ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Rammschutz gelötet für Magnum

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 28.10.2008 21:53
von -GU1- (gelöscht)
avatar

Hallo Kollegen

ein freund von mir mit einem handwerklichen geschick wie ein goldschmied hat mir eine riesenfreude gemacht und mir 2 rammbügel für einen renault magnum gelötet. diese sind exakt nach vorbild wie beim original angefertigt. einer dieser rammbügel wird in zukunft meinen magnum warrior v8 zieren,den ich bald,wenn ich alle decals habe,hier zeigen werde.
womit diese rammbügel vergittert sind,bleibt aber dem erbauer sein geheimnis. er möchte auch nicht genannt werden,aber ich danke ihm an dieser stelle nochmal rechtherzlich,da er mir geholfen hat,einen guten zweck zu erfüllen.

hier nun mal die bilder

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 01:20 | nach oben springen

#2

RE: Rammschutz gelötet für Magnum

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 01.01.2009 23:19
von -GU1- (gelöscht)
avatar

wie viele ja wissen,war ich ein paar tage bei meinem freund ironpig zu gast. die zeit haben wir unter anderem dazu genutzt,seinen magnum auch für ihn nachzubauen und um ein paar modelle zu lackieren. unter anderem tat er mir den gefallen und lackierte mir meine beiden rammbügel.

oben ist er noch im rohbau zu sehen,hier nun nach vorbild lackiert. damit ihr seht,wie es am ende an meinem magnum aussehen soll,nochmals zum vergleich ein bild vom echten dazu.

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 01:19 | nach oben springen

#3

RE: Rammschutz gelötet für Magnum

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 02.01.2009 16:02
von tgx

hollimolli

will au so einen..........blacky wenn der am fahrzeug verbaut ist....unbedingt melden!!

nach oben springen

#4

RE: Rammschutz gelötet für Magnum

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 02.01.2009 16:49
von TommesMagnum | 743 Beiträge

Hallo Thorsten ,

Ich will ja nicht Klugscheißen oder so, aber da fehlt noch ein bisschen Silber an dem Rammbock.
Ich weiß auch das es nicht immer einfach ist.
Aber ist das Lackieren mit der Airgun gemacht ?

Ich hoffe es gibt bald Bilder vom Magnum wenn der Bullenfänger dran ist !


Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#5

RE: Rammschutz gelötet für Magnum

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 02.01.2009 16:54
von -GU1- (gelöscht)
avatar

hi tom,

ja,das wurde mit der airbrush gemacht. du hast recht,es fehlt ein wenig silber,nämlich nach innen rein müsste mehr silber sein,bis alle bügelteile aussen silber sind. das kommt auch noch,aber wir konnten die schablone nicht anlegen,weil es noch nass war. aber es kommt noch

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen