ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***


#26

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 26.12.2008 22:26
von eddy_2008 | 511 Beiträge
Hallo Andreas

Sieht gut aus dein neuer MAN. Gefällt mir in der Farbe richtig super.

Gruß Jan

Gruß aus dem Saarland

Fiedler Logistik ein starker Partner
Internationale Spedition & Lagerlogistik

Fiedler Container Logistik Nederland B.V.
Internationale Containertransporte und Logistik

http://www.fiedler-logistik.npage.de


zuletzt bearbeitet 26.12.2008 22:27 | nach oben springen

#27

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 29.12.2008 12:01
von Andreas | 311 Beiträge

Hallo Jan.

Ja gut ich hab vorher schwarz gewählt weil das meiner Meinung nach "edler" aussieht bei einem 1:1 LKW, bei den Modellen ist halt das Problem dass es auf den Fotos von mir oft schlecht gewirkt hat, ich bin nicht so der Profifotograph und wenn man Dios nicht bei 100% Tageslicht macht sondern eben etwas dazuleuchten muss etc. dann sah das immer etwas zum kotzen aus. Klar gibt es auch Leute hier die es irgenwdie schaffen, aber wie gesagt mit meinen Möglichkeiten und Talent ging es nicht. Deshalb hab ich die Farbe geändert. Und das Farbschema einer Firma übernommen, die bei mir im Ort ansässig ist.

Hier mal wieder ein neuer LKW (Mercedes Benz Vierachser). Wird noch bei den Bildgeschichten vorgestellt.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
nlkw1.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#28

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 29.12.2008 14:28
von Andreas | 311 Beiträge

Hier mal Bilder von der Bauhoferweiterung, gerade werden Trennwände aufgestellt, da wo der LKW jetzt ist kommt, ist dann der Waschplatz.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
Bauhofn.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#29

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 29.12.2008 15:13
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Andreas

Mir gefällt das neue Design sehr gut!
Die Bilder vom stellen der Trennwände sind auch Top!

Gruss Patrick

AEBI Transporte
http://www.aebi-transporte.ch.vu


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#30

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 01.01.2009 17:52
von tgx

hi

auch mir gefällt, was ich sehe............

aber ne frage: wäre das nicht ne story für den betriebsalltag ???


und dir und angehörigen natürlich auch ein fohes und gesundes neues jahr

nach oben springen

#31

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 01.01.2009 22:41
von BHT | 288 Beiträge

Hallo Andreas,
ein frohes neues Jahr wünscht dir die Firma "BHT".
ZU deiner neu gewählten Hausfarbe kannich nur sagen: das ist Spitze, das Grün mit dem Silber sieht sehr gut aus und das Firmenlogo kommt auch sehr gut rüber. Auch deine Berichte von deinen vielen Baustellen finde ich immer wieder toll. Freue mich schon auf weitere sowie auf Fortsetzungen von deiner DIO-ERWEITERUNG.


Gruß Peter
BHT (BREUER HANDEL UND TRANSPORTE)
nach oben springen

#32

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 06.01.2009 23:36
von Andreas | 311 Beiträge

So hier mal mein aktuelles Bauprojekt, die Aufwertung meines alten Menck M154 Seilbaggers. Ich hab ihn mit einem Traktorenlaufwerk und einer etwas anderen Rollenanordnung bei der Auslegerabspannung als beim Kibri Modell, die gab es bei einigen Originalen auch war aber eher selten. Außerdem hab ich den "Höcker" auf dem Schutzhaus ergänzt. Und die angegossenen Griffe gegen neue ersetzt.

Weiters habe ich den Originalausleger zerschnitten und in einzelne Segmente zerlegt so dass man die Auslegerlänge je nach einsatz, wie beim Original varieren kann. Jetzt bau ich noch den sogenannten "Hampelmann" das ist ein Gegengewichtsystem zur Greiferberuhigung an.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
Menckn.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#33

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 07.01.2009 00:53
von Andreas | 311 Beiträge

So hier mal mit Auslegerspitze. "Und Hampelmann" kleinere Details fehlen noch Scheinwerfer, Declas etc.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
S9 Mit Auslegerspitze.JPG
S9.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#34

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 10.01.2009 00:14
von Fischbomber

Hi Andreas,

wie immer von Dir Modell erster Klasse, so sieht das doch noch ne Ecke realer und interessanter aus.

Übrigens auch noch Glückwunsch zu Deiner neuen Hausfarbe, die hast Du sehr gut gewählt !!


Grüssle

Mario

nach oben springen

#35

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 19.02.2009 20:05
von Andreas | 311 Beiträge

Hier mal mein alter RH6, das Original könnte so ca. um 1978 gefertigt worden sein. Ich hab den Bagger schon länger, aber ich hab ihn etwas umgebaut.
Besonderheiten an diesem Bagger, eine kleine Bastelei teile der Hydraulikölkühlung sind vom RH12 einem wesentlich größeren Bruder, einige RH6 Bagger waren und sind auch in 1:1 in dieser Ausführung im Einsatz.

Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
RH6.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#36

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 20.02.2009 08:36
von baggerfahrer | 362 Beiträge

Hey Andreas!
Ist das der alte Wikingbagger? Sieht gut aus!
Hast Du schon die Radlader Ankündigung von denen gesehen? Sieht fett aus.


Lasst´s krachen ;)

Martin



nach oben springen

#37

RE: M&C Umwelt Fuhrparksneuheiten.

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 21.02.2009 21:50
von Andreas | 311 Beiträge

Ja das Modell basiert auf dem alten Wiking.

Ich hab die Ankündigung gesehen, aber für meine Firma wäre der Radlader etwas groß. Ich schaffe einen Payloader 580 an, der ist zwar auch nicht viel kleiner, aber das Vorbild ist "ALT UND BEZAHLT" so dass es kein Problem ist wenn er nicht immer läuft.

Gruß Andreas


http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#38

Menck M75

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 18.03.2009 20:48
von Andreas | 311 Beiträge

Auf basis des Wiking Menck Baggers, der kein "Existierendes Vorbild" hat, hab ich einen Menck M75 gebastelt.

Ich sags den Menck Fans Gleich, ich möchte nicht hingerichtet werden, weil nicht alles auf den mm umgerechnet stimmt, ich musste mich schließlich an die Schiebetüren etc. des Wiking Aufbaus anpassen.

An die nicht Menck-Kenner. Der Oberwagen ist auch beim Originalbagger asymetrisch.

Der Menck M75 war der Vorläufer des M90 und wog etwas unter 30to je nach ausrüstung so 27, 28 etc.
Den Gittermastausleger hab ich von einem Wiking Krupp Ardelt kran.

Besser Bilder folgen in Kürze, wenn die Declas dran sind etc.

Gruß Andreas


Angefügte Bilder:
M75 Austauschbild.JPG
Menck M75.JPG

http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

#39

RE: Menck M75

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 19.03.2009 16:20
von OT-Bau | 49 Beiträge

Hallo Andreas, auch dieser Menck ist ein klasse Umbau. Mit welchem Anbaugerät setzt du ihn denn ein?


-----------
mfg
OT-Bau
Erdbau
Wasserbau
Maritime Dienstleistungen
nach oben springen

#40

RE: Menck M75

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 19.03.2009 17:27
von Andreas | 311 Beiträge

Hallo Ansgar

Danke für das Kompliment,

Der M75 kommt in erster Linie mit Lasthaken und Fallbirne auf dem Recyclingplatz, und auf Abbruchbaustellen, sowie als Kran zum Einsatz. Aber ich hab von Weinert auch einen passenden Schürfkübel und einen Greifer (noch nicht zusammengebaut) also er kann eigentlich alles machen, was anfällt.

Gruß Andreas


http://mc-umwelt.de.tl/
nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen