ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 04.12.2008 21:26
von -GU1- (gelöscht)
avatar

Hallo Kollegen,da ich bei meinen Autos in 1/1 grad plane,die hinteren Scheiben schwarz zu tönen,hab ich mir mal überlegt: was in echt geht,geht auch im modell. also hab ich mir mal ein probestück der scheibenfolie in mitteltonschwarz besorgt und es mal am modell ausprobiert. ala andreas schubert habe ich bei meinem nächsten scania also die seitenscheiben schwarz getönt. wie gesagt,in mitteltonschwarz,denn tiefschwarz hätte zu künstlich ausgesehen,da hätte ich dann auch von innen mit einem schwarzen edding malen können. man soll ja noch durchgucken können. das ist mit dieser mitteltonschwarzen folie auch möglich. wer es extremer haben möchte,kann sich wie gesagt die folienfummelei sparen und gleich einen schwarzen edding nehmen. das ergebnis stellt mich voll zufrieden,jedoch kommt der richtige effekt wohl erst nach dem zusammenbau. aber ein bild wollte ich dennoch im ausgebauten zustand mal zeigen. ich hoffe,ihr könnt es erkennen.

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 01:22 | nach oben springen

#2

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 04.12.2008 21:38
von toddo | 111 Beiträge

Hallo thorsten

kann nan gut erkennen!!!!
sieht bestimmt cool aus wenn es eingebaut ist!!!
hoffendlich sieht man es dann auch

gruß torsten

nach oben springen

#3

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 04.12.2008 21:43
von -GU1- (gelöscht)
avatar

ich denke,mit blick auf den innenraum wird man es später noch gut erkennen können. einziges manko an diesem scania ist,das er innen wie auch aussen schwarz ist. so geht das etwas unter,aber an einem roten oder weißen auto wird es auf jeden fall sehr gut rüber kommen zusammengebaut wird es aber auch hier auffallen,das die seitenscheiben dunkler sind als die windschutzscheibe. vorallem,wenn tribals drauf sind usw.

nach oben springen

#4

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 04.12.2008 22:05
von toddo | 111 Beiträge

da hast du recht ein tribel setzt sich dann gut ab
oder nee helle innen einrichtung kommt bestimmt auch gut

nach oben springen

#5

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 05.12.2008 20:02
von Fischbomber

Hi Thorsten,

ja, der Effekt ist verblüffend, man erkennt deutlich die dunklere Färbung der Seitenscheiben.

Das ist fast ein Muss für aufgepimpte Trucks.


Grüssle

Mario

nach oben springen

#6

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 05.12.2008 20:11
von chefe

hi blacky

ich bin da echt mal auf das endresultat gespannt!!!
haut bestimmt rein..............

nach oben springen

#7

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 05.12.2008 21:07
von NordLogistik
| 770 Beiträge

Hallo Blacky

Echt eine Affen geile sache mit den Tönen , bin mal gespannt wie das nach dem Einbau aussieht .


gruß Ronald



von der Elbe bis zum Belt , das ist unsere Welt

nach oben springen

#8

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 22.12.2008 18:07
von -GU1- (gelöscht)
avatar

damit dieser thread auch ein endergebnis bekommt,ein bild zum vergleich durch die ungetönte windschutzscheibe und gleichzeitig die getönte seitenscheibe. man beachte den unterschiedlichen beigen farbton des fahrersitzes

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 01:22 | nach oben springen

#9

RE: Colorverglasung

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 22.12.2008 23:56
von toddo | 111 Beiträge

hallo blacky

habs ja schon gesagt sieht richtich genial aus
geile idee

gruß torsten

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen