ARCHIV-FORUM

Dieses Forum dient als Archiv

Du möchtest mitmachen, dann nutze den Button unten und melde Dich an im -->

 

 

Bild

 

***Zum lesen ist hier kein Login nötig !!!!***

#1

Luftschläuche ( Allgemeine Fragen und Antworten )

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 10.08.2007 19:27
von SchrammBo (baggerfahrer)
Verbindungsschläuche ( Wendelflexen ) zum Auflieger

Um diese möglicht originalgetreu nachzustellen habe ich mir im Baumarkt sogenannten Klingeldraht besorgt. Macht man die Isolierung ab, hat man schonmal die passenden "Schläuche". Dann schneidet man sich ein stück ab und dreht dieses um eine Nähnadel. Für dei Färbung tauch man das ganze dann in Farbe. Ich empfehle hierzu Airbrushlack von Italerie oder Revell. Einmal kurz leicht pusten damit der LAck nicht zu dick wird. Einfach trocknen lassen...FERTIG!!!

Zum Anbringen kleine Löcher bohren oder mit Sekundenkleber festkleben
zuletzt bearbeitet 22.06.2008 20:03 | nach oben springen

#2

Schläuche am Hängerzug

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 10.08.2007 19:28
von SchrammBo (baggerfahrer)

Verbindungschläuche am Hängerzug
Hierfür habe ich mir beim Fachhändler Decoderkabel von BRAWA gekauft.
Am Hänger wurden kleine Löcher gebohrt und die Schläuche dort eingesteckt, damit man die Kombination auch trennen kann. Dasselbe erfolgte beim Motorwagen.


nach oben springen

#3

RE: Wendelflexen (Luftschläuche)

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 25.09.2007 22:06
von blackdevil

der Kuperdraht aus alten relais eignet sich dafür ebenfalls. anwendung ebenso wie oben beschrieben

nach oben springen

#4

Luftschläuche

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 03.02.2008 17:18
von Spedition Naujok

Hallo,

ich bau meine Luftwendel immer auf dünnen Kupferdraht.
Man nehme ein Kabel isoliert es hab und schneidet ein dünnes Drähtschen raus.
Ich nehme dann immer eine Hinterachse und wickel es drum.
Einfach so schräg versetzt drum wickeln so das man zufrieden ist.
Immer ein bissel mehr Draht nehmen weil man brauch noch ein ende wo man es halten muss.
Dann tausche ich den Luftwendel in die Farbe und lasse dann zuerst die Farbe abtorpfen und dann blase ich die
Farbe noch da so das nicht zuviel drauf ist.

Dann trocken lassen und dann verbauen.

Hier noch ein paar bilder falls fragen sind fragt bitte

mfg ~> Jens

Angefügte Bilder:
DSC01753.JPG
DSC01754.JPG
DSC01755.JPG
DSC01756.JPG
nach oben springen

#5

RE: Luftschläuche

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 03.02.2008 17:23
von blackdevil

aha,thx,wieder was dazu gelernt,ich probiere das schon seit einiger zeit,aber immer wie gesagt zu dick oder zu dünn. ausserdem ne lästige fummelei,wenn man das bei modellen macht,die man öfter mal aus der vitrine nimmt

nach oben springen

#6

RE: Luftschläuche

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 03.02.2008 17:32
von martinios
Hallo Jens,
ich muss dich echt für deinen Einsatz loben.
Das ist eine perfekte Baubeschreibung.

Der Nachteil bei den Wendelflexen ist halt immer, das man nach dem verbinden mit dem Hänger oder Auflieger kaum Bewegungsspielraum hat.
Denn einmal eingeknickt und die Drähte ziehen sich in die Länge und das war´s dann mit der schönen Optik. Eine geeignete Lösung dieses zu umgehen habe ich noch nicht, obwohl ich ein eindeutiger Freund dieser Details bin.

Gruss Martin
zuletzt bearbeitet 03.02.2008 17:33 | nach oben springen

#7

RE: Luftschläuche

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 03.02.2008 17:36
von Trucker Anhalt | 60 Beiträge

Cool danke dann kann ich ja bald wenn ich meinen Truck bekomme das dort einbauen danke


Gruß Danny

Ich bin Chef von DS Trans.
nach oben springen

#8

RE: Luftschläuche

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 04.02.2008 20:39
von SchrammBo (baggerfahrer)

Da kann man mit einem kleinen Bohrer Löscher bohren und die WEndelflei´xen reinlegen. So kann man Auflieger und Zugi immer trennen ohne zu kleben etc.
Eine weitere Möglichkeit sind kleine Kabelisolierungen aus dem N-Maßstab. Schön biegsam und auch von der Größe her korrekt. Einfach mal beim Modellbahnhändler fragen....

nach oben springen

#9

Versorgungsgalgen am Auflieger

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 08.04.2008 21:36
von Spedition Seiffert

Hallo zusammen. Ich habe bei einigen von euch an der Stirnwand einen Versorgungsgalgen für Luftschläuche und Elektrokabel gesehen! Wie macht ihr die? Wie bekommt ihr die kleinen Anschlüsse hin?

Dann noch etwas: Wer kennt einen Händler wo ich aus dem gesamten evergreen Programm auswählen kann? Am besten aus dem Raum Neuss/Düsseldorf


Danke schonmal im voraus

nach oben springen

#10

RE: Versorgungsgalgen am Auflieger

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 09.04.2008 09:55
von Michi | 813 Beiträge

Hi,

schau mal unter Luftschläuche,da hat Jens,beschrieben,wie die Hergestellt werden

Gruß

Michi


Hamburger Speditionskontor ihr Spezialist für Silo Transporte

nach oben springen

#11

RE: Versorgungsgalgen am Auflieger

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 09.04.2008 14:41
von SchrammBo (baggerfahrer)

Ich kenne da nur DS in Duisburg. Du kannst natürlich auch zur Intermodellbau fahren und Dir die Sachen dort besorgen.

nach oben springen

#12

Leitungen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 13.04.2008 18:09
von Actros4160 | 40 Beiträge

Wie erstellt man am besten Leitungen ?

Wie sie z.B. an Kranen aber auch an Schwerlastaufliegern aus einzelnen Modulen vorhanden.
Anbei auch ein Bild, damit sich jeder etwas darunter vorstellen kann.

Bedanke mich schon mal für eure Hilfe.

Angefügte Bilder:
test.jpg

Einen schönen Tag wünscht ihre

Paderborner Schwerlast GmbH
Ihr Transporteur für schwere Sachen

Internationale Schwertransporte bis:
350 Tonnen Gesamtgewicht
50 Meter Länge
8 Meter Breite
8 Meter Höhe
nach oben springen

#13

RE: Leitungen

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 13.04.2008 18:41
von SchrammBo (baggerfahrer)

Ganz einfach:
Besorg Dir im Modellbahnladen Dekoderkabel für Lokomotiven. Um Leitungen wie auf dem Bild zu machen nimmst Du Spur N.
Für Leitungen auf dem Kran nimmst Du H0. Allerdings benötigst Du für die Leitungen am Kran noch entsprechende Profile von Evergreen oder Plastruct.

Hersteller des Kabels?? Brawa....

Schau Dir mal meinen Maschinentransporter an, der hat auch Leitungen.

Solltest Du noch Fragen haben, dann schreib mich einfach an.

nach oben springen

#14

Luftanschlüsse am Auflieger

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 20.06.2008 20:42
von Spedition Seiffert
edit by chefe: beitrag verschoben, da bereits schon ein thema existiert

Hallo zusammen,

ich würde gerne bei mir die Traverse mit den Luftanschlüssen am Mtorwagen/sattelzugmaschine sowie beim Auflieger nachbauen, nur fehlt mir die richtige idee. Ich hab es bei einigen von euch gesehen und vlt. könnt ihr mir da einen oder zwei tipps geben?
zuletzt bearbeitet 22.06.2008 00:01 | nach oben springen

#15

RE: Luftanschlüsse am Aufliger

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 20.06.2008 20:53
von Fischbomber

Hi Sven,

ich nehme immer ausrangierte Unterfahrschutze von Aufliegern und länge die Teile entsprechend ab und klebe sie mit der glatten Seite nach oben an die entsprechende Stelle, Anschlüsse mit dem Zahnstocher anbringen, fertig !!!


Du kannst lediglich die Teile der UFS nicht verwenden, auf denen die Teilenumer eingestanzt ist.

Viele Grüsse

Mario

nach oben springen

#16

RE: Luftanschlüsse am Aufliger

in 4b. Fragen & Antworten in Sachen Modellbau. 20.06.2008 23:58
von Spedition Seiffert

Danke :-D

nach oben springen

 


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 900 Themen und 21636 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen