben, Teile von DS-design Tank und Staukästen wurden verbaut.
Der 3 Achsanhänger ist aus Herpateilen gebaut worden, Grundplatte vom Teletrailer 3 Achsaggregat vom Mega

Na denn Viel Spaß beim schauen

Angefügte Bilder:
IMG_1527.jpg
IMG_1528.jpg
IMG_1529.jpg
IMG_1531.jpg
IMG_1538.jpg
nach oben springen

#80

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 19:06
von PATransporte | 136 Beiträge
So nun legen wir noch einen drauf,
Der Allradactros wird als Hilfsfahrzeug benötigt um um bei großen Kranhüben die Baustelle mit Werkzeug und Seilen zuversorgen, der Anhänger stammt von MEK und stellt einen Flutlichtanhänger dar, er hat ein Notstrommaggregat an Bord

Der Umbau bezog sich auf den Aufbau der von einer Feuerwehr stammt, er wurde im hinteren Bereich verkürzt, und wieder mit einer Platte verschlossen, die hinter Rolladenkästen wurden nachträglich eingebaut, das ganze verspachtelt verschliffen und lackiert, inzwischen hat der Allradactros eine Seilwinde vorne erhalten.

Viel spaß beim schauen!
Angefügte Bilder:
IMG_1482.jpg
IMG_1483.jpg
IMG_1484.jpg
IMG_1485.jpg
zuletzt bearbeitet 20.01.2008 19:07 | nach oben springen

#81

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 19:18
von Modellautosammler

Hallo.

Ich glaub mich knutsch ein Elch. Da bekommt man vor lauter Staunen den Mund garnicht wieder zu. Zwei absolut hammermäßige Fahrzeuge, also absolute Spitze was Du da gezaubert hast, da kriegt man richtig Lust auf mehr.

Gruß Enrico

Adler-Transport-Logistik

Wir transportieren alles von A-Z

nach oben springen

#82

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 19:35
von Ex-Fernfahrer

Hi Peter!

Das haut mich um! Der TGX ist mit einer Vielfalt von Details "übersät", die man erst bei längerem Hinsehen bemerkt. Du hast auch wieder an alles gedacht. Ladungssicherung und die Leitungen am Heckkran sind sehr sehr gut umgesetzt.

Zum Actros kann ich auch nur sagen: Beide Daumen hoch! Mit der Szene ringsherum einfach perfekt. Hut ab!

nach oben springen

#83

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 19:58
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Moin Peter,

Zum TGX: Einfach toll, Details, wo man auch nur hinsieht. Auch mir gefällt besonders der Kran mit den Hydraulik-
leitungen. Einfach schön anzusehen, auch wenn für mich die Achskonfiguration etwas gewöhnungsbedürftig ist.

Zum Actros: Klasse umbau, mit der Verkürzung des Aufbaus. Licht ohne Ende.
Eine Frage: Was haben die roten Rollen an den Seiten? Sind das sowas wie Markiesen??

Dann abschließend noch mein Lob für die schönen Fotos. Mich würde noch das Sägewerk im Hintergrund interessieren.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen

#84

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 20:00
von PATransporte | 136 Beiträge
Hallo Kollegen, Danke für Eure antworten, ja Nicki richtig erkannt, es sind Markiesen damit man bei Regen auch draußen arbeiten kann ohne gleich ein Zelt auf zustellen, das Sägewerk muss ich erst nach Bildern schauen, Gruß Peter
zuletzt bearbeitet 20.01.2008 20:01 | nach oben springen

#85

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 20:05
von PATransporte | 136 Beiträge

Hi Nicki schau mal hier hab grad noch etwas gefunden, hoffe das reicht mal aus

Gruß Peter

Angefügte Bilder:
Lenz 046.jpg
nach oben springen

#86

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 20:20
von Fischbomber

Hallo Peter,

vielen Dank für den Paukenschlag zu später Stunde !!

Der TGX ist Dir echt gut gelungen und überzeugt durch die verwendeten Details voll und ganz.
Ist vor allem auch wohltuend anders, weil er nicht zu 08/15 ist.

Der Actros ist m.E. für mich " zu exotisch " , gibt es sowas auch in 1:1 ?
Möglicherweise liegt es aber auch daran, dass ich zum einen mit Feuerwehr Fahrzuegen nichts am Hut habe und zum zweiten so etwas noch nicht real gesehen habe, also etwas ungewohnt ist.

Dies schmälert aber in keinster Weise Deine Modellbaukunst und Deine Ideenauswahl und -Umsetzung.

Ich danke Dir wieder einmal für eine gelungene Präsentation.

Viele Grüsse

Mario

nach oben springen

#87

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 20:34
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Hallo Peter und Danke für das Foto.

Nun leider das negative: Ein Foto langt nicht mal im Ansatz!!!! Ich würde gern mehr sehen.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen

#88

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 20:38
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Peter,
Da gibt es heute aber jede menge intresante Neuheiten.Schön die Bilder der beiden Spezialfahrzeuge zu betrachten.Beim Sägewerk hat's mich jetzt glatt vom Sessel gehauen,so viel schöne Details was es da zum sehen gibt einfach stark.Hab da einen 3-achs Rundholzhänger entdecken können der ist ja auch was besonderes wie all Deine anderen vorgestellten Fahrzeuge.Muss jetzt alle Deine Bilder nochmal durchschauen ob der schon irgendwo zusehen ist,falls nicht würde der mich mal als komplettes Gespann intresieren.

Gruss Austrianer

Erich



nach oben springen

#89

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 23:02
von Spedition Naujok

Hallo Peter,

sehr schöner TGX ist natürlich ganz was neues mal so einen TGX zu sehen aber geil das Teil

Weiter so und es sind sehr schöne Bilder

mfg ~> Jens

nach oben springen

#90

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 23:03
von PATransporte | 136 Beiträge
Hallo Kollegen, Danke für eure Antworten, anbei noch Bilder, auch für Erich da war das Sägewerk noch nicht ganz fertig
Die Elektrik muss ich noch anschließen, wie Licht, Rauchsatz etc.
Gruß Peter
Angefügte Bilder:
IMG_0994.jpg
IMG_0999.jpg
IMG_1003.jpg
IMG_1002.jpg
IMG_1007.jpg
IMG_1000.jpg
IMG_0991.jpg
zuletzt bearbeitet 20.01.2008 23:05 | nach oben springen

#91

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 20.01.2008 23:07
von Spedition Naujok

Hallo nochmal,

du willst uns doch hier ein echtes sägewerk als Modell verkaufen oder ??? Ich glaube bei dir in der
Nähe ist ein Sägewerk und PAT gibt es wirklich das sieht super aus fast wie echt

SUPER Real gemacht.

Wen ich mal ein Holztransporter anschaffe komme ich auch mal vorbei .

mfg ~> Jens

nach oben springen

#92

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 21.01.2008 06:06
von Fie-Bau

lang hat´s gedauert und nun gibts was neues. absolut megamäßige fahrzeuge!

lang darauf gewartet und vor einigen tagen hab ich mich noch gefragt wann denn wieder was von PAT kommt. schon da, und hammergeil. spornt und regt an. Super klasse...wenns nicht immer so lange dauern würde...

gruß Stefan

nach oben springen

#93

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 21.01.2008 07:30
von Fischbomber

Guten Morgen Peter,

..und schon wieder neue Bilder, so lasse ich mir den Montagmorgen gefallen.

Das Kibri-Sägewerk hat der eine oder andere ja auch auf seiner Modellbahn, aber was Du hier mit den Ausschmückungsteilen und der Fotografie draus machst, ist schon toll.

Sehr stimmig dazu natürlich auch die Fahrzeuge, sowohl für die Anlieferung der Stämme als auch zum Abtransport des Schwartenholzes sowie der Bretter.
Insbesondere der Sattel gefällt, ein esehr schöne Variante des Dreiachschassis, die Rungen sind sehr gut umgesetzt.

Die Detailflut sorgt ein neues Mal dafür, dass man mindestens fünfmal die Bilder durchsehen muss, ehe man alle Details erkannt hat.

Viele Grüsse

Mario


nach oben springen

#94

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 21.01.2008 11:22
von PATransporte | 136 Beiträge

Hallo Kollegen, danke für Eure Antworten, leider ist es wie bei vielem, siehe bei Uwe, Modellbau ist Hobby und die Familie hat Vorrang

Gruß Peter

nach oben springen

#95

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 21.01.2008 12:27
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Hallo Peter,

Vielen Dank für die Fotos, ich hab sie regelrecht verschlungen.
Welch tolle Aufnahmen, die Du gemacht hast. Die Details erschlagen enen ja fast.

Für mich hat sich das 'Meckern' bei Dir gelohnt....
Falls Du noch mehr hast, ich hätte nichts dagegen.


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen

#96

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 21.01.2008 13:56
von martinios
Moin Peter,
ich bin genau wie die anderen Kollegen vor mir, ebenso begeistert von deiner Arbeit und den Bildern.
Jedes Detail darauf ist durchdacht und alles wirkt sehr realistisch.
Ein besonders ansehnliches Objekt ist für mich der MAN TGS in deiner Hausfarbe. Aber auch die Sägewerk-Bilder sind beeindruckend.
Schön, das Du uns mal wieder was gezeigt hast.

Viele Grüsse von
Martin
zuletzt bearbeitet 21.01.2008 13:57 | nach oben springen

#97

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 22.01.2008 14:57
von Konsti | 166 Beiträge

Hallo Peter,
du hast echt schöne Fahrzeuge, die gefallen mir sehr gut, auch die Alltagsbilder sind sehr schön


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!

nach oben springen

#98

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 03.02.2008 18:04
von PATransporte | 136 Beiträge
Hallo Kollegen, nach etwas Ruhe geht es hier mal weiter, die Fahrzeuge Auflieger die Ihr seht sind teileweise nicht ganz fertig gewesen als ich die Bilder gemacht habe, inzwischen stehen die in Lohn und Brot.
Der Meusburger hat mich die ganze Zeit gereizt mal die Plane runter zunehmen und einen Tieflader daraus zu bauen.
Meusburger mit Rampen, Fahrgestell wurde flach gefeilt, da haben Aufbauten vom Rungenzug für die notwendigen Aufbauten gesorgt, seitlich sieht man noch einen offenen Bereich, der wurde inzwischen mit Platten verkleidet und dient als Staukasten

Meusburger zwei mit festem Staukasten Aufbauten vom Teletrailer und mit Polystrolplatten verkleidet

Gruß Peter
Angefügte Bilder:
IMG_1519.jpg
IMG_1520.jpg
IMG_1521.jpg
IMG_1496.jpg
IMG_1498.jpg
IMG_1522.jpg
IMG_1523.jpg
zuletzt bearbeitet 08.02.2008 18:41 | nach oben springen

#99

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 03.02.2008 18:28
von Modellautosammler

Hallo

Wieder zwei sehr feine Modelle die Du da auf die Beine gestellt hast. Ich bin da immer etwas neidisch was man bei Dir so sieht, das ich sowas nicht habe, aber kann ja noch werden.

Gruß Enrico

Adler-Transport-Logistik

Wir transportieren alles von A-Z

nach oben springen

#100

RE: PATransporte Fahrzeuge

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 03.02.2008 18:37
von PATransporte | 136 Beiträge

Hallo Enrico, na das kommt im Laufe der Zeit, glaubst Du ich hab vor 10 jahren so gebaut wie heute, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, es geht nur immer wieder probieren, auch ich schmeiß ab und zu mal was in die Tonne!

Gruß Peter

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen