ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 20.06.2009 17:14
von Modelltom | 3 Beiträge

Hallo an alle und einen schönen guten Abend.
Auch ich will hier mal meine Spedition vorstellen.

Gegründet wurde die Firma Genttner & Söhne 2004. Sie entstand aus der Spedition Genttner, gegründet 1986. Zum damaligen Zeitpunkt bin ich als Subunternehmer für die Firma Talke in Hürth unterwegs gewesen. Nach und nach konnte ich dann die Firma immer weiter ausbauen. Bis 2004 hatte ich ca.170 ziehende Einheiten die ganz im Design von Talke, bzw Hoyer-Talke waren, bzw. sind.

2004 stiegen dann auch meine Söhne in die Firma mit ein. Nachdem meine Kids mit an Bord waren, konnten wir unsere Geschäftsfelder erweitern. Zum einen haben wir uns dann an einer Kiesgruben beteiligt die in der nähe von Karlsruhe ist und die mein Sohn Tobias übernommen hat.
Er Transport alles was auf dem Bau benötigt wird. Sand, Kies,Zement usw. Desweitern konnten wir ein Betonwerk Übernehmen.Momentan sind mehrer Kipper und Betonmischer im Einsatz ca.14 Einheiten

Mein ältester,Sebastian hat sich 2004 mit dem Aufbau einer Schwerlastgruppe beschäftigt. Hier konnten wir ein entsprechendes Gelände in Ditzingen erwerben und für unsere zwecke mit einem Lagerplatz und einer Halle ausrüsten.Zur Zeit sind ca. 15 Einheiten mit verschiedenen Hängern im Einsatz.

Unser Hauptaufgabengebiet ist aber nach wie vor der Transport von allem was in einen Tanker oder Silo zum Transportieren geht. Momentan sind in der deutschen Niederlassung in Ditzingen 73 ziehende Einheiten.
Gleichzeitig mit der Gründung der Firma stiegen wir dann in der LMS-Group mit ein. Hier war überdeutlich eine lücke im Silo bereich. Unsere ersten Touren ging ins Baltikum nach Vilnius für die LMS-Group (15oo ziehende Einheiten)

Anfang 2008 haben wir unsere Expansion dann richtung Osten gerichtet. In Budapest fanden wir einen Partner der mit uns eine Kooperation einging.
Leider mussten wir feststellen,das das Unternehmen marode war. Wir haben uns dann dazu entschlossen den Fuhrpark zu übernehmen, da dieser,ausnahmslos und auch überraschender weise,für uns in einem Sehr guten zustand sich befand.
12 ziehende Einheiten umfasst zur Zeit der Fuhrpark. Gemischt mit Silo´s,Trockenkoffer und Gardinenplanen. So wie es ausieht können wir relationen aus Györ nach Ingolstadt und in die anderen Werke des Volkswagenkonzern übernehmen. In Györ werden Motoren für den Konzern hergestellt.

Im lauf des jahres 2008 kam ein Angebot aus der Schweiz.Wir haben dann zum 01.01.2009 eine Spedition in Trubschacher im Berner Oberland übernommen.Hier war die Nachfolge nicht geregelt. Meiner meinung nach haben wir hier ein Schnächen gemacht.Kompletter Fuhrpark mit Gelände und Lagerhaus und das alles in einem super zustand. Fahrzeuge überwiegend neu oder neuwertig.
Momentan sind es 8 Ziehende Einheiten. So wie es aussieht werden wir auch hier mit Silo und Tankern, sowie Kühlern und Gardinenplanen weitermachen. Wir konnten Exklusiv für einen Schweizer Keks und Schoki Hersteller die Distribution für Europa übernehmen. Die momentanen Relationen gehen von Deutschland über die Schweiz bis nach Italien.Zur Zeit sind wir mit dem Flugplatz Zürich Klothen am verhandeln. So wie es aussieht gibt es wohl Lücken im Luftfracht Gewerbe. Hier werden wir versuchen ein Bein in die Tür zu bekommen.
So das wars dann erstmal von meiner Seite. Bilder folgen dann zu gegebener zeit, an der richtigen Stelle.
Vorab gibts mal den neusten aus der Schweiz. Einen MAN Silo- Hängerzug. Ich lass mal die Bilder sprechen
Gruß an alle Silofahrer, Modelltom



Angefügte Bilder:
PICT3704.JPG
PICT3714.JPG
PICT3706.JPG
PICT3707.JPG
PICT3708.JPG
PICT3709.JPG
PICT3710.JPG
PICT3711.JPG
PICT3712.JPG
PICT3713.JPG
nach oben springen

#2

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 21.06.2009 10:32
von HohlaTransporte (gelöscht)
avatar

Hallo Tom!
Echt klasse deine Bilder und dein Bericht. Haste toll hinbekommen =)
Ich bin zwar nicht der größte Silo-Fan aber dieser Schweizer ist ein Prachtstück. Einfach klasse. SEHR REALISTISCH-TOLL IN SZENE GESETZT-TOLLES TEIL 1+ =)
WEITER SO!!!!

viele lg

PS: Herzlich Wilkommen hier =)
Ich kenne dich schon vom Mo87 Forum und da haste deine ganze Flotte drinne. Ich knie vor dir nieder ;-)

nach oben springen

#3

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 21.06.2009 11:34
von RedDevil
| 294 Beiträge

Hallo Modelltom,

super Firmenvorstellung sowohl Text als auch Bilder sind echt Top!

Willkommen hier bei uns im Forum und viel Spaß. Auf das Du uns mit noch mehr solcher sehenswerten Bildern versorgst. Bin ebenfalls schwer beeindruckt!!!


Stefan
__________________________________________________________
-GEHT NICHT-GIBTS NICHT!-
nach oben springen

#4

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 21.06.2009 12:06
von Süd-Logistik (gelöscht)
avatar

servus tom

du weisst ja , das ich ich grosser bewunderer deiner modelle und auch im allgemeinen der, der lms´ler bin. eure freundschaft und euer zusammenhalt finde ich abslout vorbildlich und bin ehrlich gesagt auch bissel neidisch......

endlich hatte ich auch ( wenn auch nur kurz ) die gelegenheit dich auch persönlich in schramberg kennen zu lernen.

da meiner einer, derzeit etwas abstand vom modellbau hält, bin ich auf jedenfall gerne hier um das gezeigte bestaunen zu können.

für deine weiteren vorhaben und ziele

alles gute und viele grüsse an deine söhne


nach oben springen

#5

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 22.06.2009 01:07
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hallo Namensfetter !

Also ich bin auch nicht so der Silo Experte , aber was du da gebaut hast ist schon erstklassig .

Ich möchte auf alle fälle mehr davon sehen.

LMS! Bist du mit deinen Modellen auch am 11 Juli beim Herpa Sommerfest dabei ? Würde mich freuen



Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#6

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 22.06.2009 08:33
von Modelltom | 3 Beiträge

Ja, Tommes ich bin auch mit dabei, Modelltom

nach oben springen

#7

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 22.06.2009 11:44
von S.Acker Transporte | 94 Beiträge

Moin Thomas

Sehr geiles Modell, absolut sauber gearbeitet und toll in Szene gesetzt!

Wie viel Arbeit steckt eigentlich in so einem Teil??

Gruß Sven




nach oben springen

#8

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 23.06.2009 08:18
von Modelltom | 3 Beiträge

Hallo Sven, so ganz genau kann ich dir das gar nicht sagen, aber meiner Schätzung nach bis er so da steht ca.25 Stunden. Miitlerweile habe ich paar schon gebaut, dann geht das etwas schneller. Man muß sich keine gedanken mehr machen. An den Jumbosilos steckt immer noch zeimlich viel zeit drin ca. 60 Stunden. Hier ist einfach das schleifen besonders aufwendig und zeitintensiv, bis das Silo dann so einigermaßen in Ordnung ist. Von allen erst mal Danke für die freundliche aufnahme in diesem Forum. ich werde dann zu gegebenerzeit das eine oder andere Modell hier einstellen.Gruß an alle Silofahrer, Modelltom

nach oben springen

#9

RE: Genttner & Söhne

in 1b. Firmenvorstellung A - I. 23.06.2009 12:17
von Treptau-Transporte | 231 Beiträge

Hallo Tom!
Herzlich Willkommen im Forum!
Hast echt ein paar heiße LKW's gebaut!
Gefallen mir echt gut!
Freu mich schon darauf mehr zu sehen!

Grüße aus dem Allgäu

Volker


TREPTAU
INTERNATIONALE TRANSPORTE GmbH & Co. KG
D-88299 Leutkirch im Allgäu

Niederlassungen:

TREPTAU ITALIA
Via Piave, 8
I-37060 Nogarole Rocca (VR)





Hier fährt der Chef noch selbst!
Ihre Spezialisten für Italien-Transporte!

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen