ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#26

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.01.2009 17:23
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge
Und nun die restlichen Bilder...
Angefügte Bilder:
Abbruch9.jpg
Abbruch10.jpg

Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


zuletzt bearbeitet 11.01.2009 17:24 | nach oben springen

#27

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.01.2009 17:39
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Sebastian

Ganz tolle Bilderdokumentation!
Super ins Szene gesetzt!
Besonders die Szene, wo der Greifer das Dach vernichtet,
gefällt mir ganz gut.

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#28

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.01.2009 17:44
von VIKING | 290 Beiträge

Hallo!
Andere sind froh, wenn sie ne Halle haben und Ihr reißt sie ab.
Findest das richtig?
Nein,Spaß bei Seite, das ist eine tolle Geschichte und auch perfekte Bilder.


Gruß Peter


VIKING
Internationale Transporte

VIKING's Heer auf dem Land bis ans Meer

http://www.viking-transporte.de.tl
http://www.petersmodelltrucks.de.tl

nach oben springen

#29

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.01.2009 18:26
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Bonjour sebastan,

Einfach schoene bilder, wie immer von dir! Aber komisch einen BETZ volvo zu sehen....

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#30

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.02.2009 13:28
von Andreas | 311 Beiträge

Hallo Sebastain

Tolle Bilder wiedermal!

Schöner Abbruch!

Gruß Andreas


http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#31

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.02.2009 18:41
von Berlin-Logistik | 361 Beiträge

Hey Basti,

wann gibt es wieder neue Bilder von dir?

Ich hoffe bald!!!

Gruß Markus

nach oben springen

#32

RE: Abbrucharbeiten am ehem. MKT Gelände

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 14.02.2009 18:59
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hallo ihr beiden,

ich hoffe, das ich in nächster Zeit wieder dazu komme, ein paar Alltagsbilder einzustellen,

Danke für eure Positiven Feedbacks!


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#33

Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.05.2009 13:06
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hallo Kollegen,

habe heute ein paar Bilder eines guten Freundes unserer Firma der bei der Straßenmeistei Köln arbeitet zugeschickt bekommen,

Die Bilder wurden auf der Autobahn A3 zwischen Autobahndreieck Heumar und Autobahnkreuz Leverkusen gemacht,

Ich hoffe die Bilder gefallen euch?


Angefügte Bilder:
Autobahn1.jpg
Autobahn10.jpg
Autobahn2.jpg
Autobahn3.jpg
Autobahn4.jpg
Autobahn5.jpg
Autobahn6.jpg
Autobahn7.jpg
Autobahn8.jpg
Autobahn9.jpg

Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#34

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.05.2009 13:22
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hallo Sebastian !

Ich wusste gar nicht das so viel Wald gibt zwischen Heuma und Leverkusen ?

Spaß bei Seite , das sind richtig geile Bilder geworden meine Hochachtung.
Ich sehen schon das Wetter animiert zum Bilder machen Draußen!


Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#35

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.05.2009 14:41
von ExFernfahrer
| 1.469 Beiträge

Hallo Sebastian!

Ich kann mich Tom´s lobenden Worten nur anschließen. Wunderschöne Szenen, die sehr, sehr realistisch rüberkommen. Davon möchten wir auf jeden Fall in Zukunft mehr sehen.




Gruß Andy



http://www.doerr-spedition.de

nach oben springen

#36

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.05.2009 14:45
von Iceman | 541 Beiträge

Kann mich da mal nur mit anschließen.
Echt hammer Bilder die du uns präsentierst.

Wirklich super, bin da mal auf weitere von dir gespannt.


Gruß aus Unterfranken
Thorsten
Spedition Kauppert

nach oben springen

#37

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.05.2009 16:49
von tfbexpress | 1.118 Beiträge

Bonjour sebastian,

Tolle bilder auf einem tollen dio, da ist wie im relane leben viel verkehr! Ich finde das richtig toll wie du das alles in szene setzt, nur der "gartner" auf der dritten spur, da ist wohl dein actrose ein bisschen lahm

Ich hoff bald wieder auf solche geile bilder, wirklich mal ein andres dio und da macht ees spass sich da alle einzelheiten an zu sehen! MACH WEITER SO!

salutations aus frankreich
frederic


EUROFRET SERVICES S.A.R.L.
FRACHTVERMITTLUNGEN
AFFRETEMENTS INTERNATIONAUX
57525 TALANGE FRANKREICH
fred-le-routier@hotmail.fr




nach oben springen

#38

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 10.05.2009 19:18
von Süd-Logistik (gelöscht)
avatar

hallo aus balingen

sebastian deine bilder überwältigen mich absolut. mir fehlen die worte und ich komme aus dem staunen nicht mehr raus.

meine hochachtung an dich

nach oben springen

#39

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.05.2009 08:13
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hey Kollegen,

ich danke euch allen vielmals für eure Positiven Kommentare zu meinen Bildern,

Ich hoffe, das ich in der nächsten Zeit neue Bilder für euch machen kann,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#40

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.05.2009 10:54
von VIKING | 290 Beiträge

Hallo Sebastian

das sind wunderbare Aufnahmen.

es ist eine wahre Freude, so etwas anzusehen

Ganz großes Kino


Gruß Peter


VIKING
Internationale Transporte

VIKING's Heer auf dem Land bis ans Meer

http://www.viking-transporte.de.tl
http://www.petersmodelltrucks.de.tl

nach oben springen

#41

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.05.2009 10:57
von Michi | 813 Beiträge

Hi Sebastian,

das sind ja mal echt Geile Bilder.

Nur noch eins:Auf ein Paar Bildern,ist der Abstand des dahinter fahrenden LKW´s,gleich Null.
Da brauch einer Deiner Fahrer nur mal leicht auf das Bremspedal tippen,und der Hintermann hängt ihm im Auflieger,und das möchtest Du doch nicht......

Gruß

Michi



Hamburger Speditionskontor ihr Spezialist für Silo Transporte

nach oben springen

#42

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.05.2009 20:53
von NordLogistik
| 770 Beiträge
Hallo Sebastian
auch ich kann mich nur an "TommesMagnum & ExFernfahre" worte anhängen . Sau geile Bilder die Du da gemacht hast . war erst davon überzeugt das es richtigeaufnahmen sind .
Möchte gerne noch mehr davon sehen . Also das gute wetter ausnutzen und ab ins grüne .

ps. Der Gartner auf der 3ten spur , ist aber nicht ganz richtig (erlaubt)

gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

zuletzt bearbeitet 11.05.2009 20:54 | nach oben springen

#43

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 11.05.2009 21:53
von MM Modellfan | 16 Beiträge


Hallo!

Also das nenne ich doch mal eine mehr als gelungene Nachbildung einer
Autobahn!
Hut ab vor deinen Fotos, von der Nachstellung, von der AUFMACHUNG!
WOW, ich bin begeistert!

EINE 1+ + + + + + + + + + + + + +!

Super schön und sehr gut anzuschauen!

Gruß MM Modellfan
Matthias


Gruß Meyer Logistik

nach oben springen

#44

RE: Alltagsbilder auf der Autobahn A3 in der nähe vom Kreuz Leverkusen

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 12.05.2009 19:06
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi Kollegen,

ich danke euch allen recht Herzlich für die zahlreichen Kommentare,

werde meinen Kumpel von der Straßenmeisterei nochmals ansprechen, ob er in der nächsten Zeit nochmal zum Bilder machen kommt

Das mit dem Gartner auf der 3ten Spur kann ich auch nicht richtig verstehen, müssen die M.A.N Fahrer es immer so eilig haben

Machts gut,


Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

#45

Verdacht der Steuerhinterziehung bei Manns Transporte?

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.05.2009 15:10
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge
Bericht aus dem General-Anzeiger-Bonn vom Freitag, den 15.Mai 2009

Neunkirchen-Seelscheid: Gestern gegen 8Uhr in der früh wurden die Geschäftsräume der Firma Manns Transporte in Neunkirchen-Seelscheid, Bonn Bad Godesberg sowie das Privathaus des Chefs S.Manns durchsucht. Damit hatte niedmand gerechnet, es wurden zahlreiche Akten sichergestellt, Unter anderem wurden Akten über Käufe bei der Firma Mercedes-Benz Niederlassung Frechen, sowie von den Partnerunternehmen Bermann und Adler-Transport-Logistik sicher gestellt, Der Chef der Firma sitzt momentan in Untersuchungshaft, die Komplette Firma Manns Transporte ist über den Zwischenfall geschockt, sogar der Disponent, M.Müller ist mit dem Firmenwagen auf der Flucht, es wird auf Hochtouren nach ihm gesucht, alle Fahrzeuge der Firma wurden eingezogen und stillgelegt, die Aufträge hängen nach, und können momentan nicht ausgefürt werden, die Geschäftsführung übernimmt momentan Dennis Bastl, der Geschäftsführer der BASTL Gruppe. Wenn es nährer Infos gibt, wird natürlich darüber Berichtet! (Quelle RTL)
Angefügte Bilder:
HofA1.jpg
HofA2.jpg
HofA3.jpg
HofA4.jpg
HofA5.jpg
HofA6.jpg

Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


zuletzt bearbeitet 17.05.2009 15:22 | nach oben springen

#46

RE: Verdacht der Steuerhinterziehung bei Manns Transporte?

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.05.2009 15:14
von Süd-Logistik (gelöscht)
avatar
oh...gott oh.....gott

diese zeilen erschüttern mich zutiefst und ich hoffe, das die sache sich zum besten wendet..!! natürlich verfolge ich den verlauf weiter
zuletzt bearbeitet 17.05.2009 15:14 | nach oben springen

#47

RE: Verdacht der Steuerhinterziehung bei Manns Transporte?

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 17.05.2009 20:50
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge
Neunkirchen-Seelscheid den 17.Mai 2009,

es gibt Neuigkeiten im Fall Manns Transporte, Disponent M.Müller wurde in der nähe der Autobahn A2 in Höhe Rasthof Ursleben geschnappt und festgenommen, im Gepäck fanden die Ermittler weitere wichtige Akten und einen hohen Geldbetrag, G.Schmerling von der Kriminalpolizei Nordrhein-Westfalen sagte:,, Nachdem wir alle Akten der Firma Manns nachgesehen haben, ist der Fall so gut wie klar, Herr Müller hatte alle Krummen Geschäfte verursacht und vertuscht, sodas die Geschäftsleitung keinerlei Ahnung davon schöpfen konnte, Herr Müller sei nun in Untersuchungshaft, der Geschäftsführer der Firma Manns, Herr S.Manns sei nun wieder auf freiem Fuß und ein freier Man" Außerdem wurden KEINERLEI Krummen Geschäfte mit den Firmen Bermann aus der Nähe von Berlin, Adler aus dem Erzgebirge und der Mercedes-Benz Niederlassung Frechen gemacht! Ein erstes Interview mit Herrn Manns wurde auch schon gemacht, in dem sagte er uns: ,,Soetwas hätte ich Herrn Müller NIE zugetraut, er war enger Vertrauter unseres Unternehmens, und kannte sich sehr gut aus, er war Mann der ersten Stunde in unserem Unternehmen, natürlich nahmen wir sofort nach meiner Freilassung Kontakt mit unseren Speditionspartnern, Subunternehmern und Kunden auf, sodas ab dem 19.Mai 2009, alles wieder möglichst schnell weiterlaufen soll, das OK der Polizei haben wir schon! Herr Müller wurde natürlich aus unserem Unternehmen entlassen, ich bin gespannt was mit ihm passiert" so S.Manns! Herr Müller entwendete außerdem öfters einen höhreren Geldbetrag und vertuschte ihn, wir hatten vollstes Vertrauen in diesen Mann, so Dennis Bastl, Geschäftsführer der BASTL Transporte Gmbh!
Auf jeden Fall ein Aufatmen an das Firmenpersonal der Manns Transporte GmbH!
Aber ob alles so weiterläuft wie vorher, kann noch niemand genau sagen! ( Quelle GA Bonn)

Wenn es etwas neues gibt Berichten wir natürlich!

Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


zuletzt bearbeitet 17.05.2009 20:52 | nach oben springen

#48

RE: Verdacht der Steuerhinterziehung bei Manns Transporte?

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.05.2009 23:03
von Berlin-Logistik | 361 Beiträge

Hey Basti,

denk doch an meine Puppe, mir so nen Schrecken einzujagen!
Aber Ende gut alles gut, du bist wieder frei und die Geschäfte können weiter gehen!

Puhhh was für nen Alptraum!!!

Gruß Markus


nach oben springen

#49

RE: Verdacht der Steuerhinterziehung bei Manns Transporte?

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 18.05.2009 23:41
von Süd-Logistik (gelöscht)
avatar

hi
schön das du wieder auf freiem fuss bist!!! das ist ja ein ding gewesen. mein lieber scholli......

nach oben springen

#50

RE: Verdacht der Steuerhinterziehung bei Manns Transporte?

in 2a. Bildgeschichten aus dem Firmenalltag. 20.05.2009 21:48
von Manns-Transporte | 1.187 Beiträge

Hi Kollegen,

es freut mich, das die Geschichten bei euch so gut ankommen,
Ende gut alles gut oder wie sagt man


Bericht aus dem General-Anzeiger-Bonn vom Mittwoch, den 20.Mai 2009


Neunkirchen-Seelscheid: Letzte Woche erschütterte uns eine Nachricht der Firma Manns Transporte, im Unternehmen wurde wegen Steuerhinterziehung ermittelt, der Fuhrpark aus Rund 50 LKWs stillgelegt, Firmenchef S.Manns wurde in U-Haft gesteckt, aber kam kurze Zeit später wieder frei, Die LKWs standen jetzt rund 5 Tage still, jetzt dürfen sie wieder rollen, die Firma Manns mußte Starke Einbußen hinnehmen, neue Fahrzeuge, die Bestellt wurden, müssen erst einmal beim Mercedes-Benz Händler in Frechen bleiben, heute rückten die ersten 5 LKWs der Firma Manns wieder auß, meist Kühlfahrzeuge, ab kommenden Montag soll es wieder normal losgehen, der Anwalt der Firma Manns, Günter Mehlstadt sagte uns im Interview:,, Die Firma Manns ist aus dem Gröbsten raus, es wird weitergehen, egal wie, wir wissen ja jetzt, wer der Schuldige ist, nun müssen wir alle Aufträge der Kunden nachholen, dies wird das Größte Problem"! Die Firma Manns hat einen rund 50 LKW starken Fuhrpark, größtenteils Mercedes-Benz Fahrzeuge! (Quelle GA Bonn)

Angefügte Bilder:
MannsT1#.jpg
mannsT2.jpg
MannsT3.jpg
MannsT4.jpg
mannsT5.jpg

Gruß Sebastian

Manns Transporte
...Ihre Spedition aus dem Rhein-Sieg-Kreis...
http://www.manns-transporte-bastlgruppe.de.tl


nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen