ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#51

RE: Die erste Neuzulassung

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 13.02.2009 17:48
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi martin,

ein echt geniales Fahrzeug hast du da,

den TGA hast du echt genial hinbekommen, er überzeugt mich 100% !

Weiter so,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#52

RE: Die erste Neuzulassung

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 13.02.2009 18:58
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Zitat von MercedesAxor
Hi martin,

ein echt geniales Fahrzeug hast du da,

den TGA hast du echt genial hinbekommen, er überzeugt mich 100% !

Weiter so,


Daran kann ich mich nur anschliessen! Sehr schoenes modell, deine hausfarben sind wirklich super! MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#53

Neuzulassung von M. Henßen:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 17:41
von baggerfahrer | 362 Beiträge
So,
dann werde ich mich auch mal hier einreihen und euch eine aktuelle Neuzulassung präsentieren.
Hierbei handelt es sich um das erste Fahrzeug, dass die Partnerschaft zwischen uns und Tom Castrop großflächig darstellt.
Die Beschriftung ist durch Tom entstanden und wurde von einem gemeinsamen Freund nochmal leicht überarbeitet. Anschließend ging das Ganze zu Decalprint.
Am Auflieger sind zudem eine kleine Rundumleuchte und ein paar Seitenmarkierungsleuchten angebracht.

Interessanter wird es wohl beim Zugfahrzeug. Da ein normaler Dreiachser für meinen Geschmack den Auflieger etwas zu weit in die Luft ragen lässt, habe ich mir etwas einfallen lassen.
Am normalem Fahrgestell habe ich die Kotflügel auf Lowlinergöße verkleinert und anschließend die entsprechenden Reifen und Felgen verbaut. Zudem wurde es um einige Millimeter gekürzt, um eine bündige Optik darzustellen. Sonst ist der Abstand zwischen Auflieger und Fahrerhaus zu groß. Natürlich ist der original Kat verbaut.
Auf lackierte Außenspiegel habe ich bewusst verzichtet, da Schwarze zu unserem Firmenbild gehören.

Wie immer hat auch dieses Fahrzeug die Verstrebungen der Windleitbleche, Wendelflexen, einen Löscher mit Abdeckung etc. bekommen.

Ich bitte um eure Kritiken und Vorschläge.

Komischerweise sieht die schwarze Linie oben an der Plane gewellt aus. Die ist aber gerade. Komisch...


Unter Vorbild und Modell ist übrigens schon der fertige Florack-Tieflader zu sehen.
Angefügte Bilder:
ALIM1107.JPG
ALIM1108.JPG
ALIM1109.JPG
ALIM1110.JPG
ALIM1115.JPG
ALIM1116.JPG

Lasst´s krachen ;)

Martin



zuletzt bearbeitet 19.04.2009 00:28 | nach oben springen

#54

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 17:45
von tfbexpress | 1.118 Beiträge
Bonjour mister henssen,

Sehr schoener neuzugang bei dir! Ich finde den zug gut gebaut, die farbgebung zwischen grauer zugi und gelbem trailer passt prima, dass hast du wirklich gut hinbekommen! Persoenlich wuerde ich die zugi mit grauen spiegeln besser finden, aber das ist ja geschmackssache! Von mir daumen ganz weit hoch! MACH WEITER SO und viel glueck bei der zusammenarbeit mit tom....

salutations aus frankreich
frederic

EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




zuletzt bearbeitet 18.02.2009 17:45 | nach oben springen

#55

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 17:47
von baggerfahrer | 362 Beiträge

Also die Kamera scheint ja echt ne Macke zu haben...wenn das Silber schon wie Grau aussieht :D
Die ist mir vor kurzem mal hingefallen...oh oh...


Lasst´s krachen ;)

Martin



nach oben springen

#56

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 18:07
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Zitat von baggerfahrer
Also die Kamera scheint ja echt ne Macke zu haben...wenn das Silber schon wie Grau aussieht :D
Die ist mir vor kurzem mal hingefallen...oh oh...


Sorry, aber fuer mich war das grau, gut ich muss gestehen dass auf dem 2ten bild im licht eher nach silber aussieht, aberauf den anderen haette ich gemeint es waere grau, ich hoffe du nimmst es mir nicht uebel, hast aber trotzdem tolle arbeit geleistet....

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#57

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 18:30
von petrosv8 | 616 Beiträge

lich wilkommen im Club der Sternenkrieger!Gelungener Einstand,würd ich sagen!


PeGe Transport Gmbh-Vielseitigkeit ist unsere Stärke!

Brummi grüßt aus Hessen ;-)
nach oben springen

#58

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 18:49
von baggerfahrer | 362 Beiträge

Frederic,
Du hast schon Recht. Ist ja genauso wie mit dem schwarzen Streifen am Sattel.


Lasst´s krachen ;)

Martin



nach oben springen

#59

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 18:57
von petrosv8 | 616 Beiträge

Ich find auch die Umrüstung auf die kleinen Räder gut und absolut Vorbildgerecht.Bei mir Daheim um die Ecke ist ne Maschinenfabrik,da seh ich diese Art Sattelzug täglich(Mahlstedt,Morof,scholpp usw...) von denen hat keiner die dicken Räder drauf wie das Herpa Modell...


PeGe Transport Gmbh-Vielseitigkeit ist unsere Stärke!

Brummi grüßt aus Hessen ;-)
nach oben springen

#60

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 19:36
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi Martin,

schön einen weiteren Mercedes Actros 08 hier im Forum zu sehen,

der LKW sieht dadellos aus, und gefällt mir sehr gut, auch die Beschriftung am Trailer passt super,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#61

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 20:01
von TRANSMAR | 292 Beiträge

Hallo Martin,

völlig richtig - wenn man den Meusburger "artgerecht" verbauen will, geht am Tieferlegen der Zugmaschine kein Weg vorbei.
Das Modell sieht sehr stimmig und gelungen aus! Klasse gemacht!

Viele Grüße!
Stefan





nach oben springen

#62

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 18.02.2009 20:09
von Blumenthal TransLog | 293 Beiträge

Schöner Zug und die Bilder sind auch immer wieder echt Klasse!
Weiter so!

nach oben springen

#63

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 19.02.2009 02:14
von scan-trucking | 265 Beiträge

Hallo Martin,
meinen Glückwunsch zum neuen,
also ich finde der ist Dir bis ins Detail gelungen.
Also von mir ein PERFEKT !!!

Gruß Matze

nach oben springen

#64

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 19.02.2009 20:56
von VIKING | 290 Beiträge

Hallo Martin!

das ist wieder mal eine Vorstellung, von einem Perfektionisten.

da paßt einfach alles.

!!!!!!!SUPER!!!!!!!!!


Gruß Peter


VIKING
Internationale Transporte

VIKING's Heer auf dem Land bis ans Meer

http://www.viking-transporte.de.tl
http://www.petersmodelltrucks.de.tl

nach oben springen

#65

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 20.02.2009 17:14
von Scan-Logistik | 351 Beiträge

Hallo Martin
Feiner Zug den Du da gebaut hast.Das Design kommt Super rüber.
Auch an Details hast Du mal wieder nicht gespart.
Die saubere Verarbeitung verdient großes Lob,weiter so.

Gruß Jörg


von Hamburg bis zum Fjord kennen wir jeden Ort
nach oben springen

#66

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 21.02.2009 17:30
von Christian Eimer | 51 Beiträge

Hallo!

Sehr sehr schöner LKW.gefällt mir richtig prima.

Weiter so.

Gruß
Christian

nach oben springen

#67

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 22.02.2009 12:37
von ExFernfahrer
| 1.469 Beiträge

Hi Martin!

Sehr schönes Gegenstück zu Toms Modell. TOP!!!




Gruß Andy



http://www.doerr-spedition.de

nach oben springen

#68

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 09.03.2009 20:24
von baggerfahrer | 362 Beiträge
Weiter gehts. Es ist zwar wieder ein Actros, aber ich wollte den unbedingt noch verarbeiten und zum entsorgen ist der mir echt zu schade gewesen.

Fangen wir mal bei der Zugmaschine an. Die Hütte vom Actros 3 habe ich auf ein MP2 Fahrgestell gesetzt. Da mir der KAT fehlte, habe ich auf einen Integrierten aus dem TL-Programm zurückgegriffen. Zwar so selten zu finden, aber mal was anderes und eine gute Alternative wie ich finde.
Auf der Beifahrerseite fand ein dicker Tank seinen Platz. Die Antennen sind mir leider während des Transportes abgefallen, sind aber zum jetzigen Zeitpunkt wieder am Modell.

Der Hauptteil ist dieses Mal der Auflieger. Angespornt von dem Modell von Stefan (Transmar) habe ich die Hydraulikleitungen nachgeahmt. Im Schwanenhals findet man einen Einsatz von TL.
Zum Glück hat KSL ICQ. Er gab mir den Tip mit den außenstehenden Warntafeln mit der Rundumleuchte drauf. Damit ddie auch leuchten, hängt ein rotes Kabel aus Nähgarn um die Halter und enden unter den Rundumleuchten. Selbstverständlich ist auch die Raupe über Kreuz mit Ketten gesichert.

An die Raupe habe ich noch eine Laserampel montiert.

Entschuldigt bitte die etwas unscharfen Bilder. Die Tiefenschärfe ist nicht die Beste.
Angefügte Bilder:
ALIM1253.JPG
ALIM1254.JPG
ALIM1260.JPG
ALIM1261.JPG
ALIM1265.JPG
ALIM1269.JPG
ALIM1268.JPG

Lasst´s krachen ;)

Martin



zuletzt bearbeitet 09.03.2009 20:29 | nach oben springen

#69

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 09.03.2009 20:38
von NordLogistik
| 770 Beiträge
Hallo Martin

Ich habe erstmal die echt tolle beschreibung vom Fahrzeug und dann die genaue transportsicherung angesehen . Dazu muss ich dir sagen :PERFEKT , alles was sein muß ist da rundumkennleuchten , beschilderung und sogar die überkreuzten ketten am schilder der raupe . sogar die ketten hinten an der raupe sind vorschriftmäßig angebracht , da können die Herren indunkel Blau nichts zusagen . Vielleicht nur das du sie noch mal nachziehen müßtest wenn du so ca.50->60 km gefahren bist da sie ja auch mal nachlösen durch die erschütterung .

Also , alle Daumen nach ganz OBEN für diese geile vorstellung . bin beeindruckt


ps. kleiner Tip noch von mir : nehme bitte den Laser ab während der fahr. bei den nächsten dicken Baum (ast) ist sie weg .

gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

zuletzt bearbeitet 09.03.2009 20:40 | nach oben springen

#70

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 09.03.2009 20:42
von A-Reichert | 208 Beiträge

Hallo Martin!
Da hast du wirklich ein tolles Fahrzeug auf die Beine gestellt.Ich bin sehr beeindruckt von deinen Tieflader.Und welche details du ihn gegeben hast ist der wahnsinn,die Zurketten die Luftschläuche die Oelleitung echt der Hammer.Bestnote1+ von mir für diesen schönen Zug.Freue mich jetzt schon auf neue Modelle von dir


Gruß aus dem Norden
Andreas
nach oben springen

#71

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 09.03.2009 20:46
von baggerfahrer | 362 Beiträge
Okay den Laser nehm ich ab und sicher den dann auf dem hinteren Teil vom Auflieger. Danke, dass könnte ja sonst teuer werden :D

Mit den Ketten muss ich mir nochwas einfallen lassen. Die Raupe bewegt sich etwas hin und her, mal sehen was ich da noch machen kann.

Lasst´s krachen ;)

Martin



zuletzt bearbeitet 09.03.2009 20:50 | nach oben springen

#72

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 09.03.2009 20:51
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Zitat von NordLogistik
Hallo Martin

Ich habe erstmal die echt tolle beschreibung vom Fahrzeug und dann die genaue transportsicherung angesehen . Dazu muss ich dir sagen :PERFEKT , alles was sein muß ist da rundumkennleuchten , beschilderung und sogar die überkreuzten ketten am schilder der raupe . sogar die ketten hinten an der raupe sind vorschriftmäßig angebracht , da können die Herren indunkel Blau nichts zusagen . Vielleicht nur das du sie noch mal nachziehen müßtest wenn du so ca.50->60 km gefahren bist da sie ja auch mal nachlösen durch die erschütterung .

Also , alle Daumen nach ganz OBEN für diese geile vorstellung . bin beeindruckt


ps. kleiner Tip noch von mir : nehme bitte den Laser ab während der fahr. bei den nächsten dicken Baum (ast) ist sie weg .


Ich kann mich ronald nur anschliessen, absolut gelungener zug von dir, ist auch wirklich mal was anderes! BRAVO und MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#73

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 10.03.2009 11:31
von Süd-Logistik (gelöscht)
avatar
hallo martin

wie gehts dir? ich hoffe doch gut!!

deine neuen sind in jeder hinsicht eine augenweide mit den vielen kleine datails und zubehör.

jetzt kommts: ich vermisse an den neuen actrosen die lufteinlässe unten an der stopstange. hast du die zu?
und noch einer: am kühlergrill sind zwischen den lufteinlässen, links und rechts jeweils 3 schwarze buchten, so wird der kühlergrill in 3 streben dargestellt....

bild füge ich mal bei zu bessren erklärung.

auf jeden fall ziehe ich vor deinen detailarbeit, wie die stromversorgung der rundumleuchten, der luftschläuche usw. den hut
Angefügte Bilder:
actros3.jpg
zuletzt bearbeitet 10.03.2009 11:36 | nach oben springen

#74

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 10.03.2009 17:24
von baggerfahrer | 362 Beiträge

Danke :) Gut das es hier noch Spezialisten für n Actros gibt. Setz mich die Tage mal ran und zeig euch dann das Ergebnis :)

Danke dir!


Lasst´s krachen ;)

Martin



nach oben springen

#75

RE: M. Henßen stellt vor:

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 10.03.2009 18:16
von petrosv8 | 616 Beiträge

Ein absolutes Prachtexemplar Dein Mp3,ups,Actros 08!Absolut geiles Gerät!


PeGe Transport Gmbh-Vielseitigkeit ist unsere Stärke!

Brummi grüßt aus Hessen ;-)
nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen