ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Baubericht Auflieger Nord-Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 15.07.2008 17:56
von Modellfan | 55 Beiträge

Hallo an alle. Ja ich wurde ja gefragt wie ich den Auflieger von dem Volvo von Nord-Spedition gebaut habe, hier nun ein "Kleiner Baubericht"

Das erste Kopfzerbrechen fing an wie baue ich den Auflieger, wo es weder von Herpa noch von ner anderen Firma nen gescheiten Tankauflieger gibt der einigermaßen dem entsprechen würde... Also machte ich mir tausend Gedanken. Schließlich kam ich zum Entschluss einen alten Herpa Tankauflieger den vielleicht kaum einer kennt zu holen, da der von der Grundform ja passt. Also ab zu Schlüti und bestellt. Jetzt hatte ich das Ding vor mir, aber irgendwie gefiel mir das Fahrgestell überhaupt nicht mit den dicken Querträgern... Also fand ich in der Bastelkiste noch einen Gofa-Tankauflieger von herpa. Dann hab ich dem Gofa das Fahrgestell gegeklaut und unter den Tank gehalten, joa mit bissle Einfallsreichtum könnte das hinkommen. Also alle Halterungen fast komplett abgesenst vom Fahrgestell und ne Muldenhalterung aus Profil gebaut am vorderen Ende bei den Stützen. Der Königsbolzen war auch nicht vorhanden und wurde von einem alten Spitzer Eutersiloauflieger geklaut und vorne angeklebt. Denn vorher war der Königsbolzen vom alten Tankauflieger ja mit am Fahgestell. Die Deckel vom Tank wurden in weiß lackiert.

Das nächste Maleur, die Domdeckel aufm Tank passen überhaupt nicht... Gut kurzerhand nahm ich den Dremel und fräste die Domdeckel weg und klebte dafür dann die Tankdeckel vom Gofa-Tankauflieger oben rauf natürlich musste ich auch die erst zurechtkürzen. Das Fahrgestell vom neuen Feldbinder Auflieger wurde dann mit Chromfarbe lackiert, da es im Vorbild ja verzinkt ist und dachte die Chromfarbe kommt gut hin.

Als nächstes kamen jetzt noch die Staukästen in denen auch die Transportbeheizung untergebracht ist, Ersatzrad und der Feuerlöscher ran. Die seitlichen Unterfahrschütze vom Gofa-Fahrgestell wurden zurechtgekürzt und eingepasst, ebenso wie die Heckstoßstange. Jetzt folgte wieder ein Prolem, wie bekomme ich denn da die Leitungen vom Tank zum entladen ran... Also Dremel genommen und gleich paar Löcher von unten in den Tank gebohrt und dort mit Draht Leitungen gebogen und diese dann eingeklebt in der richtigen Position. Mit dünnem Draht wurden auch dann noch die kleinen Luftleitungen gemacht und dann farblich angepasst. Die Chromfelgen mit aufgebohrten Löchern fehlen natürlich auch nicht...

Zum Abschluss kamen dann nurnoch Decals drauf und eben die passende Zugmaschine davor.
Im Anhang ein paar Fotos vom entstehen des Aufliegers =)

Angefügte Bilder:
Nord-spedition 001.JPG
Nord-spedition 002.JPG
Nord-spedition 003.JPG
Nord-spedition 004.JPG
Nord-spedition 008.JPG
Nord-spedition 010.JPG

mfg Martin Kirsch

Kirsch Transport a/s
Geht nicht, gibts nicht =)
nach oben springen

#2

RE: Baubericht Auflieger Nord-Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 27.07.2008 21:58
von AEBI Transporte | 647 Beiträge

Hallo Martin

Ein sehr interressanter Baubericht!
Ich finde das immer die schönsten Modell, die die man selber baut odr umbaut.
Ich meine, ein Tankauflieger kaufen und ankoppeln, das kann jeder
Aber wenn man dann selber umbauten dran macht, wird es doch zum Einzelstück,
und auf solche Modelle kann man wirklich stolz sein!
Und wie du uns den Umbau beschrieben hast, wars ja eine echte herausforderung für dich,
aber wenn man dann das Endergebnis vorsich hat, dann hat man doch ein tolles gefühl!

mach weiter so!!!

gruss Patrick


http://www.aebi-transporte.at.vu

nach oben springen

#3

RE: Baubericht Auflieger Nord-Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 28.07.2008 00:16
von eddy_2008 | 511 Beiträge

Hallo Martin

Das ist echt ein super Baubericht.
Danke dafür.

Gruß Jan


Gruß aus dem Saarland

Fiedler Logistik ein starker Partner
Internationale Spedition & Lagerlogistik

Fiedler Container Logistik Nederland B.V.
Internationale Containertransporte und Logistik

http://www.fiedler-logistik.npage.de


nach oben springen

#4

RE: Baubericht Auflieger Nord-Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 28.07.2008 00:40
von Fischbomber
Hi Martin,

eine geniale Umsetzung Deiner Idee und ein Baubericht, der auch für andere leicht nachzuvollziehen ist.

Grüssle

Mario
zuletzt bearbeitet 28.07.2008 19:30 | nach oben springen

#5

RE: Baubericht Auflieger Nord-Spedition

in 4a. Bauberichte von Fahrzeugen, Dioramen, Gebäuden in der Entstehung... 28.07.2008 17:09
von Modellfan | 55 Beiträge

Ja danke danke =) Ich hoffe ich war nicht ganz zu dramatisch, aber hat schon viel kopfzerbrechen gebracht der Auflieger


mfg Martin Kirsch

Kirsch Transport a/s
Geht nicht, gibts nicht =)
nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kröswang
Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen