ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 09.06.2008 17:48
von Ex-Fernfahrer

Hallo Kollegen!

Ich hab mal ne Methode zum Entlacken bei der "Konkurrenz" gelesen und ausprobiert. Funktioniert einwandfrei!
Der ein oder andere kennt das mit Sicherheit schon!?!

Man lege die Modelle bzw. Teile des Modells die entlackt werden sollen in einen kleinen, alten Kochtpf und besprühe sie mit AS Backofenreiniger von Schlecker (1,59€--400ml/Dose). Deckel drauf und ca. 12-16 Std. "einwirken" lassen.
Danach die Teile mit einer alten Zahnbürste in lauwarmen Wasser abbürsten.

Wer ein Bild dieser Dose möchte, bitte PN an mich!

nach oben springen

#2

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 09.06.2008 20:09
von TommesMagnum | 743 Beiträge


Hallo Andreas,

Was Andreas hier so vorschlägt ist eine richtige geniale Idee,

Ich war anfangs sehr skeptisch, habe es aber dann schon bald ausprobiert und war sehr Positiv überrascht .

Je nach dem Lack muss man den Vorgang wiederholen, aber das ist die Sache wehrt.

An dem Kunststoff passiert gar nichts das Modell sieht nach her aus wie neu.

Und kann nach bedarf neu Lackiert werden!

Ich Danke dir für diesen tollen Tipp !



Gruß Tom



Castrop-Logistik


Am 21,11,2009 / 22,11,2009 Findet in Losheim am See eine Modellbahn Ausstellung Statt.... Und CaDöLux ist Dabei!!!!!!!!!

nach oben springen

#3

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 09.06.2008 20:42
von Konsti | 166 Beiträge

Das mit dem Backofenspray funktioniert echt gut, mache das auch schon lange.
Aber Vorsicht: Manches Giesharz der Kleinserienhersteller kann nach einem Bad im Spray weich werden und ist dann nicht mehr stabil!


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!

nach oben springen

#4

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 10.06.2008 15:29
von Tobias.Mueller | 19 Beiträge

Ich habe hier eine wie ich finde bessere Lösung. Nach 4 Dosen vom Schlecker Spray hatte sich immer noch nix getan. Ein besserer Tipp ist Bremsflüssigkeit. Ich habe mir von einer Werkstatt ca. 1 liter alte Bremsflüssigkeit kostenlos geben lassen, darin die teile legen und nach 2 bis 3 Tagen löst sich die Farbe, dann einfach noch den Rest mit Wasser abwaschen und weiter geht´s. Dem Herpa Kunststoff passiert auch hier nix.


Gruß Tobias

nach oben springen

#5

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 10.06.2008 20:58
von Spedition Seiffert

Ich arbeite selber in einer werkstatt und wenn ein tropfen bremsflüssigkeit auf ne kunststoffstossstange kommt gibt das richtig hässliche weisse flecken und greift den kunststoff an. Ausserdem kann man das nicht mit wasser abwaschen weildas zeug umweltgefährdend ist. Von daher wäre ich damit vorsichtig!

nach oben springen

#6

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 10.06.2008 23:13
von M. Rott Transportlogistik | 335 Beiträge

Zu der Sache mit der Bremsflüssigkeit möchte ich anmerken, dass ich letzte Woche einen DAF XF 105 entlacken wollte und dummerweiße
die Kabine so gut wie komplett weggeätzt ist. Als mein Tipp: "Lasst die Finger davon".




nach oben springen

#7

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 11.06.2008 13:18
von Tobias.Mueller | 19 Beiträge

Also ich habe 2 Scania, 2 Actros, einige Auflieger und Stoßstanegn etc. reingelegt und es hat dem herpa kunststoff nicht geschadet. Ich habe damit keinerlei Probleme.

nach oben springen

#8

RE: Entlacken von Modellen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 11.06.2008 13:46
von Wotin

Leute ....Ihr dürft nicht vergessen.....Der neue Faf XF besteht aus einem anderen Kunststoff wie die übrigen Herpa Modelle.....ist euch das nicht aufgefallen beim demontieren ?? das die Kabine weicher ist, sich eher Biegen lässt wie die alten Hütten ??

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen