ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#1

Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 09:22
von ma-will | 278 Beiträge

Hallo zusammen,

einige werden mich wohl schon kennen und auch meine weiß rote Kran und Schwerlastflotte. Aber hier nochmal kurz eine Firmenbeschreibung. Ich habe vor 6 Jahren begonnen eine eigene fiktive Kran und Schwerlastspedition zu bauen die noch doch schon mehr als 80 Fahrzeuge umfast. Damit decke ich fast die ganze Bandbreite von Schwerlastaufgaben ab. Eben so sieht es aus mit den Kränen vom 30 Tonner bis zum 800 Tonner ist alles vorhanden und auch mit 4 Raupenkränen der 550 bis 800 Tonnenklasse kann man schwerere Aufgaben meistern. Seit neuestem beherbergt Ma-Will auch die Ndl Süd von MAKA das ist eine Partnerschaftspedition mit MAKA Nord aus dem Münsterland. Hier wurde auch gestern eine neue TGA XXL Kranzugmaschine in Dienst gestellt.


Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
nach oben springen

#2

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 09:34
von BKSM A Strong Team!

Dann mal herzlich Willkommen hier bei uns im Forum,
Viel Spaß, und schön, dich hier nun auch begrüßen zu dürfen.
Ich selber kenne deine Modelle aus dem Wettringer Forum.
Gruß von der Waterkant
Björn

nach oben springen

#3

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 09:36
von Truckfan93

Moin,

Ich kenne dich und deine Modelle auch schon was länger.

Schön, dich hier begrüßen zu dürfen! =)

P.S.: Ich bin selber noch nicht so lange im Forum, aber es macht echt Spaß hier!

nach oben springen

#4

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 10:10
von SchrammBo (baggerfahrer)

Guten Morgen!!!
Auch ich kenne deine Modelle schon lange und freue mich umsomehr das du nun auch hier bist!

MfG

nach oben springen

#5

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 10:17
von martinios

Hallo Matthias,

auch ich möchte dich hier im fiktiven Modellunternehmer Forum herzlich begrüßen.
Beim betrachten deiner Homepage habe ich nicht schlecht gestaunt. So freue ich mich ganz besonders, daß Du zu uns gefunden hast.
Es wäre sehr spannend, wenn Du uns hier mal die eine oder andere Geschichte in Verbindung mit Bildern deiner Flotte präsentierst.
Ich hoffe das dir unser Forum gefällt und Du dich unter uns Kollegen sehr wohlfühlen wirst.

Viele Grüsse von Martin

nach oben springen

#6

Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 11:45
von ma-will | 278 Beiträge

Hallo,

Hier mal ein Teil meiner Kranflotte.


Angefügte Bilder:
P9100092.JPG

Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
nach oben springen

#7

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 11:57
von ma-will | 278 Beiträge

Hallo,

so nun ein Nachschlag im Kranbereich

Angefügte Bilder:
fiktiv003.jpg

Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
nach oben springen

#8

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 12:05
von ma-will | 278 Beiträge

Hallo,

hier mal etwas was doch wohl schon leicht über 40 Tonnen liegen wird!

Angefügte Bilder:
fiktiv001.jpg
fiktiv002.jpg

Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
nach oben springen

#9

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 12:06
von Spedition Naujok

Sehr schöne Bilder von Verladen !
Und die Kräne sind auch Top .

mfg ~> Jens

nach oben springen

#10

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 12:13
von martinios

Was soll man sagen?
Ich bin schwer beeindruckt und muss das erstmal auf mich einwirken lassen.
Das sieht alles sehr professionell aus und macht großen Spass beim betrachten.
MfG: Martin

nach oben springen

#11

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 14:02
von ma-will | 278 Beiträge
Hallo Kollegen,

so nun noch 2 Schmankerl aus dem Fuhrpark von Ma-Will.
TGA aus Herpateilen, MB SK Kibri mit Herpaachsen
So nun erstmal alles bei euch wirken lassen!
Angefügte Bilder:
PB171358.JPG
PB171360.JPG
PB171361.JPG

Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
zuletzt bearbeitet 17.11.2007 14:09 | nach oben springen

#12

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 14:05
von Truckfan93

Hey,

Toll! Deine Modelle sind schlicht, aber grade das gefällt mir. Da fängt man an, sich für den Schwertransport zu interessieren!

Weiter so!

nach oben springen

#13

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 14:54
von Fischbomber

Hallo Matthias,


der Spezialist für Kran- und Schwertransporte bei uns im Forum - ich bin begeistert !!!

Deshalb zuerst mal:



Aus zwei gründen freut es mich besonders, Dich hier begrüssen zu dürfen:

1. weil mit Dir hier einer der ganz Grossen präsent ist...

2. weil nun schon wieder ein FRANKE mehr zugegen ist....

in diesem Sinne allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Asphalt unter den Reifen !!!

Viel Spass in unserer fiktiven Welt.


Viele Grüsse

Mario

nach oben springen

#14

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 17:12
von ma-will | 278 Beiträge
Hallo,

hier mein "Big Boy" ein Liebherr Raupenkran LTR 1800 mit Derrickmast und Schwebeballast in den Hausfarben von Ma-Will. Ja diese Geräte gehören halt auch zu meiner Spedition
Angefügte Bilder:
PB170071.JPG
PB170074.JPG

Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
zuletzt bearbeitet 17.11.2007 17:16 | nach oben springen

#15

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 18:20
von SchrammBo (baggerfahrer)

Nabend Matthias!
Echt schön was du uns da zum besten gibst! Deine Modelle sind schlicht aber schön. Da ich mich sehr für den Bereich Schwerlast interessiere, freue ich mich immer wieder auf deine Bilder!!!


MfG

nach oben springen

#16

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 17.11.2007 22:59
von Wotin

Auch von mir ein recht Herzliches Willkommen im Forum der fiktiven Unternehmer....und viel Spaß

Habe Deine Modelle schon öfter begutachten können auf den verschiedenen Seiten....und es sind immer sehr interresante Kombinationen dabei. Hoffe einige hier wiedersehen zu dürfen

nach oben springen

#17

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 10:09
von scan1 | 1.036 Beiträge

Servus Matthias,
Sehr schön diese Schwertransporter mit den Kisten von Demag drauf. Hätten demnächst ein Liebherr 974er zum überstellen von einem Schotterwerk der für uns ein wenig zu schwer ist. Ich glaub für Dich mit Deiner Flotte ist der kein problem.

Gruss

Erich



nach oben springen

#18

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 11:04
von ma-will | 278 Beiträge

Guten Morgen Erich,

ja schweres langes und hohes ist mein Geschäft. Also einen 974er Liebherr umsetzen ist eine absolut leicht zu fahrende Ladung.
Also nach einer Terminabsprache wäre das locker im alltäglichen Ablauf der Dispo mit einzuschieben. Also melde dich mal wenn es akut wird.
Dann würde ich vom Werkstattmeister ein Gespann zusammenstellen lassen mit Bagger oder Tiefbett.


Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
nach oben springen

#19

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 14:13
von ma-will | 278 Beiträge
Hallo Kollegen,

der erste Eil-Auftrag kam gerade herein von der Spedition E.Hammerschmied. Es wurde ein Liebherr 974 Tieflöffelbagger nach einer Großinspection bei Liebherr auf dem Hof von Ma-Will zwischengelagert. Nun wird er mit einer 4 achsigen Steyr 50S60 und einer Goldhofer 2+4 Baggerbettkombination wieder in das Kieswerk Ruperti-Beton in Leogang zurückgebracht. Nach Absprache per Fax und Telefon mit der Dispo von der Sped. Hammerschmied ging das dann alles sehr schnell von statten. Ich hoffe nur das ich mit meinem neuen Routenplan über die A3 Nürnberg Passau Oberösterreich Salzburg besser zurecht komme als über die A9 München und dann weiter nach Salzburg. Da ich dort mehr stand als gefahren bin! Ich hoffe nun auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit der Spedition Hammerschmied.

Vielen Dank für den Auftrag.

Für die Verladebilderserie benutze ich wieder einen externen Speicher da es 9 Bilder sind. Ich hoffe das geht in Ordnung? Wenn nicht sagt bitte
Bescheid da ich das dann anders regel muß.










Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
zuletzt bearbeitet 30.11.2007 16:32 | nach oben springen

#20

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 15:44
von north bv | 664 Beiträge

Hallo,

das ist ja ein riesiges Dio, wo du deine Modelle stehen hast, ich bin begeißtert
Die Verladeszene finde ich auch interessant und die Modelle die du zeigst, sind auch Top.

Nico


north
logistic b.v.
nach oben springen

#21

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 15:55
von chefe

hallo matthias

bei dir ist ja echt höllisch was los!!!! in sachen schweren transporten bin ich ja ein kleines lichtlein.

gigantische verladeszene. begeistert mich sowas.

nach oben springen

#22

RE:

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 15:58
von Wotin


Die Verladescene ist super umgesetzt....aber so fahren dürftest Du wohl nicht....nicht wegen Ladungssicherung sondern wegen der Gesamthöhe des Baggerarms....Erste Maßnahme: erstmal >Baggerbett ausbauen und auf Träger transportieren...wenn dies nicht hilft: Arm demontieren und auf einen 2 Transporter ans Ziel bringen.....
zuletzt bearbeitet 18.11.2007 15:59 | nach oben springen

#23

RE:

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 16:01
von chefe
hallole

einfache sache: baggerlöffel entfernen und dabei immer achten, das der hauptarm in gleicher höhe mit dem führerhaus ist.


dann klappst auch mit dem nachbarn.............
zuletzt bearbeitet 18.11.2007 16:02 | nach oben springen

#24

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 16:09
von scan1 | 1.036 Beiträge

Hallo Firma Ma-Will,
Also erstmals bedanken wir uns bei der Firma Ma-Will das alles so reibungslos abgelaufen ist.Es freut mich das der Bagger schon wieder aufn weg ist zurück nach Österreich.Da das alles so super abgelaufen ist wird es an weiteren vergaben von größeren schwerlasttransporten die wir mit unseren eigenen nicht mehr schaffen, nichts dagegen einzuwenden geben.

Ich muß schon sagen das sich auf Deinm Hof so richtig was bewegt gefällt mir,besonders schön ist es auch das wir wieder einen weiteren Steyr zu sehen bekommen,denn wie man weiß sind die im Forum noch nicht so stark vertreten außer von unseren Kollegen der ebenfalls wie ich aus Österreich kommt.

Freue mich schon auf weitere gute zusammenarbeit mit Deiner Schwerlastspedition.

Gruss aus den Alpen

Erich



nach oben springen

#25

RE: Ma-Will Krane und Schwerlast

in 1c. Firmenvorstellung J - P. 18.11.2007 16:20
von ma-will | 278 Beiträge

Hallo Wolfgang,

ich habe mal etwas ausgetestet wenn ich den Löffel hinten mit der offenen Seite nach unten ablege komme ich auf meine erlaubte Transporthöhe.
Trotzdem danke für die Infos.


Matthias Will
Krane und Schwerlast
Kran und Schwerlastlogistik aus dem Norden Bayerns
nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen