ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#226

RE: Das Ende der Winterpause 2

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.02.2009 19:28
von Andreas | 311 Beiträge

Danke ihr zwei!

@Sebastian, dein Kipper fährt schon fleißig Flusskies, Bilder sind auch schon im Kasten, aber ich stelle sie halt der Reihe nach rein, weil dein LKW Fahrer in der Momentanen Geschichte noch mit dem Kollegen mitfährt um die Be und Entladeorte kennenzulernen. Wenn alle Bilder durcheinander kommen, würde es zu unübersichtlich.

Der Komatsu PC 100 wird auf eine kleine Erdbaustelle gebracht, wo eine Landwirtschaftliche Fläche etwas aufgeschüttet werden muss, Jakob hat mit seinem Vierachser Material dort hingebracht.

Danach wird der Schachtring auf der APG Deponie gesetzt, im Einsatz ein alter O&K RH9, der danach auf den Tieflader geladen wird, und zum Schuttabladeplatz transportiert wird.

Weiters werden auf der Baustelle in Hohenerlen alte Betonfundamente zurückgebaut, die mit Hilfe des MAN Dreiachsers und des DB Vierachsers abtransportiert werden.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
B24 Verladen.JPG
Betonabbruch Hohenerlen.JPG
HE Schutt verladen.JPG
Planierarbeiten agrar.JPG
Schacht.JPG
Schuttplatz.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#227

RE: Das Ende der Winterpause 2

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.02.2009 19:42
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Bonjour andreas,

Wie machst du das immer??? Also ich bin wirklich beeindruckt von deinen kapazitaeten geschichten in bilder umzusetzen, mach bloss weiter so!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#228

Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 22.02.2009 22:49
von Andreas | 311 Beiträge

Heute hat Mathias von der Fa. Manns Transporte seinen ersten Einsatz bei M&C Umwelt. Es wird Flusskies von einem Depot am Rand eines Bachbetts abgefahren, und ins Kieswerk gebracht.

O&K RH6HD beim Beladen des F2000 Dreiachser.

Der Sattelkipper von Manns holt seine erste Fuhre, beim O&K RH6.

Mal Kurz stehenbleiben, die Kiesreste hinter der Heckklappe müssen entfernt werden.

Abladen im Kieswerk.

Recycling auf dem Schuttabladeplatz, der RH6 HD beschickt den Brecher, gerade lädt der Actros Vierachser Betonbrocken ab.

Ups.. die Kette des RH6HD ist abgesprungen, sowas passiert immer in den ungünstigsten Lagen, so dass der "ältere Bruder" des Baggers anrücken muss, um ihn erstmal heraufzuziehen...

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
Brecharbeiten 5x.JPG
Flusskies1.JPG
Kette.JPG
MKT1.JPG
MKT23.JPG
MKT3.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#229

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 23.02.2009 13:38
von VIKING | 290 Beiträge

Hallo Andreas!

da staunt der "Spediteur" was sich bei so einem Bauigel doch alles bewegt!

Es ist immer wieder faszinierend, Deine Bilder und auch Deine detailierten Berichte
anzusehen bzw. zu lesen.


Gruß Peter


VIKING
Internationale Transporte

VIKING's Heer auf dem Land bis ans Meer

http://www.viking-transporte.de.tl
http://www.petersmodelltrucks.de.tl

nach oben springen

#230

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 23.02.2009 15:09
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi Andreas,

die Bilder sind wiedermals super genail, auch meinen LKW hast du super in Szene gesetzt, ich hoffe, den sieht man jetzt öfters

Weiter so,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#231

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 23.02.2009 18:54
von A-Reichert | 208 Beiträge

Hi Andreas
Es ist wirklich super wie du deine LKW`s und Baugeräte in Szene setzt.Man glaub wirklich man ist in der realität wenn man die Bilder sieht.Hut ab!

Gruß aus dem Norden
Andreas


Gruß aus dem Norden
Andreas
nach oben springen

#232

RE: Der neue Radlader

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 28.02.2009 10:26
von Andreas | 311 Beiträge

Mithilfe des anderen RH6 wird die schwere Metallkette wieder aufgezogen, was nicht ganz so einfach ist. Danach wird dieser Bagger auch zum Recyclinplatz transportiert.

Das gebrochene Material wird mit einer Siebbox getrennt, und mit dem RH6 HD mit der Softlinekabine aufgehaldet. Hier noch die letzten Bilder, produziert wird RCL-Frostkoffer, und RCL-Bettungsamterial-bzw. Planierkies.

Hier die neuste Errungenschaft ein IHC Payloader 560, ein relativ großer Radlader, der gebraucht angeschafft wurde. Er dient als Stand By gerät im Kieswerk oder bei Abbrucharbeiten.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
Kette aufspannen.JPG
Payloader.JPG
Recycling 2.JPG
Recycling f.JPG
Recycling1.JPG
Recycling3.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#233

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 01.03.2009 15:09
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Zitat von VIKING
Hallo Andreas!

da staunt der "Spediteur" was sich bei so einem Bauigel doch alles bewegt!

Es ist immer wieder faszinierend, Deine Bilder und auch Deine detailierten Berichte
anzusehen bzw. zu lesen.


Genauso sehe ich das auch, ein richtiger augenschmaus......MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#234

RE: Der neue Radlader

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 01.03.2009 21:10
von NordLogistik
| 770 Beiträge
Hallo Andreas

was sehen da meine augen , echt der Hammer mal wieder von Dir . eine sehr schöne und gelungene Szene von den abbruch . was mir ganz gut gefällt ist der Brecher den du dort stehen hast und da kommt auch gleich mal eine frage zu : ist der ein eigentbau oder bekommt man sowas cooles direkt beim händler ?

so, von mir bekommst du alle daumen noch oben für die super dar- vorstellung .
mal schauen mit was du uns noch alles überrascht von MC-Umwelt .

gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

zuletzt bearbeitet 01.03.2009 21:10 | nach oben springen

#235

RE: Der neue Radlader

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 03.03.2009 22:45
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Da ist ja wieder was Los

Ganz gute Geschichten!
Du hast ja schon ein grosses Sortiment an Maschinen.

Bin auf weitere Geschichten gespannt!

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#236

Div. Erdarbeiten

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.03.2009 09:41
von Andreas | 311 Beiträge

Sodela

Letzte Woche stand unter anderem die Erstellung eines kleinen Feldweges auf dem Plan.

Im Einsatz ein O&K RH6-22, und ein JCB Fastrac.

Zuerst wird die Lage der Zufahrt besprochen, dananch beginnt das Auskoffern und Schütten. Die Verdichtung übernahm der Kunde mit einer eigenen Walze. Dann noch ein Bild der Fertigen zufahrt.

Hier noch zwei Bilder von der APG Deponie, wo der RH6 HD gerade ein Aufsatzrohr für einen Kontrollschacht versetzt. Dann noch ein Standbild mit dem RH6HD und meiner neuen Raupe.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
Deponie APG.JPG
Feldweg fertig.JPG
Feldweg rh6.JPG
Feldweg.JPG
Gasbrunnen.JPG
SB RH6.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#237

RE: Div. Erdarbeiten

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.03.2009 11:56
von A-Reichert | 208 Beiträge

Hi Namensvetter!
Wieder zeigst du uns mit welcher Ernegie du in deine Dios reinsteckst.Absolut genial in Szene gesetzt freue mich auf mehr von dir


Gruß aus dem Norden
Andreas
nach oben springen

#238

RE: Div. Erdarbeiten

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.03.2009 19:35
von Scania-v8 | 149 Beiträge

Servus
Du Machst wirklich vorbildlich deine fotos und geschichten wirklich sehr lobenswert.
Du Solltest vielleicht nur die lkws nicht immer so überladen bevor du noch ärger mit der polizei bekommst.

mfg Manz Trans

nach oben springen

#239

RE: Div. Erdarbeiten

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 07.03.2009 19:45
von A-Reichert | 208 Beiträge

Hi Andreas!
Ich bins nochmal,stimmt was tobias schreibt kannst reichlich Ärger bekommen mit der Polizei.Habe früher Holz gefahren und habe mir wegen Überladung 9 Punkte in Flensburg eingehandlet deswegen.Ist aber 12 Jahre her und jetzt bin ich wieder Punktefrei


Gruß aus dem Norden
Andreas
nach oben springen

#240

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.03.2009 02:00
von petrosv8 | 616 Beiträge

Zitat von VIKING
Hallo Andreas!

da staunt der "Spediteur" was sich bei so einem Bauigel doch alles bewegt!

Es ist immer wieder faszinierend, Deine Bilder und auch Deine detailierten Berichte
anzusehen bzw. zu lesen.



Bauigel gefällt mir.Ich stell mir grad so nen Igel mit Bauhelm vor...lustig...


PeGe Transport Gmbh-Vielseitigkeit ist unsere Stärke!

Brummi grüßt aus Hessen ;-)
nach oben springen

#241

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 09.03.2009 15:37
von buntspecht93 | 49 Beiträge

Hallo Andreas,

wieder mal tolle Bilder! Von welchem Hersteller ist denn die Raupe?

Grüße
Adrian

nach oben springen

#242

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.03.2009 00:32
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Bonjour andreas,

Wie immer tolle bilder, ich schaue mir deine storys immer gerne an! MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#243

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.03.2009 01:08
von Süd-Logistik (gelöscht)
avatar

hallo aus dem süden

bildmaterial vom feinsten. mir gefallen deine bilder immer wieder und sehe mir die und die story´s auch gerne an.

nach oben springen

#244

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.03.2009 20:43
von Andreas | 311 Beiträge

Hallo zusammen

Ja gut das mit dem Überladen ist so eine Sache, ich meine klar wenn du mitten durch die Stadt oder das Dorf fährst, dann wirft man auch ein bisschen weniger drauf. Aber so wies halt oft ist, dass eh viel über Feldwege und dann noch ein Stück Waldweg und etwas Landstraße, da rutscht halt schon mal ein Tönnchen mehr mit...

So nun gehts weiter... Diesmal werfen wir einen blick ins Kieswerk.

Dort ist Momentan noch nicht so viel Los, die Anlage ist wieder Betriebsbereit, und es wird Flusskies eingelagert. Unsere Kieskontingente im Nassabbau sind noch im Winterschlaf, es hat einfach noch zu viel Schnee und Eis dort.
Robert der Radladerfahrer fährt gleich mit dem ersten LKW Rüber ins Kieswerk, es ist der Sattelkipper der Fa. Manns, der noch die letzte Ladung von Gestern drauf hat. Im Hintergrund wird gerade der O&K RH20 zu der Stelle transportiert wo das Flusskies verladen wird.

Robert schließt das Waagehäuschen auf, er muss erstmal Lieferscheine in den PC eingeben und noch ein Paar Sonderbestätigungen ausdrucken,vorher hat er noch den großen IHC Radlader warmlaufen lassen.

Jakob bringt Kies von einem kleinen Lagerplatz, es ist Felsiges Material das mit der Kieswerksanlage aufbereitet wird.

Mit dem Schaufellader wird das Material in die Aufbereitungsanlage gekippt, (sie funktioniert wirklich, und siebt mein Kies in 3 Fraktionen. Sand-Plandiermaterial/Frostkoffer/Rollierung/Betonkies und Überkorn/Schroppen.. Wasserbausteine werden über einen Grobrost abgeführt, und fallen auf der hinteren Anlagenseite heraus (Die Anlage ist Bj.2007) Je nach dem was halt aufgegeben wird.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
Bild4.JPG
NB2.JPG
Nb1.JPG
Schaufellader5.JPG
Siebanlage6.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#245

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.03.2009 21:07
von petrosv8 | 616 Beiträge

Ich war ja vorher schon begeistert von Deinem Dio und den Fahrzeugen.Aber jetzt,wo ich weiss,daß sogar die Siebanlage richtig funktioniert bin ich platt.

Wann sehen wir von Dir das erste Vollfunktionsmodell einer Zementfabrik?


PeGe Transport Gmbh-Vielseitigkeit ist unsere Stärke!

Brummi grüßt aus Hessen ;-)
nach oben springen

#246

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.03.2009 00:06
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Bonjour,

Einfach nur geil wie immer......MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#247

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 19.03.2009 16:15
von OT-Bau | 49 Beiträge

Hallo andreas,
wieder mal geniale bilder von dir. Der International Radlader ist ja ein tolles Teil....


-----------
mfg
OT-Bau
Erdbau
Wasserbau
Maritime Dienstleistungen
nach oben springen

#248

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.03.2009 21:27
von Andreas | 311 Beiträge

Danke für die Kommentare.

Naja ein Zementwerk wäre wohl eher schwierig mit Brennofen etc. was sich realisieren ließe, wäre eine Betonmischanlage, wer weiß..

Hier die Boxen, wo das Kies getrennt landet, und noch ein Bild vom Innenleben der Anlage, als sie gerade läuft, sie wurde mit einfachsten Mitteln hergestellt.

Der neue Menck M75 wurde mit Hubgondel bei Wartungsarbeiten im Kieswerk verwendet.

Der Sattelkipper von Manns wird nun mit einem größeren Bagger beladen.

Im Kieswerk ist ein O&K RH6-22 gerade etwas am Aufräumen, der MAN F2000 bringt Rundkorn, und holt Rheinsand für einen Kunden.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
B8 Manns.JPG
Kieswerk.JPG
M75neu.JPG
Rheinsand.JPG
Siebanlage innen 2.JPG
Siebanlage innen.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#249

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 29.03.2009 21:34
von VIKING | 290 Beiträge

Hallo Andreas!

Wieder mal tolle (Ein)-Ansichten.

immer wieder schön anzusehen


Gruß Peter


VIKING
Internationale Transporte

VIKING's Heer auf dem Land bis ans Meer

http://www.viking-transporte.de.tl
http://www.petersmodelltrucks.de.tl

nach oben springen

#250

RE: Der neue Subunternehmer

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 30.03.2009 01:40
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Zitat von VIKING
Hallo Andreas!

Wieder mal tolle (Ein)-Ansichten.

immer wieder schön anzusehen


Was soll man dazu noch sagen, peter hat alles gesagt....

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen