ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Pinsel reinigen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 13.10.2008 21:48
von oeder logistics | 353 Beiträge

Hi,

immer wenn ich mit einem Pinsel Revell Farben lackiere, verklebt mein Pinsel recht schnell.

Gibt es einen Trick um das zu verhindern? Oder wie reinigt ihr eure Pinsel? Warmes Wasser hilft da nur bedingt...


Oeder Logistics
....more than logistics...

Ein Unternehmen der Oeder Holding AG -Sitz: Herrieden-
nach oben springen

#2

RE: Pinsel reinigen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 13.10.2008 21:49
von TMH

Also Dom

ich nehm Pinselreiniger von Revell, und meine Verkleben kein bissl.

nach oben springen

#3

RE: Pinsel reinigen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 13.10.2008 22:00
von Konsti | 166 Beiträge

Mach ich auch so gleich nach dem Pinseln steck ich sie in den Reiniger


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!

nach oben springen

#4

RE: Pinsel reinigen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 13.10.2008 22:15
von chefe

hi

jepp ,das ist die beste lösung!!!

gibts in jedem guten spielwarenhandel.

revell
painta clean
artlnr:39614

nach oben springen

#5

RE: Pinsel reinigen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 19.10.2008 09:53
von TommesMagnum | 743 Beiträge
Guten Morgen !

Redet ihr von Wasser oder Email Lacken ?

Bei Email Lacke kommen meine Pinsel auch nach gebrauch wieder ins Gläschen.
Wasser Lacke verarbeite ich noch nicht !

Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

zuletzt bearbeitet 19.10.2008 09:53 | nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen