ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#26

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 24.02.2008 19:17
von Greys96

Is klar Herr Simon

Ich würde das Modelle bauen sein lassen und würde mir nur noch die Führerhäuser in die Vitrine stellen. Als nächstes kommt dann der CD-Player, der funktioniert... Mir fällt nichts mehr ein dazu. Respekt!

nach oben springen

#27

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 24.02.2008 19:18
von blackdevil

die elche sind decals,gehörten eigentlich nicht dazu,aber passen ja zum schweden bomber

nach oben springen

#28

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 24.02.2008 19:26
von Nicki-NF | 771 Beiträge

Danke Thorsten


JUL-Spedition ApS, Jullerup/Fyn
We just do it.
nach oben springen

#29

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 24.02.2008 20:15
von Ex-Fernfahrer

Hi Thorsten!

Ach ja jetzt seh´ich es richtig. Habe den anderen Thread zuerst gelesen, da wäre meine Frage überflüssig gewesen.
Hast Dir wirklich viel Mühe gegeben, die man beim fertigen Fahrzeug leider nicht mehr so richtig sieht.

nach oben springen

#30

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 24.02.2008 20:38
von blackdevil

@ andreas

alles hat eben seinen "preis"

nach oben springen

#31

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 24.02.2008 23:29
von XF105SSC | 171 Beiträge
Die Gestaltung des Innenraums ist dir wirklich sehr gut gelungen. Hut ab...

Gruß Daniel

Geschäftsführer T.S.L-Aretz

Ihr Ansprechpartner in Sachen Transport & Nfz-Service! Alles aus einer Hand!!
IVECO & DAF Dealer

Schnell, Schneller, TSL...

Die Weltneuheit...!!! Autogas für Diesel-Trucks
Weniger Verbrauch + Mehr Leistung!!!

zuletzt bearbeitet 24.02.2008 23:50 | nach oben springen

#32

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 25.02.2008 14:29
von SchrammBo (baggerfahrer)

Schon heftig, wieviel Arbeit Du in den Innenraum investierst. Nur schade, dass man das nachher nicht mehr alles so genau sieht. Vielleicht stellst Du Dir ja einfach mal ein paar Innenräume in die Vitrine!!??

nach oben springen

#33

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 26.02.2008 19:56
von north bv | 664 Beiträge

Hallo,

die Design Edition von Scania gefällt mir auch richtig gut.
Die Inneneinrichtung die du realisiert hast ist top geworden, wenn man sie aber auch nachher nur schwer erkennen kann
aber ich setze das auch öfters, bei meinen Modellen um.

MfG Nico


north
logistic b.v.
nach oben springen

#34

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 20:24
von blackdevil

wie schon mehrfach erwähnt,habe ich grad einen Volvo FH im bau. zum fahrzeug gibt es nicht allzuviel zu sagen

ich habe folgendes bisher verändert:

innen: bekam er sandfarbene "ledersitze" mit roten ziernähten,eine Bildzeitung,ein sportlenkrad mit nabenteil in wagenfarbe,sandfarbene kabinenwände,ausser das bett,das blieb im originalschwarz stoff,da unser "ossi" nicht gerne auf leder schläft (geht mir auch so,darum hab ich seinen wunsch berücksichtigt)

aussen: wie fast immer erhielt er eine Sidepipe,eine chromstoßstange,chrom rote felgen der neuen generation (darum nicht aufgebohrt),gelbe scheinwerfer,ein paar gemalte chromleisten am grill,sowie die chromeinfassung der scheinwerfer,sowie einen rammschutz vom mp2,dieser ist so konstruiert,das er durch 2 bohrungen nur gesteckt ist und somit jederzeit abnehmbar bleibt,

was noch gemacht wird von aussen: er bekommt noch gelbe dachscheinwerfer,eine leiter hinterm fahrerhaus sowie einen feuerlöscher,rote aussenspiegel,eventuell eine dachklima,fanfaren aufs dach und ein paar andere kleinigkeiten noch

passend dazu gibts einen trailer mit stahlwerbung. auch hier hab ich zuerst farbliche akzente gesetzt,hier werden auch noch ein paar details dazu kommen.

ich finde,trailer und zugi passen aber zusammen,da ich sehr viele rot-silberne fahrzeuge im fuhrpark habe.

nun die baustellenbilder,demnächst gibts komplette unter neuzulassungen. im übrigen gabs diesen volvo als ersatz für meinen nicht mehr im fuhrpark befindlichen stralis ALL Blacks

Angefügte Bilder:
volvo_fh_steel_trailer 001.jpg
volvo_fh_steel_trailer 002.jpg
volvo_fh_steel_trailer 004.jpg
volvo_fh_steel_trailer 003.jpg
nach oben springen

#35

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 20:42
von Fischbomber

Hallöle nach Brilon,

japp, der Volvo wird wahrscheinlich wieder ein geniales Teil, das sieht man jetzt schon.

Die Akzente im Innenraum passen sehr gut zum Rot und auch der Bullbar (die Teile mag ich ja sonst nicht so gern) passt zu diesem Auto ganz gut.

Zwei Sachen möchte ich loswerden: die Chromelemente am unteren Grill solltest Du rundum fortführen, ich hab beim ersten Bildergucken den Anfang sofort erkannt und krampfhaft die Fortführung gesucht, das sieht im Moment etwas so aus wie angefangen, aber nicht richtig gekonnt.

Ausserdem habe ich mir gerade ausgemalt, dass unter der Stosstange noch zwei weitere gelbe Nebelscheinwerfer top aussehen würden.

Die gelben Scheinwerfer mit ihren Umrandungen sind Dir wirklich sehr gut gelungen.

Grüssle

Mario

nach oben springen

#36

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 20:51
von blackdevil

hi mario,danke für deine vorschläge. mit den weiteren 2 gelben scheinwerfern werde ich mal gucken,wenn er soweit fertig ist

was die chromfortführung am grill betrifft: da dieser volvo ja ein 620er ist,herpa aber die front nicht detailgerecht nachempfunden hat,war ich mir wegen dem chrom nicht so sicher,ob der ringsrum gehen soll,oder nicht. denn wenn er einmal drauf ist,ist es ein geschmiere,den wieder weg zu bekommen. ausserdem waren die gelben scheinwerfer noch nicht trocken und ich konnte den grill samt scheinwerfer nicht weiter anfassen. mitlerweile ist alles trocken und ich denke,ich werde den chrom noch ringsrum fortführen. du hast aber recht,so sieht es unfertig aus!! worauf ich aber stolz bin: dafür,das alle chromverzierungen frei hand gemalt sind,sehen sie sogar auf den bildern sauber aus,oder?? dafür,das ich bei sowas immer nen zittrigen habe

nach oben springen

#37

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 21:08
von Greys96
Schön, dass Du auch mal wieder am Basteltisch gelandet bist...

Und wie man sieht, wird auch wieder etwas vielversprechendes herauskommen. Der Volvo schaut schon mal nicht schlecht aus. Die Inneneinrichtung ist fast top. Da fehlen noch ein paar Kleinigkeiten wie Notebook, Frachtpapiere, Kaffekanne und KaffeetasseAber sonst gehen die Daumen schon mal nach oben...
zuletzt bearbeitet 04.08.2008 21:09 | nach oben springen

#38

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 21:12
von Fischbomber

Hallo,

aber Herr Graue.... der Herr Simon hatte doch noch keinen Workshop, das kommt schon noch mit den Inneneinrichtrungsteilen, aber nur mal nen Nachmittag nach Brilon kriege ich zeitlich einfach nicht unter und den Pilotenschein habe ich leider noch nicht....

Grüssle

Mario

nach oben springen

#39

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 21:13
von blackdevil

thx mein digger, er ist ja noch nicht zugelassen,also hat er auch noch keine alltäglichen dinge im fahrerhaus,die BILD hat der fahrer drin liegen lassen,der den volvo vom werk geholt hat. und wegen der kaffeekanne und der tasse muss ich eh nochmal mit dir reden

nach oben springen

#40

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 04.08.2008 21:29
von Greys96

Aha, Schlamperei bei Simon!!! Wie soll das bloß werden, wenn der Fahrer der den neuen Truck abholt, schon alles im Auto rumliegen lässt

nach oben springen

#41

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 05.08.2008 19:24
von M. Rott Transportlogistik | 335 Beiträge

Servus Thorsten,

nice Volvo. Der Fh macht sich in rot hervorragend. Besonders gut gefallen mir deine gelben Scheinwerfer. Ein bericht in Tipps & Tricks dazu wäre schön. Zum Auflieger nun ja was man bisher sieht ( besonders das Motiv ) finde ich schonmal gut bin schon gespannt wie der ganze Sattelzug ausschaut.




nach oben springen

#42

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 05.08.2008 19:30
von blackdevil

hi maggus, danke für dein lob. wenn es erwünscht ist,schreibe ich zu den gelben scheinwerfern gerne ein paar worte unter Tipps & Tricks

nach oben springen

#43

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 05.08.2008 20:14
von Actros4160 | 40 Beiträge

Soso... Fahren dem seine LKW auchschon mit gelben Scheinwerfern rum
Sieht wie supi aus, vor allem in Rot.
Der Actros scheint es dir ja auch angetan zu haben, das die Teile von dem jezz scho an andere LKW wandern
Und der Rest, der noch fehlt, kommt ja noch, da muss man bei dir ja keine Angst haben.


MfG Alex


Einen schönen Tag wünscht ihre

Paderborner Schwerlast GmbH
Ihr Transporteur für schwere Sachen

Internationale Schwertransporte bis:
350 Tonnen Gesamtgewicht
50 Meter Länge
8 Meter Breite
8 Meter Höhe
nach oben springen

#44

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 05.08.2008 21:58
von martinios

Hi Thorsten,

der Volvo kommt jetzt schon bestens rüber. Macht echt was her.

Gruss Martin

nach oben springen

#45

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.08.2008 22:49
von blackdevil

nachdem ich und einige meiner kollegen schon vieles ausprobiert haben,wie und woraus man am besten windschutzscheibengitter baut,hab ich heute die passende lösung gefunden ich hatte mal ein probenmuster eines sehr sehr feinen lochgitters eines kollegen erhalten,was aber leider nur für diesen einen zug reichte. leider ging dieses blechgitter nie so in serie,man kann es also nicht nachordern,leider. aber meinen versuch will ich euch trotzdem nicht vorenthalten.

es ist so befestigt,wie beim original,also an den befestigungspunkten. das ich es angeklebt habe,statt zu schrauben versteht sich ja wohl von selbst,oder??

sobald ich aus belgien zurück bin,liefer ich nochmal ein besseres bild ab,dieses ist gerade eben entstanden und man kann die feinen löcher leider nicht so richtig erkennen.

Angefügte Bilder:
dresdenactros 0011.jpg
nach oben springen

#46

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.08.2008 23:00
von TMH

He Thorsten das sieht doch gut aus, alle Achtung.

Also ich währe sofort ein Abnehmer für solche Gitter, denn auch das würde sich ab und an gut machen.

nach oben springen

#47

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.08.2008 23:05
von Greys96

Also, da hast nicht zu viel versprochen vorhin am Fon. Das sieht ja scharf aus.

Aber an einer rein schwarzen Zugi wirkt das Gitter noch besser, so geht es ein bißchen unter. Schade, dass es da nicht mehr von gibt.

nach oben springen

#48

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.08.2008 23:05
von LukasW | 397 Beiträge

Hi Thorsten,

ich finde es wirkt sehr real, ich wäre auch ein Abnehmer von solchen Schutzgittern.


Gruß
Lukas

L.Weil Transport + Logistikservice GmbH
http://www.lweil-Logistikservice.de.tl

nach oben springen

#49

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.08.2008 23:10
von blackdevil
ich telebimmel grad mit meiner frau,die soll mal in ihrer firma am lager nach nem filtereinsatz für gießmaschinen fragen. der ist zwar weich,aber man könnte den silber machen und auf nen schwarzen plastikstreifen kleben. ist zwar dann nicht so durchlässig,wie das gitter hier,aber der optische effekt wäre fast der gleiche. sobald sie sowas mitbringt,werd ich daran weiter tüfteln und wenn es klappen sollte,bau ich ein paar mehr davonhab ja noch ein paar wochen schule,also noch zeit zum tüfteln ( gell heiko,insider)
zuletzt bearbeitet 08.08.2008 23:11 | nach oben springen

#50

RE: T.Simon Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 08.08.2008 23:11
von Modellautosammler

Hallo Thorsten,

ja die Schutzgitter finde ich nicht schlecht, aber was soll das da auf der Seite der Zugi, sag blos das ist dein Lieblingsverein, "die schwarze-gelbe Schei... von der Elbe".

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen